Inspiration gesucht - Netzwerkspeicher

Diskutiere Inspiration gesucht - Netzwerkspeicher im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Leute! Meine Idee ist für meine Geräte (Notebook, PC, Smartphone, Tablet, Sony Bravia TV, etc.) eine zentrale Speicherlösung aufzubauen...
G

Goldbärchen

Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2009
Beiträge
316
Standort
Wayne interessiert es.
Hallo Leute!

Meine Idee ist für meine Geräte (Notebook, PC, Smartphone, Tablet, Sony Bravia TV, etc.) eine zentrale Speicherlösung aufzubauen.
Ansicht keine wirkliche Revolution, da es gefühlt in jedem zweiten Haushalt so etwas schon geben sollte.

Meine Wünsche:

1. Sollte mit verschiedenen Betriebssystem gut zusammen arbeiten.

2. Bequemer Zugriff per App von Mobilgeräten aus.

3. Geräuschlos!

4. Soll zuverlässig die Verbindung halten.

5. Gerne auch Zugriff von unterwegs.

6. Sollte Stromsparend sein.

7. Bequeme Bedienung.

8. Schnelle Datenübertragung.

9. Es soll schnurlos darauf zugegriffen werden können.

Meine Ausgangslage:

1. Besitze schon zwei interne 3,5" Sata HDDs

2. Dazu passend zwei USB (2.0/eSata) Gehäuse

3. Einige Geräte beherrschen WiFi AC.

Plan A: Habe hier gerade eine Fritzbox 3490 im Testbetrieb.
Sie hat AC sie ist relativ Stromsparend ich kann meine Speicher nutzen und sie ist EXTREM Benutzerfreundlich.
Das ABER kommt dann bei der Datenübertragung. Sie ist nicht die schnellste Lösung. Wobei ich damit klar komme da zumindest HD Streams ruckelfrei laufen. Das wahre Problem tritt an unerwarteter Stelle auf. Nach diversen Tests erscheint es mir so dass es an der Box selber liegt dass 95% meiner Medien nicht über sie an den Bravia TV gelangen. Sie kann zwar Videoformate wie mp4 Videos aber reagiert verschnupft auf diverse Codecs und zeigt nur einen Bruchteil im TV an. Per FTP gehen diese.
Oder habe ich etwas falsch verstanden und der Bravia TV kann die Formate nicht erkennen?

Plan B: Selbstbau NAS
Würde hier mit einem Kumpel zusammenlegen und wir würden uns einen Server bauen den wir gemeinsam nutzen. Stehen würde er nicht bei mir so entfällt das Lärmproblem. So cool die Lösung wäre suche ich hier nach Alternativen weil ich schon scharf drauf bin dass meine Daten auch physisch nur mir zugänglich sind. Sollen ja auch private Daten drauf. Zudem habe ich einen asynchronen Internetanschluss was spätestens Upload wahnwitzig macht.

Plan C: Fritzbox, Apple Timecapsule und WD TV Live Kombi
Erprobte Konfiguration eines anderen bekannten.
Problem: Teuer

Plan D: Irgend eine Consumer NAS (WD/Buffalo/Netgear/etc.)
Habe schon ein paar ausprobiert. Aber irgendwas nervt immer. Entweder kautzige Software, Lärmbelästigung, regelmäßige Verbindungsabbrüche etc. Habe daher kaum Elan noch weitere auszuprobieren.

Plan D: QNAP HS-210 NAS-Server ohne Lüfter
Habe ich keine Erfahrung mit. Macht aber einen Vielversprechenden Eindruck. Aber auch dieser ist nicht wirklich billig wenn man bedenkt dass es nur ein Gehäuse ist und über die Software lese ich auch nicht immer gutes.

Erfahrungen/Brainstorming?
 
Thema:

Inspiration gesucht - Netzwerkspeicher

Inspiration gesucht - Netzwerkspeicher - Ähnliche Themen

  • Empfehlungen für externes Blu-Ray Laufwerk gesucht, eventuell mit 3D?

    Empfehlungen für externes Blu-Ray Laufwerk gesucht, eventuell mit 3D?: Ich suche ein externes BR Laufwerk und wollte mal so hören ob und was Ihr hier so benutzt. Gibt es auch die Option für die Nutzung mit 3D Brillen...
  • Windows 10 Suche defekt seit zwei Tagen - weitere Lösungsansätze gesucht

    Windows 10 Suche defekt seit zwei Tagen - weitere Lösungsansätze gesucht: Hallo, seit zwei Tagen funktioniert meine Windows 10 Suche auf meinem Computer nicht mehr. Über die Reparaturfunktion von Windows erhalte ich...
  • Gutes Tool gesucht um Grafiken mit transparentem Hintergrund leicht erstellen zu können?

    Gutes Tool gesucht um Grafiken mit transparentem Hintergrund leicht erstellen zu können?: So nun auch eine eigene Frage von mir! :D Ich suche ein Programm das leicht und zuverlässig Grafiken mit transparentem Hintergrund zuschneiden...
  • Bioshock Infinite - Levine über Kernelemente und Inspiration

    Bioshock Infinite - Levine über Kernelemente und Inspiration: Hallo. Der Creative Director von Irrational Games erklärt woher die Idee für Bioshock Infinite kam und was seiner Meinung nach die zentralen...
  • [erledigt] Inspiration zur Datensicherung

    [erledigt] Inspiration zur Datensicherung: Hi leutz, habe bei meinen Eltern im Betrieb bisher die Datensicherung auf 2 USB-Festplatten durchgeführt. Alle zwei Wochen wurde die USB-Platte...
  • Ähnliche Themen

    Oben