GELÖST IE7 Downloads ohne Umweg über die temporary internet files?

Diskutiere IE7 Downloads ohne Umweg über die temporary internet files? im Internet Explorer Forum im Bereich Browser Forum; Hiya! Eigentlich kein grosses Ding, aber ich finde trotzdem keine Lösung - zu blind, zu doof oder was auch immer. Folgendes: Bei Downloads mit...
K

kaller

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

Eigentlich kein grosses Ding, aber ich finde trotzdem keine Lösung - zu
blind, zu doof oder was auch immer.

Folgendes:
Bei Downloads mit dem IE7 (auch ältere) kann ich den Speicherort auswählen,
wo eine runtergeladene Datei landen soll.

Nur: diese Dateien werden ja erst bei den temporären Files abgelegt und
am Ende des Downloads an die richtige Stelle kopiert/verschoben.
Bis zu einer gewissen Grösse ist das kein Problem und man bekommt nicht
allzuviel davon mit.
Bei Dateien, die ein gewisses Mass überschreiten - z.B. das WAIK mit 1,2 GB -
ist das dann schon lästiger, weil das dann nen Moment dauern kann.

Jetzt die Frage:
Kann man den IE irgendwo so einstellen, dass Downloads direkt da gespeichert
werden, wo man die haben will ohne dass der Umweg über die temporary internet
files genommen wird?

Bis dahin...
Kaller

P.S.: Beim FF habe ich das Problem nicht - muss aber teilweise IE nutzen.
 
K

kaller

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

Sorry wegen Doppelpost, aber ich hoffe durch das erneute *Anstupsen* noch auf eine Lösung.
Sonst werd ich einfach mal damit weiterleben. :)

Bis dahin...
Kaller
 
frankbier

frankbier

Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Standort
WinBoard
Also bei so großen DL nimmt man ja auch einen DL-Manager und da kann man dann auch einstellen wohin es abgelegt wird. ;)
 
A

Andi Theke

Mitglied seit
26.02.2008
Beiträge
32
das Problem ist aber auch bei Download-Managern, daß er die Downloads erstmal in seinem Temp-Verzeichnis speichert und dann umkopiert.
bei Firefox hingegen wird auch die Temp-Datei in dem Ordner angelegt, wo sie später hin soll*, was allerdings nur Vorteile bringt, wenn man Firefox auf der Systempartition installiert hat und das Downloadverzeichnis auf einer anderen ist (so wird die Systempartition durch größere Downloads nicht so zerklüftet/fragmentiert). Denn das umkopieren bzw umbenennen dauert dank der Überprüfung des Downloads per Hashwertgenerierung auch ein wenig länger. je größer die Datei, desto länger dauerts. da wirste wohl auch weiterhin auf Wartezeiten eingestellt bleiben müssen.


*die wird als [Dateiname].[Erweiterung].part angelegt und hat immer die Größe der aktuell runtergeladenen Datenmenge, während die Datei die man runterläd auch schon vorhanden ist, allerdings nur als Dummy [Dateiname].[Erweiterung] mit 0KB Größe
 
K

kaller

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

Okidoki.
Also werd ich damit weiterleben - wenn ich den IE benutzen muss.
Downloadmanager schaue ich mir dann mal an - da müsste es was geben, wo es ohne Umwege geht.

Beim FF funktioniert es so, wie Andi Theke es beschrieben hat.

Besten Dank bis hierhin.

Kaller
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
das Problem ist aber auch bei Download-Managern, daß er die Downloads erstmal in seinem Temp-Verzeichnis speichert und dann umkopiert.
bei Firefox hingegen wird auch die Temp-Datei in dem Ordner angelegt, wo sie später hin soll*, was allerdings nur Vorteile bringt, wenn man Firefox auf der Systempartition installiert hat und das Downloadverzeichnis auf einer anderen ist (so wird die Systempartition durch größere Downloads nicht so zerklüftet/fragmentiert). Denn das umkopieren bzw umbenennen dauert dank der Überprüfung des Downloads per Hashwertgenerierung auch ein wenig länger. je größer die Datei, desto länger dauerts. da wirste wohl auch weiterhin auf Wartezeiten eingestellt bleiben müssen.


*die wird als [Dateiname].[Erweiterung].part angelegt und hat immer die Größe der aktuell runtergeladenen Datenmenge, während die Datei die man runterläd auch schon vorhanden ist, allerdings nur als Dummy [Dateiname].[Erweiterung] mit 0KB Größe
wsenn firefox den download beendet hat, sollte diese .part datei gelöscht sein. zumindest ist diese bei mir nicht mehr vorhanden, nach dem download. ;)


Zum Topic,

beim IE geht das glaub ich nicht, der zieht immer erst über den eigenen cache und Tmp-ordner und dort verbleibt der rest meist auch. aber in den erweiterten einstellungen zum IE kann man festlegen, dass nach beenden des IE, der tmp-ordner gelöscht (geleert) wird.. ;)
 
K

kaller

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
555
Hiya!

wsenn firefox den download beendet hat, sollte diese .part datei gelöscht sein. zumindest ist diese bei mir nicht mehr vorhanden, nach dem download. ;)


Zum Topic,

beim IE geht das glaub ich nicht, der zieht immer erst über den eigenen cache und Tmp-ordner und dort verbleibt der rest meist auch. aber in den erweiterten einstellungen zum IE kann man festlegen, dass nach beenden des IE, der tmp-ordner gelöscht (geleert) wird.. ;)
Jop - die .part-Datei ist beim FF nach Beendigung des Downloads weg.

Beim IE gehts mehr um den eigentlichen Download und wo der zwischendrin landet - halt im tmp/Cache oder wie auch immer.
Dass beim Beenden alles mögliche gelöscht wird, ist schon so eingestellt und nicht das Problem.

Zum Glück kommt das mit Downloads in der Grössenordnung, wo sich das bemerkbar macht, selten vor.

Bis dahin...
Kaller
 
Thema:

IE7 Downloads ohne Umweg über die temporary internet files?

IE7 Downloads ohne Umweg über die temporary internet files? - Ähnliche Themen

  • GELÖST IE7, Downloads nur im Quelltext zu sehen!?

    GELÖST IE7, Downloads nur im Quelltext zu sehen!?: Hallo, hab mir für den nächsten Urlaub ein paar Websites speichern wollen. Leider sind die dann meistens nur als Quelltext zu sehen. Mach ich da...
  • Download in IE7 rätselbehaftet

    Download in IE7 rätselbehaftet: Hallo Forum, seit einigen Tagen lädt und speichert der IE7 nicht mehr wie gewohnt Dateien, bisher hat sich nach dem Klick auf den Link das Menü...
  • GELÖST kein Download mit IE7 möglich

    GELÖST kein Download mit IE7 möglich: Hallo Leute, ein Kumpel von mir kann mit seinem IE7 (das OS ist XP Prof SP2, aktueller Updatestand, Avast AV, Windows Firewall) keine Dateien...
  • Problem mit Startseite in IE7 und Download

    Problem mit Startseite in IE7 und Download: hi, habe seit heute folgendes Problem: ich strate den IE7, die Startseite T-online wird geladen und dann sagt er mir das ein Download...
  • IE7 schliesst alle Fenster wenn ein Download gestartet wird

    IE7 schliesst alle Fenster wenn ein Download gestartet wird: hallo zusammen ich habe folgendes Problem: IE7 mit Win XP SP2 wenn ich einen Download anklicke, z.B. ein PDF file, schliessen sofort alle Fenster...
  • Ähnliche Themen

    • GELÖST IE7, Downloads nur im Quelltext zu sehen!?

      GELÖST IE7, Downloads nur im Quelltext zu sehen!?: Hallo, hab mir für den nächsten Urlaub ein paar Websites speichern wollen. Leider sind die dann meistens nur als Quelltext zu sehen. Mach ich da...
    • Download in IE7 rätselbehaftet

      Download in IE7 rätselbehaftet: Hallo Forum, seit einigen Tagen lädt und speichert der IE7 nicht mehr wie gewohnt Dateien, bisher hat sich nach dem Klick auf den Link das Menü...
    • GELÖST kein Download mit IE7 möglich

      GELÖST kein Download mit IE7 möglich: Hallo Leute, ein Kumpel von mir kann mit seinem IE7 (das OS ist XP Prof SP2, aktueller Updatestand, Avast AV, Windows Firewall) keine Dateien...
    • Problem mit Startseite in IE7 und Download

      Problem mit Startseite in IE7 und Download: hi, habe seit heute folgendes Problem: ich strate den IE7, die Startseite T-online wird geladen und dann sagt er mir das ein Download...
    • IE7 schliesst alle Fenster wenn ein Download gestartet wird

      IE7 schliesst alle Fenster wenn ein Download gestartet wird: hallo zusammen ich habe folgendes Problem: IE7 mit Win XP SP2 wenn ich einen Download anklicke, z.B. ein PDF file, schliessen sofort alle Fenster...
    Oben