Installation funktioniert nicht (warscheinlich wegen SATA-Festplatte)

Diskutiere Installation funktioniert nicht (warscheinlich wegen SATA-Festplatte) im Win7 - Installation Forum im Bereich Win7 - Installation; Hallo, ich versuche nun vergeblich seit etwa 3 Wochen Windows 7 zu installieren. Auf meinem Hauptrechner funktioniert alles problemlos, nur auf...
#1
C

CreatorX

Threadstarter
Dabei seit
09.09.2006
Beiträge
360
Hallo, ich versuche nun vergeblich seit etwa 3 Wochen Windows 7 zu installieren.
Auf meinem Hauptrechner funktioniert alles problemlos, nur auf meinem Zweitrechner nicht, da ist zur Zeit noch XP drauf.
Also was habe ich versucht:

1. XP gebootet, Win 7 CD (32Bit) rein, installation gestartet, Setup startet den PC neu. Zweite Installationsphase, weitere Daten werden installiert, PC muss neu gestartet werden, PC hängt sich beim runterfahren auf, muss manuell Reset drücken-> PC fährt hoch, zur eigentlich letzten Installationsphase (Setup wird abgeschlossen) nichts passiert (hab ihn mal 2 Tage so laufen lassen, nichts, der Balken bewegt sich nicht

2. Wie 1. nur mit 64Bit-> das Selbe.

3. Win 7 CD gebootet->Setup sagt mir das die Installation auf die Festplatte nicht fordgesetzt/begonnen werden kann, da die Hardware Windows warscheinlich nicht rebooten kann... hm, sämtliche Raidtreiber durch probiert die ich zu meinem VIA-Chipsatzt im Internet gefunden hab, kein Chance, auch icht mit 64Bit.

4. Wie 3. nur vorher die Festplatte nochmal Low-Level-Formatiert, was aber warscheinlich nicht funktioniert hat, da nach der Formatierung alle Daten auf der Festplatte noch vorhanden waren (im Internet hab ich gelesen, dass LL-Format auf neueren Platten nicht möglich sei, da die Hardware sowas blockt/umgeht)

5. Vista auf einer neuen Partition installiert um Win 7 per Update zu installieren. Vista installieren funktioniert. Leider muss für Win7, Vista SP1 installiert sein. Dies schlägt auch fehl, da die Installation des SP1 bei Schritt 3 von 3 bei 0% stehen bleibt. Auf der Microsoft-Seite wurde ich für das Problem zwar darauf hingewiesen vor SP1 dies und jenes Update zu installieren, hat aber auch nix genützt, da ich schon alle Updates drauf hatte, auch das manuelle installieren der besagten Updates hat erwartungegemäß nix gebracht.

Ihr seht also ich hab schon viel probiert, aber dennoch läßt sich Win7 auf meinen alten PC nicht installieren. Zur Hardware:

Mainboard: MSI K8T Neo2-F
Chipsatzt: VIA K8T800Pro
939Sokel
VIA Raid SATA & PATA onboard

CPU: AMD Athlon 64 3000+ 1833MHz


Festplatte: SATA 160GB Samsung HD321KJ SCSI

Was mir auffällt: Wenn der PC gestartet wird, werden erstmal die normalen Mainboard-Angaben wie RAM und Laufwerke angezeigt (bei den Laufwerken wird hier nichts aufgelistet, da HDD und DVD SATA sind)
Danach kommt ein Bildschirm für den Raidcontroller (FastTrack 579, was auch immer das sein soll) , hier kommt die Nachricht: "No drive attached to FastTrack Controller NOTE: The Bios is not installed"
Danach noch ein Bildschirm für die eigentlichen SATA-Geräte, "press <Tab> into User Window". Wenn ich Tab drücke komme ich ins SATA-Bios, kann dort aber nichts einstellen, also auch kein Array erstellen. Ich glaube hier liegt der Fehler, um Win 7 installieren zu können, brauche ich so ein Array (wir zumindestens in einigen Problemhilfen im Internet so erkärt)...

OK viel Text, wer mir helfen kann, möge dies bitte bitte tun, ich hoffe auf euch!
 
#2
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
Also generell wäre jetzt erstmal zu klären, wo die SATA-Laufwerke (Platte und DVD-Brenner) dran hängen:

1. Am Onboard Controller

2. Am Onboard -RAID-Controller -> den Fasttrak

Jetzt bräuchte man den passsenden SATA-Controller-Treiber auf Diskette bzw. USB-Stick...

Mfg Slayer

Edit:
Hab gerade gesehen, das es sich bei beiden Controllern um VIA-Controller handelt! Oder ist dieser Fasttrak eine separate PCI-Controller-Karte?

Es sollten also die jeweiligen Treiber funktionieren, die müssen dann per F6 Taste beim Installationsstart eingebunden werden damit die Platte gefunden werden kann...

2. Edit:
Hast Du vor beginn der Installationsversuche den Windows 7 Updgrade Advisor durchlaufen lassen, der prüft die Kompatibilität...

Eventuell hilft hier ein BIOS-Update und zieh mal sämtliche nicht unbedingt während der Installation benötigten Geräte wie z. B. diverses USB-Equiment ab und ggf. separate Soundkarte ausbauen...
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
C

CreatorX

Threadstarter
Dabei seit
09.09.2006
Beiträge
360
Also generell wäre jetzt erstmal zu klären, wo die SATA-Laufwerke (Platte und DVD-Brenner) dran hängen:

1. Am Onboard Controller

2. Am Onboard -RAID-Controller -> den Fasttrak

Jetzt bräuchte man den passsenden SATA-Controller-Treiber auf Diskette bzw. USB-Stick...

Mfg Slayer

Edit:
Hab gerade gesehen, das es sich bei beiden Controllern um VIA-Controller handelt! Oder ist dieser Fasttrak eine separate PCI-Controller-Karte?

Es sollten also die jeweiligen Treiber funktionieren, die müssen dann per F6 Taste beim Installationsstart eingebunden werden damit die Platte gefunden werden kann...

2. Edit:
Hast Du vor beginn der Installationsversuche den Windows 7 Updgrade Advisor durchlaufen lassen, der prüft die Kompatibilität...

Eventuell hilft hier ein BIOS-Update und zieh mal sämtliche nicht unbedingt während der Installation benötigten Geräte wie z. B. diverses USB-Equiment ab und ggf. separate Soundkarte ausbauen...
Also die Controller sind beide onboard, obwohl ich nicht genau weiß wozu der FastTrack genau da sein soll, hängen die beiden Geräte (HDD und DVD) aber wohl an dem anderen, dem eigentlichen SATA-Controller. Im Bios kann ich für den FastTrack SATA, Raid oder deaktivieren auswählen, hat bisher alles keine sichtlichen auswirkungen auf die Festplatte.
Öhm das mit dem F6-drücken funktioniert doch nur bei XP, ab Vista kann man die Treiber doch bequem bei der Laufwerksauflistung laden. Und wie gesagt, dort habe ich alle VIA-SATA Treiber, sowohl von meiner mitgelieferten Diskette, als auch vom Mainboardhersteller und von der VIA Seite ausprobiert, nichts hat bisher funktioniert. Naja die Festplatte wird ja gefunden und die Partitionen (soweit welche vorhanden) auch korrekt angezeigt, auch ohne eigene Treiber zu laden. Das Problem besteht eher beim auswählen einer Partition.

Ja den Updgrade Advisor habe ich natürlich auch schon ausprobiert (Teil meines 3-Wöchigen-Installation-Versuchs ;) ) habs nur vorhin vergessen zu erwähnen.
Zu bemängeln hatte er lediglich meine Soundkarte und bei "WinXP Promise SATAII150 579 (tm) IDE Controller Promise Technologie" was wohl der FastTrack zu sein scheint, bei dem allerdings die Festplatte nicht dran zu hängen scheint, sagt der Updgrade Advisor das keine Kompatiblitätsinformationen vorliegen. Beim eigentlichen SATA-Controller gibt es hingegen keine Probleme.

Tja, über ein BIOS-Update denke ich schon seit Jahren nach, habs aber nie hinbekommen, da ich keine, für mich verständliche Anleitung dazu gefunden hab. Das MSI-Auto-Flash-Tool macht jedenfalls kein Bios-Update.

OK, das mit dem Abstecken sämtlicher Geräte werde ich jetzt als Nächstes mal ausprobieren, obwohl ich mir da keine großen Hoffnungen mache, da Windows Setup ja eindeutig die Festplatte als Hinderniss angibt und dadurch die Installation verweigert.
 
#6
C

CreatorX

Threadstarter
Dabei seit
09.09.2006
Beiträge
360
VIA = CODE 5 !! Nur mal so als Idee.
War hier bei einem AsRock genau das gleiche.
Öhm, wie meinen :confused

Edit: Achja Code 5 hatte ich tatsächlich schon, hab dann ein anderes DVD-Laufwerk eingebaut und ich konnte booten. Hat das auswirkungen auf die eigentliche Installation oder wie darf ich das verstehen?
 
#8
C

CreatorX

Threadstarter
Dabei seit
09.09.2006
Beiträge
360
Ja ok, danke, aber ich schrieb ja, dass ich das DVD-Laufwerk gewechselt hab und nun booten kann ohne die CD neu brennen zu müssen.
 
Thema:

Installation funktioniert nicht (warscheinlich wegen SATA-Festplatte)

Installation funktioniert nicht (warscheinlich wegen SATA-Festplatte) - Ähnliche Themen

  • Microsoft Store - Game (Forza Horizon 4 Demo) Installation funktioniert nicht

    Microsoft Store - Game (Forza Horizon 4 Demo) Installation funktioniert nicht: Hallo!, ich bekomme es nicht hin die Demo von Forza Horizon 4 zu installieren. Sobald ich auf "installieren > Festplatte auswählen (andere als...
  • Installation von Windows 10 in parallels auf Mac funktioniert nur in Version 10 N

    Installation von Windows 10 in parallels auf Mac funktioniert nur in Version 10 N: Liebe Community, ich benutze Windows auf meinem Mac in Parallels 13. Leider läd die iso Datei von Windows immer die Windows 10N Version herunter...
  • Maus funktioniert bei W7 Installation nicht

    Maus funktioniert bei W7 Installation nicht: Beim Versuch Windows 7 auf einer Formatierten Festplatte zu installieren hat sich während der Auswahl des zu installierenden Betriebssystems meine...
  • Windows Installation per USB Stick, sowie mit der ISO-Datei funktioniert nicht.

    Windows Installation per USB Stick, sowie mit der ISO-Datei funktioniert nicht.: N'Abend, Ich hatte letztens schon einmal mich wegen eines Problems bezüglich des Windows Updates 1709 gemeldet. Diesbezüglich hat sich auch nach...
  • Ich habe HP Pavilion dv 6000 , webcam funktioniert nach Installation von Windiws 7 nicht mehr

    Ich habe HP Pavilion dv 6000 , webcam funktioniert nach Installation von Windiws 7 nicht mehr: benötige Treiber für Webcam
  • Ähnliche Themen

    Oben