GELÖST HP NC 6120-Fehler

Diskutiere HP NC 6120-Fehler im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo zusammen, folgende Situation habe ih gerade: HP Compaq NC6120 geht an, es kommt der Startbildschirm mit Hp Logo und "Drücken Sie F10 für...
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Hallo zusammen,
folgende Situation habe ih gerade:

HP Compaq NC6120 geht an, es kommt der Startbildschirm mit Hp Logo und "Drücken Sie F10 für Bios" etc.
Drückt man drauf bleibt der Bildschirm schwarz !
Drückt man nicht, startet kein Windows, Bildschirm bleibt schwarz ! Legt man eine BootCD ein (Linux LiveCD) tut sich ebenfalls nichts !

Ich habe daraufhin mal die beiden 512er Rams einzeln gesteckt um zu schauen - der Rechner erkennt ds nun statt 1Gig nur noch 512MB gesteckt hat, meldet dies und danach wird der Bildschirm schwarz.

Habt ihr eine Idee, woran das liegen kann ?
1 Tag vorher lief das Gerät noch einwandfrei ...

Grüße
Volker
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
Kannst du mal einen externen Monitor anschließen?

Ins BIOS kommst du auch nicht, habe ich das richtig verstanden?
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Kannst du mal einen externen Monitor anschließen?

Ins BIOS kommst du auch nicht, habe ich das richtig verstanden?
Richtig, Bios geht auch nicht.
Habe erst auf einen Defekt von Monitor/Grafik(intern Intel) getippt...
Aber das Startlogo von HP wird ja angezeigt, daher hab ich das erst mal außer Acht gelassen...
Kann ich heute Abend mal machen mit dem ext. Monitor...

Ach so, sobald dann nach dem Startbild der Monitor schwarz bleibt, tut sich auch bei der HDD nix mehr !
Die LED bleibt aus, und man hört auch nix mehr ausser dem CPU-Lüfter...
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Dann würde ich die HDD mal ausbauen, an einen anderen PC anschließen und testen. :unsure
Da ist leider mein Problem.
Weder hab eich eine 2,5Zoll bei mir liegen - noch kann ich sie woanders anschließen :blush

Wenn ich die HDD ausbaue und rauslasse - könnte ich doc hdann noch mal versuchen mit LinuxCD zu booten ?
Wenn das klappt liegts zumindest in dieser Richtung ?

Bzw. das Teil wird mal zum Händler zurückwandern!5 Monate Gebrauchtgarantie hats ja noch...
Da war der Wurm drin ! nach Kauf ram defekt, nach Taushc liefs jetzt 7 Monate ...
Käufer ist sauer und schiebt mir jetzt die Schuld für diesen wie er meint "Fehlkauf" in die Schuhe...aber man steckt halt nicht drin !
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
Wenn ich die HDD ausbaue und rauslasse - könnte ich doc hdann noch mal versuchen mit LinuxCD zu booten ?
Wenn das klappt liegts zumindest in dieser Richtung ?
Oder so, das wäre auf jeden Fall mal noch einen Versuch wert!
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Für mich klingt das sehr nach einem geschrotteten Mainboard, denn selbst wenn die Festplatte ne knacks weg hat, solltest Du ohne Probleme in BIOS kommen bzw. von einer Live-CD booten können!

Aber versuch erstmal RAM bzw. HDD zu tauschen! ;)

BTW:
Notebook /Laptops würde ich niemals gebraucht kaufen, egal welcher Hersteller bzw. egal aus welcher Quelle! Auch ne Gebraucht Garantie überzeugt mich da nicht...:thumbdown
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Für mich klingt das sehr nach einem geschrotteten Mainboard, denn selbst wenn die Festplatte ne knacks weg hat, solltest Du ohne Probleme in BIOS kommen bzw. von einer Live-CD booten können!

Aber versuch erstmal RAM bzw. HDD zu tauschen! ;)

BTW:
Notebook /Laptops würde ich niemals gebraucht kaufen, egal welcher Hersteller bzw. egal aus welcher Quelle! Auch ne Gebraucht Garantie überzeugt mich da nicht...:thumbdown
In Punkt1 gebe ich dir Recht !
Punkt 2 widerspreche ich vehement ! Meine Notebooks von IBM sind immer gebraucht ! und laufen bisher alle auch nach Jahren noch bei Bekannten als 2. Rechner weiter für die Kinder ...
Von daher - ich mag so pauschale Aussagen leider immer noch nicht... und bestimmt kauft man auch keine gebrauchten Autos und Kaffeemaschinen eh nicht etc. ;) Sorry, ein wenig Sarkasmus muss da jetzt mal sein...
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.817
Standort
Niederbayern
Ich würde wie von Paulchen schon empfohlen mal einen externen Bildschirm anschließen. Hatte ich mal bei einem Kumpel, der hatte versehentlich per falscher Fn-Taste die Anzeige vom internen LCD auf extern umgestellt und der Rechner hatte sich das gemerkt. Da kam ebenfalls nur kurz das Startbild und dann war schwarz, auf dem externen Display hatten wir dann das Bild und konnten zurückschalten.
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Ich würde wie von Paulchen schon empfohlen mal einen externen Bildschirm anschließen. Hatte ich mal bei einem Kumpel, der hatte versehentlich per falscher Fn-Taste die Anzeige vom internen LCD auf extern umgestellt und der Rechner hatte sich das gemerkt. Da kam ebenfalls nur kurz das Startbild und dann war schwarz, auf dem externen Display hatten wir dann das Bild und konnten zurückschalten.
Danke für die Hilfe bisher!
Der ext. MOnitor hat nichts gebracht.
Während das Display schon schwarz war, leuchtete auf dem ext. Monitor noch das Bootlogo auf...aber sonst nichts.
Fürchte da ist schon was mehr defekt. Mal sehen wie sich der Händler so sene Garantie vorstellt...
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
In Punkt1 gebe ich dir Recht !
Punkt 2 widerspreche ich vehement ! Meine Notebooks von IBM sind immer gebraucht ! und laufen bisher alle auch nach Jahren noch bei Bekannten als 2. Rechner weiter für die Kinder ...
Von daher - ich mag so pauschale Aussagen leider immer noch nicht... und bestimmt kauft man auch keine gebrauchten Autos und Kaffeemaschinen eh nicht etc. ;) Sorry, ein wenig Sarkasmus muss da jetzt mal sein...
Mit Sarkasmus kann ich gut leben!:D

Gebrauchte Autos und gebrauchte Computer sind nicht so pauschal miteinander zu vergleichen, wie ich finde...

Aber das soll ja auch nicht heißen, das ich andere Leute vom Gebraucht-Kauf abhalten möchte...

Ist nur meine persönliche Meinung, bis auf den C64 samt Datasette und 1514er Floppy (da war ich moch "armer" Grundschüler!) und ne Kyocera Laserdrucker ist mir nur Neuware ins "Haus" gekommen...
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Mit der Beweislastumkehr ist mir natürlich klaro und eigentlich habe ich eine solche Antwort auch vermutet !
Gut das ich seit diesem NB nie wieder dort gekauft (es gab bereits bei Kauf Probleme mit dem Speicher etc. der sich wochenlang hinzog - danach war das Gerät wohl erst mal geflickt)... jetzt dann das:

Gem. unseren AGBs gewähren wir Verbraucher beim Kauf von gebrauchter
Computer-Hardware grundsätzlich 1 Jahr Gewährleistung.
Ein Gewährleistungsfall kann nur dann eintreten, wenn das Produkt bei Übegabe
schon mangelhaft war.
Bei einem Verbraucher gilt in den ersten 6 Monaten eine
sogenannte Beweislastumkehr, dies ist in BGB § 476 geregelt.
"Zeigt sich innerhalb von 6 Monaten seit Gefahrübergang ein Sachmangel, so wird
vermutet, dass die Sache bereits bei Gefahrübergang mangelhaft war.."
Das bedeutet das wir in diesem Zeitraum den Mangel beheben.
Nach 6 Monaten muß der Käufer nachweisen dass die Sache bei der Übergabe bereits
mangelhaft war, da gebrauchte Geräte auch einer gewissen Abnutzung unterliegen.
Wie Sie selbst schreiben hat das Gerät seit dem Kauf am 08.12.09 bis dato
einwandfrei funktioniert und "über Nacht" ist der Fehler aufgetaucht.
Aus diesem Grunde müßen wir die Gewährleistung ablehnen.
Wir sind jedoch gerne bereit das Gerät auf Kostenbasis zu überprüfen und nach
Fehleranalyse zu reparieren, wenn Sie damit einverstanden sind und die
anfallenden Kosten übernehmen.

Seither kaufe ich nur noch beim Lapstore in Münster - da ich bereits von mehr Kulanz bei denen gehört habe (Erfahrung meiner Arbeitskollegen)...

Ist der defekte Speicher und einige andere Fehler die seinerzeit auftraten nicht schon in Indiz für evtl. mehr Defekte :confused

Ich fürchte nur, das ich wohl hier nichts machen kann...
Außer jedem von diesem Laden abzuraten !
Bis zu diesem Kauf war ich mit dem Händler (Computer Webstore Ratingen) immer sehr zufriedne - habe ca. 4 Geräte dort gekauft ! Alles prima... aber bei diesem HP war alles anders und der Chef ist sehr ruppig und zu den Kunden meist unfreundlich ! Nett wird man nur von den Mitarbeitern bedient die von ihrem Chef auch ganz schön runtergeputzt werden wwas man so mitbekommt wenn man dort wartet...
 
Thema:

HP NC 6120-Fehler

Sucheingaben

Compaq nc6120 Led fehlerbedeutung

,

compaq nc6120

HP NC 6120-Fehler - Ähnliche Themen

  • Fehler 0xc1900191 - 0x2000c bei Upgrade auf Win10

    Fehler 0xc1900191 - 0x2000c bei Upgrade auf Win10: Hallo zusammen! Spät aber doch noch möchte ich mein Notebook von Windows 8.1 auf Windows 10 upgraden. Der Upgrade-Prozess läuft auch immer gut...
  • Fehler bei der Anmeldung

    Fehler bei der Anmeldung: Hallo, ich habe gestern ein update gezogen. Jetzt kann ich mich mit meinem Benutzerprofil anmelden. „Benutzerprofil kann nicht genladen werden“...
  • Funktionsupdate Windows 10 von Version 1803 auf Version 1903 schlägt fehl, Error: 0xC1900101-0x4000D

    Funktionsupdate Windows 10 von Version 1803 auf Version 1903 schlägt fehl, Error: 0xC1900101-0x4000D: Das Funktionsupdate von Windows 10 Version 1803 auf Version 1903 bricht bei ca. 30% ab, nach einem Neustart bei ca. 90%, danach wird die alte...
  • Fehler 0x80070781

    Fehler 0x80070781: Ich muss mich für Spiele und Apps mit FSK anmelden mit einem Microsoft-Konto. Egal mit welchen Account ich mich anmelde, ich kriege immer diesen...
  • GELÖST webcam

    GELÖST webcam: wisst ihr wo ich den treiber für eine chicony dc-6120 downloadn kann wäre euch sehr dankbar
  • Ähnliche Themen

    • Fehler 0xc1900191 - 0x2000c bei Upgrade auf Win10

      Fehler 0xc1900191 - 0x2000c bei Upgrade auf Win10: Hallo zusammen! Spät aber doch noch möchte ich mein Notebook von Windows 8.1 auf Windows 10 upgraden. Der Upgrade-Prozess läuft auch immer gut...
    • Fehler bei der Anmeldung

      Fehler bei der Anmeldung: Hallo, ich habe gestern ein update gezogen. Jetzt kann ich mich mit meinem Benutzerprofil anmelden. „Benutzerprofil kann nicht genladen werden“...
    • Funktionsupdate Windows 10 von Version 1803 auf Version 1903 schlägt fehl, Error: 0xC1900101-0x4000D

      Funktionsupdate Windows 10 von Version 1803 auf Version 1903 schlägt fehl, Error: 0xC1900101-0x4000D: Das Funktionsupdate von Windows 10 Version 1803 auf Version 1903 bricht bei ca. 30% ab, nach einem Neustart bei ca. 90%, danach wird die alte...
    • Fehler 0x80070781

      Fehler 0x80070781: Ich muss mich für Spiele und Apps mit FSK anmelden mit einem Microsoft-Konto. Egal mit welchen Account ich mich anmelde, ich kriege immer diesen...
    • GELÖST webcam

      GELÖST webcam: wisst ihr wo ich den treiber für eine chicony dc-6120 downloadn kann wäre euch sehr dankbar
    Oben