ich kann nicht auf Access auf einem anderen PC im Netz zugreifen

Diskutiere ich kann nicht auf Access auf einem anderen PC im Netz zugreifen im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Ich habe vor einigen Tagen ein Western Digital NAS installiert, auf welches ich von meinen drei PCs zugreifen kann. Also habe ich alle Office...
A

Axel18

Threadstarter
Mitglied seit
22.10.2012
Beiträge
42
Ich habe vor einigen Tagen ein Western Digital NAS installiert, auf welches ich von meinen drei PCs zugreifen kann.

Also habe ich alle Office (XP) Daten auf das NAS kopiert.

Rufe ich eine Excel Tabelle, ein Word Dokument oder auch Powerpoint vom NAS ab, klappt das prima.

Nur Access „hakt“. Hier kommt eine Fehlermeldung – egal auf welchem PC ist das probiere, die besagt, dass die Daten sich außerhalb des Intranets befinden

Ich hatte diese Situation schon einmal, da wurde mir gesagt dass ich dass mit einer Einstellung im IE die Sache lösen kann (Extras-Internetoptionen-Sicherheit –LokalesIntranet-Sites – und dann den Haken bei „Internet automatisch ermitteln wegnehmen).

Das hilft diesmal aber nicht.

Ich arbeite mit WIN7 und Office XP

Wie löse ich jetzt dieses Problem?

Axel
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
Das Problem ist, dass Access eine zweite Datei anlegen muss (ldb) während die DB geöffnet ist.
Wenn also z.B. nur Leserechte auf der NAS ist auch alles klar.
Der zweite Grund wird sein, dass es eben kein normales NW-Laufwerk ist, sondern eben über SAMBA eingebunden ist. Da wird evtl. auch was mit dem Zugriff scheitern.

Greifst du direkt zu auf die NAS oder hast du einen Laufwerksbuchstaben vergeben? (empfohlen)
 
A

Axel18

Threadstarter
Mitglied seit
22.10.2012
Beiträge
42
Hallo Mike,

da stellst Du mir Fragen, die ich als Laie nciht beantworten kann.

- was ist ein NW Laufwerk?
- wie verhält sich das mit SAMBA?

Ich rufe in der Tat NAS über ein Icon auf, nciht über einen Laufwerksbuchstaben.
Würde das das Problem lösen können?

Über einen Laufwerkbuchstaben würde doch - vermute ich - bedeuten, dass ich bestimmte Ordner auf dem NAS freigeben müsste. Richtig?

Axel
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
- was ist ein NW Laufwerk?
Netzwerklaufwerk, war nur zu faul zum Tippen ;) ... also ein einfacher Zugriff via Freigabe auf Server oder Workstation (keine NAS)
- wie verhält sich das mit SAMBA?
Du hast gerade eine NAS aktiviert, solltest also schon wissen, dass dort kein Windows läuft, sondern eben der SAMBA-Server. Das sind zwei verschiedene Welten und könnte zu Problemen bei spezielleren Sachen führen.

Über einen Laufwerkbuchstaben würde doch - vermute ich - bedeuten, dass ich bestimmte Ordner auf dem NAS freigeben müsste. Richtig?
Exakt. Und das ist für Windows auch wirklich empfohlen! Allerdings musst du dafür nichts freigeben, sondern einfach das Netzwerklaufwerk VERBINDEN. Dabei wird dann der Laufwerksbuchstabe vergeben.

nas.jpg
 
A

Axel18

Threadstarter
Mitglied seit
22.10.2012
Beiträge
42
Da hast Du mir schon etwas weitergeholfen. Allerdings komme ich nicht in das Menu, wo ich "Netzlaufwerk verbinden" vorfinde.
Bei einem Rechtsklick auf das NAS gibt es nur wenige Optionen, aber kein "netzlaufwerk verbinden"

Kannst Du bitte nochmal nachbessern?

Danke
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
Bei einem Rechtsklick auf das NAS gibt es nur wenige Optionen, aber kein "netzlaufwerk verbinden"
Nicht auf die NAS selbst (wäre bei mir der Ordner FANTEC ... das ist nur der Name der NAS)
Musst schon eine Ebene hineingehen in die NAS. Die gibt dir ja sicher was von selbst an. Und das verbindest du dann.
 
Thema:

ich kann nicht auf Access auf einem anderen PC im Netz zugreifen

Oben