IBM Lenovo R61 startet nicht mehr

Diskutiere IBM Lenovo R61 startet nicht mehr im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Notebook & Ultrabook Forum; Hallo zusammen, Ich habe ein R61. also habe ich schon lange keine Garantie mehr. Als ich es wieder starten wollte, bekam ich nur einen schwarzen...
#1
S

Samtron

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
4.021
Hallo zusammen,

Ich habe ein R61. also habe ich schon lange keine Garantie mehr.

Als ich es wieder starten wollte, bekam ich nur einen schwarzen
Bildschirm (internes Display und am externen Monitor - über Docking
Station) - kein BIOS-Bildschirm gar nichts. Dabei leuchtet die
Stromlampe, die HDD-Lampe und das Z-im-Kreis. Es gibt keine Piep-Töne
von sich - man hört nur kurz den Zugriff auf das CD-Laufwerk. Ich habe
dann Batterie, Festplatte, RAM und CD-Laufwerk ausgebaut, sowie alle
Kabel gezogen, kurz gewartet und dann mit Strom erneut gestartet. Danach
kamen die Piep-Töne für den fehlenden Speicher. Als ich diesen wieder
einsetzte, erhielt ich wieder das Verhalten von vorher.

Heute habe ich den Lüfter freigelegt, um mir anzuschauen, ob dieser noch
funktioniert. Das komische ist, dass dieser beim starten kurz andreht (2
Sekunden) und dann wieder stehenbleibt. Der Lüfter gibt dabei keine
außergewöhnlichen Geräusche von sich.

Hat jemand von euch dieses Verhalten schonmal gesehen?
Ich vermute mal, dass entweder das Mainboard oder der Lüfter kaputt ist
(evtl sogar beides). Den Lüfter würde ich wahrscheinlich noch ersetzen,
das MB natürlich nicht mehr.
Wie kann ich herausbekommen, welches Teil genau kaputt ist bzw.. das
Problem weiter eingrenzen?
CPU, Grafikkarte Chips werden warm, ich schetze mal die sind I.O.

Vielen Dank an euch im Voraus.

MFG
Samtron
 
#3
S

Samtron

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
4.021
hi
ich denke, habe ein Hartware Probleme
 
Thema:

IBM Lenovo R61 startet nicht mehr

Sucheingaben

r61 startet nicht z lampe lechtet

,

lenovo r61 startet nicht mehr

,

lenovo laptop startet nicht mehr

IBM Lenovo R61 startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Dell könnte nun nach Lenovo ebenfalls Interesse an IBMs x86-Serversparte haben

    Dell könnte nun nach Lenovo ebenfalls Interesse an IBMs x86-Serversparte haben: Im Jahr 2004 hat IBM bereits seine Desktop-PC- sowie die Laptopsparte inklusive der TinkPad-Rechte an den ehemaligen Zulieferer Lenovo für 1,75...
  • IBM verhandelt über Verkauf seines x86-Servergeschäftes mit Lenovo

    IBM verhandelt über Verkauf seines x86-Servergeschäftes mit Lenovo: Nachdem vor einigen Jahren bereits die Desktop-PC- sowie die Laptopsparte inklusive der TinkPad-Rechte vom Urgestein IBM zum chinesischen...
  • GELÖST Netbook IBM Thinkpad X 32 * 1,8 GHz* 2048 MB RAM * 60GB HDD * Dockingstation*

    GELÖST Netbook IBM Thinkpad X 32 * 1,8 GHz* 2048 MB RAM * 60GB HDD * Dockingstation*: Ein echtes Arbeitspferd, Display ist größer als bei einem Netbook, aber insgesamt kleiner und leichter als ein Notebook – auch besonders geeignet...
  • GELÖST BIOS-Batterie für IBM LENOVO ThinkPad T60?

    GELÖST BIOS-Batterie für IBM LENOVO ThinkPad T60?: Hallo Leute, eine Bekannte von mir ist stolze Besitzerin eines IBM LENOVO ThinkPad T60. Lt. ihren Angaben bleibt die Systemzeit ständig stehen...
  • IBM/Lenovo mit WIN7

    IBM/Lenovo mit WIN7: Hallo Leute, ich möchte demnächst ein gebrauchtes Notebook von IBM, T41, T42 oder T43 kaufen. Hat jemand Erfahrungen mit WIN7 auf diesen Geräten? :D
  • Ähnliche Themen

    Oben