Informationen Windows Server 2000

Diskutiere Informationen Windows Server 2000 im Windows Server 2000 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo, kann mir jemand von euch einen Gefallen tun und mit meinem Programm aus dem Downloadbereich einen deutschen Windows 2000 Server scannen...
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Hallo,

kann mir jemand von euch einen Gefallen tun und mit meinem Programm aus dem Downloadbereich einen deutschen Windows 2000 Server scannen?

Ich bräuchte dann aus dem Verzeichnis %windir%\temp die Datei Infos.txt

Bitte einfach hier anhängen.

Danke!
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Ich hätte hier eine VM wo ich das machen könnte...aber welches ServicePack soll auf diesem installiert sein? (und was ist mit dem Advanced Server?)
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Also ich habe das Programm jetzt unter Windows 2000 Server SP4 ausgeführt. Dabei bin ich auf einige Programmfehler gestoßen. Beispielsweise wird bei den Downloads gar nicht überprüft, ob die Datei überhaupt heruntergeladen oder richtig installiert wurde. Meine VM war nämlich zu dem Zeitpunkt vom Internet getrennt und das Programm hat dann eine unbehandelte FileNotFoundException geworfen.

Außerdem installierst du Systemkomponenten und offenbar auch noch eine COM-Komponente. Diese sind erst nach einem Neustart verfügbar. Diese Komponenten wie (zB der IE6 SP1) werden übrigens auch installiert, wenn sie bereits auf dem System vorhanden sind. Der Download war völlig unnötig.

Leider scheint aber noch irgend eine Komponente fehlen, denn mir wird immer noch ein Fehler entgegengeworfen. (Siehe Anhang) Deshalb kann ich dir die gewünschte Datei nicht anhängen.

Du solltest das Programm auf jeden Fall auch auf frisch installierten Systemen testen und auch NUR für Windows-Versionen freigeben, auf denen du es auch getestet hast bzw. konntest.

Schade, jetzt habe ich extra eine VM mit Windows 2000 Server aufgesetzt. Die ganze Arbeit umsonst. :sleepy
 

Anhänge

Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Zu deinen "Programmfehlern":

1. Sofern du kein Medium erstellst, wird nichts installiert. Es wird nur heruntergeladen und entpackt.

2. Der IE6 wird heruntergeladen, da das Setup für 2000, XP und Vista gilt. Da ich mir Arbeit spare (übersichtliches Design), lade ich grundsätzlich den IE 6 und 7 herunter. Installiert wird nichts. Daher auch die Formulierung "Lade Internet Explorer 6 herunter, bitte warten...."

Ich verstehe nicht, was bei dir nicht läuft. Ich habe einen englischen Server 2000 Advanced mit SP4. Da lief alles problemlos. Installiere mal das SP4 und starte das Programm erneut.

BTW: Ich habe natürlich den Installer auf dem System losgelassen. Es funktionierte einwandfrei (mit SP4).
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Zu dem Bild hätte ich ein paar Fragen. Das sieht irgendwie merkwürdig aus.

1. Das GWC-Logo ist im Systray zu sehen. Ich sehe aber kein Fenster dazu.
2. Was macht die Datei Status auf dem Desktop? Die wird nur angelegt, wenn man "Installer.exe" ausführt. Die sollte aber nur dann ausgeführt werden, wenn man ein Medium / Installation von Festplatte plant. Es wird dafür ein eigenes Icon angelegt. Die Datei verschwindet aber, wenn man auf "Abbrechen" klickt.
 
Zuletzt bearbeitet:
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Zu 1): Die Meldung kommt direkt vor dem Dialog, der offenbar die Updates abruft. (Vorher wurde "Nach Updates suchen" ausgewählt.) Nach dem Wegklicken kommt dieser Dialog auch, allerdings findet er kein einziges Update und ein erneutes Abrufen bringt eben wieder diesen Fehler.

Zu 2) Ich habe auch mal die Starter.exe ausgeführt um zu sehen, wozu sie überhaupt gut ist und weil sie in der Autorun.inf eingetragen war. Diese hat auch die (leere) Status.txt erstellt.

Noch zu dem Fehler: Dieser kommt offenbar vom Windows Update. Kann es sein, dass du eine Version herunterlädst bzw. installierst, die nicht zu einem deutschen System kompatibel ist? Ich bin jetzt mal auf "Allgemeine Optionen festlegen" gegangen und habe den Fehler aus dem Screenshot unten bekommen.
 

Anhänge

Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Du musst den aktuellen Windows Update Agent 3 installieren, daher die Fehlermeldung. ;) Steht aber alles in der Anleitung bzw. im Downloadbereich. :D

Aber das werde ich wohl doch noch im Quellcode hinterlegen müssen. :sleepy
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Ja, darauf bin ich auch gerade gekommen.

Du solltest auf jeden Fall nicht blind davon ausgehen, dass der User deine Anleitungen liest. Software muss auch mit Fehler-Situationen klar kommen und nicht einfach den User mit nichtssagenden Fehlermeldungen bombarideren. ;)

Apropos...wie erstelle ich jetzt diese Infos.txt? Ich wollte mir jetzt so eine Übersicht erstellen lassen und wollte sie exportieren. Beim Klick auf die Schaltfläche wirft das Programm aber schon wieder eine Exception. Jetzt müsste ich wissen, was du an dieser Stelle machst.
 

Anhänge

Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Den Fehler habe ich schon unter Windows 2000 Server festgestellt. Es ist mit der Endung .csv kein Standardprogramm hinterlegt. Einfach den Editor festlegen und die Aktion wiederholen. In meiner internen neuen Version ist der Fehler behoben.

Apropos WUA: Der Agent ist in den meisten Builds vorhanden, erst extrem frühe Versionen wie diese machen Probleme. Unter Windows XP ist das kein großes Problem. Der WUA aktualisiert sich ja von selbst, daher tritt der Fehler selten auf.
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Aha...naja, wenn du meinst. Aber besonders bei externen Aufrufen, solltest du grundsätzlich einen Try..Catch-Block herumziehen und Exceptions behandeln. Solche Codeteile sind immer extrem fehleranfällig. Etwas das ich in .NET vermisse ist, dass der Programmierer einfach nicht wie in Java dazu gezwungen wird Exceptions zu behandeln. Es gibt nicht einmal eine Warnung vom Compiler. :sleepy

Naja, wie auch immer. Wie erzeuge ich jetzt die Infos.txt die du benötigst und für die ich die VM erst aufgesetzt habe?
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
OK, ich habe sie gefunden. In deinem ersten Post hast du geschrieben, dass sie unter %windir%\Temp zu finden ist.
 

Anhänge

Thema:

Informationen Windows Server 2000

Informationen Windows Server 2000 - Ähnliche Themen

  • Monitoring Pack for Windows Server 2012 Internet Information Services 8

    Monitoring Pack for Windows Server 2012 Internet Information Services 8: Im Download Center kann das <a href="http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=34767" target="_blank">Monitoring Pack for Windows...
  • Informationen zu Service Pack 1 für Windows Server 2008 R2 und Windows 7

    Informationen zu Service Pack 1 für Windows Server 2008 R2 und Windows 7: Finden Sie auf dieser deutschsprachigen TechNet-Seite Hinweise zum Download, zur Bereitstellung und zum Troubleshooting für das kürzlich...
  • SP1: Erste Informationen zum Service Pack 1 für Windows 7 & Windows Server

    SP1: Erste Informationen zum Service Pack 1 für Windows 7 & Windows Server: Ein Microsoft-Mitarbeiter hat erste Informationen zum Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 verraten. Demnach soll...
  • Erste Informationen zum Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

    Erste Informationen zum Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2: Daniel Melanchthon verrät auf dem Windows 7 Blog die ersten Details zum Service Pack 1 (SP1) für Windows 7 und Windows Server 2008 R2. Das SP1...
  • Informationen zum Windows 2000 Server-Supportende auf TechNet

    Informationen zum Windows 2000 Server-Supportende auf TechNet: Die Extended Support-Phase für Windows 2000 Server läuft am 13.07.2010 aus. Lesen auf dieser neuen Seite im Windows Server TechCenter, was dies...
  • Ähnliche Themen

    Oben