Hyperlink in Access

Diskutiere Hyperlink in Access im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; Salü Ich hab ein kleines Problem. Ich bring es nicht fertig, einen Link auf ein Access-Formular zu tun, damit man einfach draufklicken kann. Die...
N

Never_Born

Gast
Salü

Ich hab ein kleines Problem. Ich bring es nicht fertig, einen Link auf ein Access-Formular zu tun, damit man einfach draufklicken kann. Die Adresse ist in einer Tabelle gespeichert. Weiss jemand, wie das geht?

Danke im Voraus
Never_Born
 
Flo

Flo

Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
36
Also mit einer einfachen http Adresse ist das doch kein Problem, sofern das Attribut in Access bzw. der Fedname den Felddatentyp Hyperlink hat, sollte das eigentlich automatisch sobald du es ausgibst ein anklickbarer Hyperlink werden.

Ich hatte nur mal Probleme mit e-Mail adressen, weil ich nicht wollte das immer dieses mailto davor angegeben werden muß, um das er blickt das es eine e-mail adresse ist.
Aber dafür hab ich dann nen guten VB code gefunden wo das mailto automatisch davor setzt.
 
N

Never_Born

Gast
Ok, danke!
Es hat funktioniert.

Gruss
Never_Born
 
Flo

Flo

Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
36
also ich weiß nun nicht genau wie du das gemacht hast, aber ich geh mal davon aus das dein link in nem normalen Textfeld ausgegeben wird, wo du allerdings die hintergrundfarbe geändert hast, oder ??

also erstmal das mit dem markieren, das bekommst du weg indem du einfach diesem feld ein ereignis zuweist, das z.b. ausgeführt wird beim klick oder bei maustaste auf, diesem ereignis sagst du dann im vba code das er entweder den fokus einfach auf ein anderes feld setzen soll, oder ans ende des textes in diesem textfeld soll oder iwe auch immer, da gibts ja etliche möglichkeiten.
du kannst dann per vba sicher auch wieder die hintergrundfarbe zuweisen, wobei sich diese bei mir wenn ich draufklicke nicht zu weiß ändert. bei mir bleibt die so wie sie voreingestellt ist.
kannst ja einfach mal ein bissle testen mit vba ist alles möglich, zumindest fast alles *gg*
 
N

Never_Born

Gast
Die Hintergrundfarbe hab ich auf Transparent gesetzt. Wenn dann der Text markiert wird, sieht's wie ein Textfeld aus, nur ohne Rahmen und ohne Effekt (also bleibt nur noch die Hintergrundfarbe
).
Aber das mit dem Fokus setzen hat wunderbar geklappt. Danke

Gruss
Never_Born
 
Flo

Flo

Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
36
jupp, nu weiß ich was du meinst, sobald du drauf klickst wirds z.b. weiß...... oder sobald das feld eben den fokus bekommt.

mir fällt grad spontan nix ein außer das du eben die hintergrundfarbe des feldes an die des kompletten formulars anpasst und dann auf transparent setzt, dann geht das transparent wohl weg beim klicken und die farbe wird angezeigt aber wenn die gleich ist wie die restliche formularfarbe, würde man es ja nicht sehen....

wobeis sicherlich auch wieder einen vba code dafür gibt :-)
 
N

Never_Born

Gast
Wenn ich die Hintergrundfarbe ändere, wird es nicht mehr weiss, das stimmt. Jedoch sieht's immer noch überhaupt nicht gut aus, wenn es blau markiert wird. Aber das mit dem Fokus wegsetzen find ich eine gute Lösung.

Schöne Grüsse und danke
Never_Born
 
N

Never_Born

Gast
Tja, noch eine Frage zu diesem Hyperlink


Auf einem anderen Formular möchte ich natürlich diese URL eingeben. Da wird aber auch automatisch ein Hyperlink draus. Wahrscheinlich könnte ich das mit VBA mit irgendeinem Ereignis verhindern (ich denke, das würd ich sogar noch schaffen
), aber geht das vielleicht auch einfacher? Ich dachte eigentlich, dass die Eigenschaft "Is Hyperlink" dafür zuständig sei, aber ist sie nicht wirklich.

Schon mal Danke!
Never_Born
 
Flo

Flo

Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
36
hallo

ja wenn du in deiner tabelle das attribut mit hyperlink hinterlegt hast, dann ist das eben ein hyperlink, warum willst du net das des einer ist ???
 
N

Never_Born

Gast
Ich will schon, dass es einer ist. Aber was bringt mir ein Textfeld auf einem Formular, das man nicht bearbeiten kann? Also man kann schon, aber wenn man rein klickt wird der Link geöffnet und erst danach kann man ihn bearbeiten. Ist das sinnvoll? Das sollte man doch abstellen können.
 
Flo

Flo

Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
36
AAAAAAAahhhhhhhhhh

nu weiß ich was du meinst.
Aber das ist das große Problem in Access....
mit dieser Hyperlink Sache hat man eigentlich nur ärger und das wird auch in vielen Newsgroups diskutiert.

Also ich hät dir da nu zwei möglichkeiten...

erstens
du änderst attribut wo nun als hyperlink angelegt ist in ein text attribut um
somit kannst du es ja ganz normal bearbeiten in einem textfeld.
nun hast du die möglichkeit zu sagen ich mach mir z.b. rechts neben dieses feld einen button der dafür steht diesen hyperlink auszuführen, also sobald dieser button geklickt wird, wird der hyperlink geöffnet.

Oder du weisst deinem textfeld ein ereignis zu beim doppelklick, was dir dann wiederum deinen hyperlink ausführt.

du mußt immer folgenden code verwenden, bei beiden


Private Sub Textfeld_DblClick(Cancel As Integer)
FollowHyperlink Me!Textfeld
End Sub

das ist nun das ereigniss beim doppelklick er sagt hier lediglich das er den inhalt aus dem textfeld als hyperlink ausführen soll.

es ist geschmacksache wie du das machst, aber ich kenne keine möglichkeit, wenn das attribut als hyperlink angelegt ist, dem teil dann beizubringen, das er auch editierbar ist, z.b. beim einfachen klick auf den link oder beim klick in das textfeld hinter dem hyperlink.

kannst ja mal ein bissle durchs netz stöbern, da findest zu diesem thema ne menge.
wenn du ne andere möglichkeit findest, lass es uns wissen *ggg*
 
N

Never_Born

Gast
Ich werd da ein bisschen mehr rumprobieren sobald ich wieder an die Datenbank komme, und das wär wohl am Freitag. Vorerst mal danke!
 
N

Never_Born

Gast
Ich speicher nun den Link in einem normalen Text-Feld in der Tabelle. Im Formular geb ich "Is Hyperlink" an. Komischerweise passiert nichts wenn man drauf klickt, also hab ich eine Ereignis-Prozedur gemacht mit "FollowHyperlink" und es funktioniert.
Einen kleinen Schönheitsfehler hat es aber leider noch: Beim Klick auf den Link startet der Browser entweder im Hintergrund, oder Access blinkt blau in der Taskleiste.

Gruss
Never_Born
 
Thema:

Hyperlink in Access

Sucheingaben

access hyperlink

,

hyperlinkziel in Access Formular

,

hyperlink in excel zu access

,
hyperlink in access
, access vba feld hyperlink zuordnen, hyperlink in access formular aufrufen, access hyperlink automatisch erstellen, access 2010 hyperlinkfeld hinterlegen

Hyperlink in Access - Ähnliche Themen

  • hyperlinks lassen sich nicht öffnen

    hyperlinks lassen sich nicht öffnen: Hallo, leider lassen sich in win 7 / outlook 2007 seit knapp 2 Monaten keine Hyperlinks mehr öffnen. Alle bisherigen Versuche bleiben...
  • Hyperlinks aus Emails in Outlook

    Hyperlinks aus Emails in Outlook: Hallo, Hyperlinks aus Emails in Outlook werden nicht mehr geöffnet. Ich bekomme die Meldung: "Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf...
  • Hyperlinks formatieren und E-Mail Link

    Hyperlinks formatieren und E-Mail Link: In der Desktopapplikation von Outlook ist es kein Problem einem Hyperlink ein individuelles Format zu geben. In der Webapplikation gelingt es mir...
  • keine hyperlinks mehr im outlook 2007

    keine hyperlinks mehr im outlook 2007: Seit einiger Zeit klappen die Hyperlinks nicht mehr im Outlook 2007 Ich habe win 7 home hab schon alles mit den Browsern IE und FF versucht. habt...
  • Access / Windows Hyperlink-Warnung Abschlaten ?

    Access / Windows Hyperlink-Warnung Abschlaten ?: Moin, wie kann ich diese völlig unsinnige Fehlermeldung ausschalten ? Mich nervt das total, weil ich an einer Access Datenbank arbeite und nur...
  • Similar threads

    • hyperlinks lassen sich nicht öffnen

      hyperlinks lassen sich nicht öffnen: Hallo, leider lassen sich in win 7 / outlook 2007 seit knapp 2 Monaten keine Hyperlinks mehr öffnen. Alle bisherigen Versuche bleiben...
    • Hyperlinks aus Emails in Outlook

      Hyperlinks aus Emails in Outlook: Hallo, Hyperlinks aus Emails in Outlook werden nicht mehr geöffnet. Ich bekomme die Meldung: "Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf...
    • Hyperlinks formatieren und E-Mail Link

      Hyperlinks formatieren und E-Mail Link: In der Desktopapplikation von Outlook ist es kein Problem einem Hyperlink ein individuelles Format zu geben. In der Webapplikation gelingt es mir...
    • keine hyperlinks mehr im outlook 2007

      keine hyperlinks mehr im outlook 2007: Seit einiger Zeit klappen die Hyperlinks nicht mehr im Outlook 2007 Ich habe win 7 home hab schon alles mit den Browsern IE und FF versucht. habt...
    • Access / Windows Hyperlink-Warnung Abschlaten ?

      Access / Windows Hyperlink-Warnung Abschlaten ?: Moin, wie kann ich diese völlig unsinnige Fehlermeldung ausschalten ? Mich nervt das total, weil ich an einer Access Datenbank arbeite und nur...
    Oben