Icons lassen sich nicht an den unteren Rand verschieben.

Diskutiere Icons lassen sich nicht an den unteren Rand verschieben. im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo! Ich habe seit gestern das Problem, dass sich die Icons die sich unten befinden nicht mehr nach unten verschieben lassen. Davor ging alles...
L

Lollii

Gast
Hallo!
Ich habe seit gestern das Problem, dass sich die Icons die sich unten befinden nicht mehr nach unten verschieben lassen. Davor ging alles. Ich hab vor 2 Tagen geupgraded. Gestern ist der Fehler aufgetreten. Neustart bringt auch nichts. Das einzige was komisch ist, ist der Ordner "Schule". Dieser lässt sich unter die anderen Ordner verschieben, allerdings nicht nach der Date "MORGEN ANSCHAUEN". Dort springt der Ordner auch direkt nach oben. Hat jemand vielleicht eine Ahnung was das Problem sein könnte? Die Ordner sind auch nicht automatisch angeordnet.



Lg c:
 

holladidadö

BANNED
Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
491
sieht doch super schön aufgeräumt aus...wenn ich da an meinen Desktop denke....:cheesy
Würde mich riesig freuen, wenn der sich auch automatisch aufräumen würde und so schön aussehen würde....

Wie macht man das ?:sleepy:knall
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.782
Alter
46
Ort
Wilder Süden
sieht doch super schön aufgeräumt aus...wenn ich da an meinen Desktop denke....:cheesy
Würde mich riesig freuen, wenn der sich auch automatisch aufräumen würde und so schön aussehen würde....

Wie macht man das ?:sleepy:knall

[STRG]+[A] und dann [SHIFT]+[DEL]..... ist ist alles unwiederbringlich weg und aufgeräumt.
Ansonsten den Desktopbereinigungsassistenten verwenden.
 

holladidadö

BANNED
Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
491
Weg soll der Kram ja nicht...........löschen geht ja auch mit der Datenträgerbereinigung.....

Sollen ja auf dem Desktop bleiben.....:sneaky und vielleicht so wie Lollii...also genau umgekehrt.....#


@Lollii: Es könnte auch sein, daß du einfach nur Größebildschirm.JPG

anpassen mußt.

Gruß:hm
Sowas hatte ich glaube ich auch mal
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Icons lassen sich nicht an den unteren Rand verschieben.

Icons lassen sich nicht an den unteren Rand verschieben. - Ähnliche Themen

MS Office 365 Abo - Outlook: "Regeln jetzt anwenden" funktioniert nicht in der Leiste für Schnellzugriff: Hi! Situation: Nach dem Umsiedeln auf einen anderen Laptop (inkl. Neuinstallation von Outlook und Ex- und Import der *.pst-Dateien sowie Ex- und...
Desktop Symbole verschieben sich ständig: Hallo, ich habe seit Gestern ein Problem mit den Desktop Icons. Am Anfang mit Windows 10 ging es noch, da konnte ich die Icons zwar nicht in die...
Letztes Windows 10 Update auf Medion Akoya E1210 Netbook: Hallo liebe Community Im Sommer 2016 habe ich mein Medion Akoya E1210 Netbook mit einem 2Gb RAM Bänkchen ausgestattet, bin mit neugekaufter...
GELÖST Desktop-Icons verschieben sich nach Reaktivierung aus Standby nach unten: Hallo Forumsgemeinde. Ich habe ein DELL XPS L502X Laptop mit Windows 7 Home Premium X64. Nachdem ich das Laptop gestern auf den Fabrikzustand...
Windows 10 Insider erhalten mit der Build 17093 doch noch eine volle Schippe neuer Funktionen: Im Rahmen der gestrigen Nacht hat Microsoft den Windows-Insidern des Fast Rings die neue Build-Version 17093 zur Verfügung gestellt, welche...

Sucheingaben

Desktop-Icons lassen sich nicht verschieben

,

win10 icon desktop untere reihe

,

windows 10 icon abstand zum rand creators update

,
HTC Icon unteren Rand
, windows desktop symbole springen symbolabstand, Desktop Symbole nach unten schieben, win10 desktop symbole näher am rand
Oben