Informationen über den eigenen Computer herausfinden

Diskutiere Informationen über den eigenen Computer herausfinden im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich wollte mal fragen wie ich ohne Programm Daten über meinen PC herausfinden kann, gibt es eine Möglichkeit einen DOS - Befehl einzugeben...
D

Dodge

Threadstarter
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Hallo,
ich wollte mal fragen wie ich ohne Programm Daten über meinen PC herausfinden kann, gibt es eine Möglichkeit einen DOS - Befehl einzugeben, sodass der PC dann Grafikkarte, Festplatte(n), CPU, Mainboard und so weiter auflistet?
Brauch nicht sehr detailreich sein, das ist nur für meinen Vater, sein Chef möchte nämlich, das er die Daten von den PC´s auf der Arbeit herausfindet, es dürfen keine Programme genutzt werden.
Ich habe mal gehört, dass das über einen DOS - Befehl gehen soll.

Gruss
 
Herr Usedom

Herr Usedom

WinBoard
Mitglied seit
25.12.2005
Beiträge
594
Alter
63
Standort
Oldenburg (Oldb.)
Hallo Dodge,

ich kenne da nur die Befehle, die du unter Help erhalten kannst.

Ansonsten kann man auch im Bios einiges finden.
:hm
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dodge

Threadstarter
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Ne das mit dem BIOS ist schon wieder zu kompliziert für meinen Vater.
 
D

Dodge

Threadstarter
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Ja ok ich habe meinem Vater jetzt Dr. Hardware und Everest Home auf eine CD gebrannt, zur Sicherheit als UDF CD und nur mit 600 kbit/s (4x).
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
... für meinen Vater, sein Chef möchte nämlich, das er die Daten von den PC´s auf der Arbeit herausfindet, es dürfen keine Programme genutzt werden.
Diesbezüglich sollte dein Vater seinem Chef erstmal beibringen, dass das so ganz ohne Programme nun wirklich nicht geht, ansonsten müsste jeder Rechner auseinandergebaut werden, und das will er doch nun wirklich nicht!

Es gibt aber - neben dem schon genannten Programm "Everest Home", was jedoch installiert werden muss - ein ähnliches Programm, was keiner Installation bedarf sondern einfach auf den Rechner kopiert und dann gestartet werden kann. Dieses Programm heißt SIW ("System Info for Windows") und kann von der Seite http://www.gtopala.com heruntergeladen werden. Es ist kostenlos.
 
S

SuperTux

Gast
Sehr viele Infos können einfach über dxdiag ausgelesen werden. Ansonsten steht in den Systemeigenschaften unter Hardware sehr viel.
 
G

GaxOely

Gast
everest geht auch ohne install.
Daten von Festplatte auf CD kopieren.
 
N

nobbinator

Mitglied seit
09.09.2006
Beiträge
9
Wie bereits oben genannt, gibt es nicht sehr viele Alternativen....

Die eine Möglichkeit:

Start\Einstellungen\Systemsteuerung\System\Hardware\Gerätemanager

wurde Dir ja bereits genannt.

Unter der Position:

Start\Einstellungen\Systemsteuerung\System\Hardware\Allgemein

wirst Du den Prozessor finden.

Sollte ein Dual-Core-Prozessor dort stehen, ist die Angabe ein wenig zweifelhaft. Bei richtigen Treibern schalten sich die Dinger runter. Ach so, die größe des Arbeitsspeichers wirst Du dort auch finden.

Die Angaben zum Bios meldeb sich automatisch bei Hochfahren des Rechners. Da können so Sachen wie AMI etc. stehen. Ganz nett wäre sich hierbei die Versionsnummer aufzuschreiben. Die Pause-Taste unterbricht den Boot-Vorgang. Sonst kann man sich das Ding ja nicht mitschreiben. Mit der Space-Taste läuft der Vorgang danach weiter.

Die Größe der Festplatte findest Du über den Explorer raus:

Start(andere Maustaste) - Explorer - Lokaler Datenträger (andere Maustaste) - Eigenschaften

Sollten Dir noch Angaben zur Grafikkarte und zur Soundkarte fehlen, würde ich dort suchen:

start\Programme\Zubehör\Systemprogramme\Systeminformationen

Einfach mal durchschauen. Ein Tipp von mir: Grafikkarten und Soundkarten sind gerne für Konflikte verantwortlich... Eine IRQ-Zuweisung haben die Dinger auch.

Wenn Du Dir die Sache an Deinem eigenen Rechner mal angesehen hast, wirst Du schon wissen, was ich meine.

Wenn Du die ganzen Daten alle zusammen hast, kannst Du Dich wieder auf den Weg ins heilige Internet machen, um rauszufinden, was sich hinter diesen ganzen Angaben versteckt. Ist schnell gemacht.

Die von mir angegeben Verweise beruhen auf WinXP. Aber keine Sorge, die ganzen Angaben wurden schon bei älteren Windows-Versionen vom Rechner ausgegeben. Die Angaben unter "Systeminformationen" können auch ausgedruckt werden. Du wirst Sie schon finden.

Viel Spaß dabei

P.S. Nur wenn Du selbst ein Problem abschließend lösen kannst, wirst Du auch mit Deiner Arbeit zufrieden sein. - Der Rest ist Deine Aufgabe.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.053
Windows bringt ein eigenes Program mit: MSINFO32.
Start-->Ausführen-->"msinfo32" eingeben-->OK
 
J

Jonas

Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
474
Und wie kann man die eigen IP herauskriegen???????
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.413
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Hallo,
du gibst in Google "meine IP" ein; der wirft dir dann jede Menge Seiten aus, die du dann nur anklicken brauchst.
 
froemken

froemken

SPONSOREN
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
WinBoard kann auch die IP anzeigen:
Klick auf Portscanner oben in der Leiste und dann auf Einzelportscan, da steht dann die IP.

Ansonsten gibt's hier noch ne Menge nützlicher Tools:
http://www.all-nettools.com/toolbox

Wenn du dort auf Proxy klickst siehst du auch deine IP, teilweise sogar, wenn du über einen Proxyserver surfst, ansonsten halt nur die IP des Proxys

Stefan
 
J

Jonas

Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
474
Gibt es auch so was wie eine Toolbar die für den Browser der deine IP, Gateway etc. anzeigt????
 
J

Jonas

Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
474
Ja und was ist mit der Toolbar. Gibt es nun eine Toolbar die die eigene IP etc. anzeigt!!!
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.053
nicht, wenn man hinter einem router sitzt. dann muss man entweder eine webseite wie http://www.meine-ip.de.vu/ aufrufen, oder ein programm ipx 1.5 benutzen, das es dort >>> http://www.fusshoeller.com/ipx.htm gibt
IPCONFIG zeigt die eigene IP an
Bei den Links, die Du genannt hast, wird die externe IP des Routers angezeigt, mit der man im Internet ankommt.
Jonas möchte aber für seinen Vater Tipps bekommen, wie der die IP-Adresse des Firmenrechners rausbekommt.

@Jonas: ein Programm im Toolbar kenne ich nicht, aber vielleicht geht auch das Tool BGINFO von sysinternals. Damit werden bestimmte (konfigurierbare) Systeminformationen auf den Bildschirm-Hintergrund gebracht.
 
J

Jonas

Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
474
Hey klasse automatthias!!! Danke!!!
 
Thema:

Informationen über den eigenen Computer herausfinden

Sucheingaben

technische daten laptop herausfinden

,

information über meinen Laptop

,

Information über mein computer

,
informationen über diesen computer
, computer information ´, info pber diesen pc, notebook daten herausfinden, Infos über den eigenen laptop, computer informatuionden, computer informationen, laptop informationen herausfinden, daten des eigenen computers, Informationen über meinen Computer, mein computer info, informationen über diesen laptop, laptop technische daten herausfinden, laptop eigenschaften herausfinden, Laptop Informationen anzeigen

Informationen über den eigenen Computer herausfinden - Ähnliche Themen

  • Information über Missbrauch des Kontos

    Information über Missbrauch des Kontos: Mein Live-Account wurde gesperrt, weil jemand ihn missbräuchlich verwendet habe, um zu spammen. Nach Angabe von Telefonnummer/Sicherheitscode...
  • Mangelhafte Vorab-Information über Umfang des Funktionsupdate für Windows 10, Version 1803

    Mangelhafte Vorab-Information über Umfang des Funktionsupdate für Windows 10, Version 1803: Warum erfolgte vor dem Start der Installation des Updates keine ausführliche Erklärung über Umfang und Dauer des Updates? Von der Ankündigung her...
  • Welche Rechte hat die GEZ zur Erlangung von Informationen über Rundfunkgeräte

    Welche Rechte hat die GEZ zur Erlangung von Informationen über Rundfunkgeräte: Hallo. Bin gerade mit einer Webseite von mir beschäftigt und da habe ich mich gefragt, ob die GEZ aus meinem Impressum rückschlüße ziehne kann...
  • Gefährliche Suche nach Informationen über Con****er

    Gefährliche Suche nach Informationen über Con****er: Suchergebnisse führen auf infizierte Seiten Die Programmierer der aktuellen Con****er-Version, die am 1. April losschlagen soll, haben...
  • Erste Informationen über Systemvorrausetzungen für Devil May Cry 4

    Erste Informationen über Systemvorrausetzungen für Devil May Cry 4: Hallo Gemäß den Kollegen von recenzeher.eu sind die Systemvorrausetzungen für den Fantasy-Shooter Devil May Cry 4 bekannt. Wenn man sich die...
  • Ähnliche Themen

    Oben