IE: PDF-Dateien werden nicht geöffnet

Diskutiere IE: PDF-Dateien werden nicht geöffnet im Vista - Software Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo zusammen, ich habe mir vor ein paar Wochen ein neues Notebook (Sony Vaio VGN-SR31M) gekauft und nutze jetzt meinen Urlaub, um mal alles...

Tommy11

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2009
Beiträge
10
Hallo zusammen,

ich habe mir vor ein paar Wochen ein neues Notebook (Sony Vaio VGN-SR31M) gekauft und nutze jetzt meinen Urlaub, um mal alles einzurichten. Dabei sind ein paar Problemchen aufgetreten. Hier eines davon:

Ich kann im Internet Explorer keine *.pdf-Dateien öffnen. Wenn ich mir eine Datei anschauen will, klicke ich drauf und es erscheint eine Fehlermeldung, meine ausgeführte Version von Adobe Acrobat/Reader könnte nicht zum Anzeigen von *.pdf-Dateien in Webbrowsern verwendet werden. Hierfür sei Adobe Acrobat/Reader der Versionen 8 oder 9 erforderlich. Allerdings ist auf dem Notebook der Adobe Acrobat 9 Standard installiert. Wenn ich einen Rechtsklick auf die Datei setze und sie mit "Ziel speichern unter" speichere, kann ich sie anschließend problemlos öffnen.

OS: Windows Vista Home Premium
WB: Internet Explorer 8

Weiß jemand Abhilfe?!

Gruß
Tommy
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Hi,

schau mal in den Einstellungen des Adobe Reader/Acrobat nach. Dort sollte eine Option sein, die das Öffnen im Webbrowser einschaltet. Ich glaube beim Adobe Acrobat ist das standardmäßig aus.

Falls es dennoch nicht funktioniert installiere das Programm neu, damit die Plugins sicher installiert werden und führe danach ein Update durch.

Edit:
Die Option findest du in den Programmeinstellungen in der Kategorie "Internet". Dort müsste etwas wie "PDF im Browser anzeigen" vorhanden sein.
 

Tommy11

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2009
Beiträge
10
Danke für den Tipp!

Das betreffende Häkchen im Adobe Acrobat ist allerdings leider gesetzt. An was könnte es denn noch liegen.

Deinstallieren und dann neu installieren ist problematisch. Der Adobe Acrobat Standard 9 war auf meinem Notebook bereits vorinstalliert und wenn ich den deinstalliere und mir dann neu hole ist das ein dreistelliger €-Betrag.

Was kann ich sonst machen?!

Tommy
 

Tommy11

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2009
Beiträge
10
Danke euch dreien bis hier...

Willst du damit sagen, du hast KEINE Lizenz dafür?
Klingt jetzt zwar vielleicht doof, aber ich finde zumindest keine Lizenz/Seriennummer.
Ich hatte mich auch gewundert. Wie gesagt war der Adobe Acrobat Standard bereits drauf und ich dachte mir das sei wie so oft ne Testversion und wollte ihn schon runterschmeißen. Hab ihn mir dann aber doch mal angeschaut, da nirgends was von ner Testversion stand. Beim ersten Ausführen hab ich das Produkt registriert und das Teil funktioniert soweit ich das überblicken kann seither ohne Einschränkung.

Schau mal in der Add-On-Verwaltung des IE nach, ob dort der Adobe PDF Link Helper aktiviert ist.
Ich habe es schon mit und ohne versucht...ändert leider nichts!

Hast du schon mal versucht, den Adobe Reader parallel mitzuinstallieren?
Bin grade dabei...werde das Resultat dann hier melden.

Tommy
 

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Den Reader parallel dazu finde ich auch die beste Lösung, wenn Du den anderen nicht neu installieren kannst.

Ein Lizenz-Key müßte aber schon irgendwo dabei sein. Zwar habe ich noch nie gehört, dass auf einem PC der Acrobat Standard vorinstalliert war, aber wird schon mit rechnten Dingen zu gehen. Außer, Du hast ein Gerät gekauft, das vorher schon ein anderer kurz hatte, das gibts manchmal. Bei den ganzen CDs und DVDs, die beim Gerät dabei waren und bei der ganzen Zettelwirtschaft, die da so beiliegt, war auch nichts?
 

Tommy11

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2009
Beiträge
10
Den Reader parallel dazu finde ich auch die beste Lösung, wenn Du den anderen nicht neu installieren kannst.

Ein Lizenz-Key müßte aber schon irgendwo dabei sein. Zwar habe ich noch nie gehört, dass auf einem PC der Acrobat Standard vorinstalliert war, aber wird schon mit rechnten Dingen zu gehen. Außer, Du hast ein Gerät gekauft, das vorher schon ein anderer kurz hatte, das gibts manchmal. Bei den ganzen CDs und DVDs, die beim Gerät dabei waren und bei der ganzen Zettelwirtschaft, die da so beiliegt, war auch nichts?

Mit rechten Dingen müsste es egtl zugehen. Einen Lizenz-Key finde ich dennoch nirgends...leider auch nicht in der - verhältnismäßig überschaubaren - Zettelwirtschaft.

Leider scheint der Adobe Reader auch keine Abhilfe zu schaffen.

So langsam bin ich wirklich RICHTIG ratlos! :-(
 

Keruskerfürst

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.065
Alter
50
Ort
Horgau
Wahrscheinlich müssen die Dateiverknüpfungen für Adobe Reader wiederhergestellt werden.
 

Tommy11

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2009
Beiträge
10
Hallo,

Wahrscheinlich müssen die Dateiverknüpfungen für Adobe Reader wiederhergestellt werden.

Kann mir jemand sagen, wie ich sowas mache? Ich hab nämlich KEINE Ahnung.

Habe vorhin auch mal ausprobiert, ob die Sache mit Firefox funktioniert, aber das ist leider nicht der Fall...naja, Versuch war's wert!
 

Tommy11

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2009
Beiträge
10
Hallo,

habe jetzt einfach die Funktion "PDF in Browser anzeigen" im Adobe Acrobat(Bearbeiten - Voreinstellungen - Internet) deaktiviert. Jetzt wird mir eine PDF-Datei bei Anklicken im IE immer direkt im Adobe Acrobat geöffnet...das passt. :up

Warum die Anzeige im IE allerdings nicht funktionieren will, ist mir schleierhaft. :confused

Tommy
 
Thema:

IE: PDF-Dateien werden nicht geöffnet

IE: PDF-Dateien werden nicht geöffnet - Ähnliche Themen

Keine Vorschau von PDFs im Datei Explorer: Hallo, Ich suche verzweifelt nach einer Lösung. Im Datei Explorer werden keine Vorschau der PDF angezeigt. Ich habe Win 10 Home , 64 Bit...
Windows 10 Mobile: PDF-Dateien werde mit Microsoft Edge geöffnet und nicht mit Adobe Acrobat Reader?: Hallo, auf mein Smartphone ist das App Adobe Acrobat Reader installiert, aber die PDF-Dateien werden aus das App Datei-Explorer mit MS Edge...
Nokia Android Smartphones: alle Bedienungsanleitungen als PDF-Datei - UPDATE: 04.07.2018, 10:25 Uhr: Lange Zeit hat Nokia die Anleitungen zu seinen Smartphones mit Android nur als interaktive Version zum lesen im Internet...
Adobe Reader Touch - Problem beim Öffnen von PDF Dateien: Ich benutze Win 10 Pro N und habe den Adobe Reader Touch installiert. Wenn ich eine PDF Datei öffnen will, kommt folgende Fehler Meldung: "Da...
GELÖST pdf Dateien werden als html Dokumente angezeigt: Hallo Ich habe ein kleines Problemchen mit Vista^^. Ich habe meinen PC neu aufgesetzt und habe nun das Phänomen das mir pdf Dateien als Firefox...
Oben