Icons nur 16 Farben

Diskutiere Icons nur 16 Farben im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Tja Problem besteht nach wie vor... selbst nach Win 2000 Neuinstallation, auch Graka treiber neu DirectX9.0 SP3, praktisch auf dem neuesten...
kellerstahl

kellerstahl

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2003
Beiträge
300
Tja Problem besteht nach wie vor... selbst nach Win 2000 Neuinstallation, auch Graka treiber neu DirectX9.0 SP3, praktisch auf dem neuesten Stand...Einstellungen auf TrueColor 32 eingestellt.... Icons werden immer noch mit 16 Farben dargestellt :nixweis wo ist der Wurm, bin echt am verzweifeln...
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.451
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Rechte Maustaste auf en Desktop --> EIGENSCHAFTEN --> EFFEKTE und dort den Haken bei "Symbole mit höchster Farbanzahl anzeigen" setzen
 
kellerstahl

kellerstahl

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2003
Beiträge
300
danke für die Antwort, das weiss ich auch...ich sag doch ich habe alle Möglichkeiten ausgeschöpft die es gibt, wirklich alle
> z.B mit "TweakUI" Iconcache reparieren = Erfolg gleich null
> TrueColor ist eingestellt = Erfolg gleich null
> Mit TuneUP gibt es noch ne Möglichkeit die Symbole auf Maximale Farbtiefe zu setzen = Erfolg gleich null

...und dann eben noch die Möglichkeiten die ich im ersten Post erwähnt habe... :cheesy
Einmal hatte es sogar funzioniert, als ich SP3 installiert hatte. Nach Neustart hatte ich wenigstens HighColor, dann änderte ich auf TrueColor und das resultat war, dass die Kiste alle Icons wieder auf 256 farben reduziert hat :cheesy
Nun nach mehrmaligen neuinstallieren des Systems, und des SP3 >>> Fehler immer noch nicht behoben...
What the hell is going on....

Problem iss zwar nicht schlimm, hauptsache die Anwendungen funzen, aber bekanntlich isst das Auge ja mit, hab mal ein kleines shoot gemacht....
 
S

seeker

Dabei seit
07.02.2003
Beiträge
1
Kenne das Problem nur unter XP!
Vielleicht hilft dir dieser reg-Eintrag:

Beschädigte Desktop Icons reparieren

“HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics” und doppelklicken sie im rechten Teilfenster auf den Eintrag “ShellIconBPP” und tragen sie die Zahl “32” hinein.

mfg
 
G

Guest

Gast
Wert geändert in der Registry, voller Spannung :aah guck auf Desktop, nix ....ja nix passiert....Der Clou > ich stelle wieder auf "Symbole mit höchster Farbeinstellung anzeigen" und was passiert in der Registry ???? :cheesy DIE STELLT DEN WERT WIEDER AUF 16 :knall Der Wert ändert sich ab dem Moment wenn ich Symbole mit höchster Farbeinstellung einstelle.... Ich geb mir die Kugel :bahnhof
 
lawinchen

lawinchen

Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
589
Alter
35
Vielleicht bringt dein Computer nur 16 Farben!!
Andernseits kannst du froh sein, denk nur mal ans monochrom zeitalter meinst du da hat sich jemand wegen 16 Farben beschwert? :rock :devil :rock :devil :rock
 
G

Guest

Gast
Witzbold...solche Kommentare kannst du dir sparen, da dein Kommentar nicht zur Lösung des Problems beiträgt. Zu meinem Computer > der hat schon immer 32 farben angezeigt...
 
Oesi

Oesi

Dabei seit
15.12.2001
Beiträge
492
Alter
40
Hast du eine Radeon 9700? Das ist meines Wissens nach die einzige Graka, die DirectX 9 unterstützt. Für andere Grakas reicht die 8.2 Version von DirectX.

Probier doch einfach mal, die 9er Version zu deinstallieren und die 8.2 Version zu benutzen.
 
G

Guest

Gast
Das hat nix mit DirectX zu tun. Die 9er Version hab ich erst heut draufgepackt, weil ich die Hoffnung hatte dass sich dann das Prob. von alleine löst - hatte das Prob auch mit version 7 und 8.
Die Graka iss ne Stinknormale Ati Rage 128 / 32 MB, die ich auf meinem Comp. im Geschäft habe...Es wurde auch nix am System geändert....Prob war einfach da als ich morgens nixahnend Comp. einschaltete...es iss verhext...
 
D

~-Daedalus-~

Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
68
sind doch nur so doofe icons. also ich hab das bei mir standardmässig ausgeschaltet, dass es mit höchster farbanzahl angezeigt werden soll... frisst eh nur speicher
 
G

Guest

Gast
ja, nur leider gibt es auch andere leute. ich hab das prob z.b. auch mit winxp. sieht irgendwie sch**** aus und erinnert mich an vorherige win versionen. hat nich jemand noch ne gute idee wie man das wieder hinbiegen kann?
 
C

Chilliger Geselle

Gast
hi,

also du hast win2k neu draufgemacht und dann treiber für grafikkarte etc. und der hat die sybole immer nur mit 16 farben dargestellt?

also diese ganzen tuningprogramme sind der letzte müll, die machen das sys instabil und langsam(er)
 
kellerstahl

kellerstahl

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2003
Beiträge
300
:hehe juhhu....ihr werdet es nicht glauben, aber prob. mit den icons ist gelöst.
Grund war, auch wenn ihr es nicht glaubt...."Netmeeting"
dieses progi lief auf meinem rechner im hintergrund. Als ich es killte
und einen neustart gemacht habe, hatte ich wieder die icons
wie sie sein sollen in ihrer vollen pracht hehe....sachen gibts :aah :knall
 
Thema:

Icons nur 16 Farben

Icons nur 16 Farben - Ähnliche Themen

Virtual Box und WIN 2000: Kann mir jemand bei meinem Problem mit VirtualBox/WIN2000 helfen? Warum VB? - Ich möchte gerne mein LINKS Golf 2001 mit vielen Zusatzkursen...
UWP Icons wieder auf Standard setzen (alle zeigen IrfanView Icon): Hallo Forum Leider besteht seit 2018 ein Problem mit dem Bildbearbeitungsprogramm IrfanView (ich rate daher allen bis auf weiteres IrfanView...
Startmenü, Taskleiste, Verknüpfungen: Hallo zusammen, seit vielen Jahren benutze ich den VLC Player für meine Videos. Vor etwa drei Wochen bin ich auf das Update für 64 Bit gestoßen...
Neuinstallation des Grafiktreibers erzwingen: Guten Tag, habe ein paar Probleme beim Installieren des neuen Graka Treibers. Ich habe erfolgreich meinen Rechner auf Wasser umgebaut und habe...
Farben werden Falsch dargestellt.: Hallo, ich bin mit meinem Latein am Ende. Hintergrund: Der folgende Paragraf ist etwas lang, aber ich möchte so ausführlich wie möglich den...
Oben