In Word Text farblich in einer anderen Farbe unterstreichen? So geht’s ganz leicht!

Diskutiere In Word Text farblich in einer anderen Farbe unterstreichen? So geht’s ganz leicht! im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; So mancher hat bestimmt schon mal versucht seinen Test in Word mit ein paar Farben aufzupeppen. Wenn man aber den Unterstrich in einer anderen...
So mancher hat bestimmt schon mal versucht seinen Test in Word mit ein paar Farben aufzupeppen. Wenn man aber den Unterstrich in einer anderen Farbe als den Text darüber haben will geraten manche schon ins Rotieren, aber das muss nicht sein. Wie einfach man Texte farblich unabhängig von der Textfarbe unterstreichen kann zeigen wir schnell hier.



Windows Komplett-PCs in allen Preisklassen auf Amazon

Will man also einen Unterstich farblich anders gestalten als den Text selber, dann gibt es drei ganz einfache Wege. Schreibt auf jeden Fall einfach den Text den Ihr haben wollt und lasst den Unterstrich aktiv. Dann wird es zwar einfarbig, aber das ist ganz schnell wieder geändert. Markiert den Text bei dem Ihr den Unterstrich farbig machen wollt und dann gibt es zwei schnell Wege.


Beim ersten geht Ihr im Reiter „Start“ auf den Abschnitt „Schriftart“ und klappt diesen über den kleinen Pfeil in der Ecke aus. Ihr seht dann das komplette Menü dazu und unter der Wahl der Schriftart gibt es drei Felder für „Schriftfarbe“, „Unterstreichung“ und „Farbe“. Letzter Punkt steht in der Regel auf „Automatisch“, was dazu führt, dass Text und Strich die gleiche Farbe haben. Wählt hier das Feld an und eine Farbe aus, und wenn Ihr das Ganze verlasst hat der Unterstrich die gewählte Farbe angenommen.


Wenn es euch leichter erscheint könnt Ihr auch einfach einen Rechtsklick auf den markierten Text machen. Im sich öffnenden Menü sieht man ebenfalls den Eintrag „Schriftart“. Wenn Ihr diesen anwählt kommt Ihr ebenfalls in das Gleiche Menü wie oben.


Als dritten Weg kann man auch oben im Reiter „Start“ bei der Wahl von „F“, „K“ und „U“ auch auf den kleinen Pfeil neben dem „U“ klicken. Hier klappt ein weiteres Menü aus in dem man dann den Punkt „Unterstreichungsfarbe“. Wählt man diesen an, öffnet sich ein Menü in dem man ebenfalls die Farbe wählen kann.

Wenn man will kann man über „Unterstreichung“ auch das Layout des Unterstrichs verändern.

Meinung des Autors: Es gibt viele Wege um den Unterstrich farblich vom Text selber abzuheben, und wir zeigen euch hier auch einige. Merkt euch einfach den, der am besten für Euch funktioniert! :)
 
Thema:

In Word Text farblich in einer anderen Farbe unterstreichen? So geht’s ganz leicht!

In Word Text farblich in einer anderen Farbe unterstreichen? So geht’s ganz leicht! - Ähnliche Themen

Standard Schriftart in Word personalisieren und eigenen Standard Font festlegen - So leicht geht es!: Für die einen ist das Schreiben von Texten in Word einfach nur Arbeit, für die anderen muss es aber auch hier eine persönliche Note haben und...
Text in einem leerer Microsoft Word Dokument an beliebiger Stelle frei platzieren - So klappt es!: Manchmal sind es die kleinen Tipps die durchaus nützlich sind und ein wenig Mehrarbeit sparen, und sei es nur beim Erstellen eines neuen Textes an...
Alternative Texte zu Bildern in Twitter Tweets nutzen im Rahmen der Barrierefreiheit - So geht es!: Twitter ist für die einen nach wie vor ein Dienst mit dem man kleinere Nachrichten mit anderen teilt, andere twittern aber auch gerne Bilder, die...
Mehrere Word Dokumente direkt in Microsoft Word zu einem Dokument zusammenfügen - So geht’s!: Es kommt nicht selten vor, dass man mehrere einzelne Dokumente vielleicht in einem Dokument als Ganzes zusammenführen will. Viele wissen scheinbar...
Reihenfolge der Anwendungen im Google-Apps Schnellzugriff im Chrome Browser ändern? So geht’s!: Durch die Google Apps geht es auch am Desktop PC ohne Microsoft Office oder andere Lösungen und der eine oder andere macht auch gerne Gebrauch...
Oben