HP F4224 druckt nicht richtig

Diskutiere HP F4224 druckt nicht richtig im Drucker Forum Forum im Bereich Hardware Forum; hallo leute, ich habe den HP Deskjet F4224 und irgendwie druckt er nicht richtig. wenn ich was ausdrucken will, druckt er nur die überschriften...
E

esperanza

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2009
Beiträge
10
hallo leute,

ich habe den HP Deskjet F4224 und irgendwie druckt er nicht richtig. wenn ich was ausdrucken will, druckt er nur die überschriften. bei internetseiten druckt er nur die werbung, und bei pdf dateien nur den text, aber keinerlei abbildungen oder so. habe die treiber mehrere male neu installiert, sowohl auf win xp als auch auf win 7 rc, aber es ist immer das selbse problem... weiß jemand einen rat?

außerdem hat der auch eine scan- und kopierentaste, doch beim raufdrücken passiert nichts. er scannt weder ein bild für den computer noch druckt er eine kopie aus....

weiß jemand einen rat?

vielen dank im voraus
 
Zuletzt bearbeitet:
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
hallo leute,

ich habe den HP Deskjet F4224 und irgendwie druckt er nicht richtig. ...

außerdem hat der auch eine scan- und kopierentaste, doch beim raufdrücken passiert nichts. er scannt weder ein bild für den computer noch druckt er eine kopie aus....

weiß jemand einen rat?

vielen dank im voraus

Damit die Scan- und Kopiertasten funktionieren, muß die beiliegende HP Software (nicht nur der Treiber!) installiert sein...

Bei einigen HP Multifunktiosgeräten läuft die Software aber nur unter WinXP oder älter. Unter VISTA bzw. Seven hingegen läuft nur der Gerätetreiber...

Hast Du schonmal bei HP auf der Seite mit aktualisierten Treibern probiert?

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareList?os=2093&lc=de&dlc=de&cc=de&product=3758168&lang=de


Und hier noch mal der Leitfaden von HP bei All-In-One Geräten die per USB angeschlossen sind:

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?lc=de&dlc=de&cc=de&lang=de&os=2093&product=3758168&docname=bgu01858

Mfg Slayer
 
Zuletzt bearbeitet:
E

esperanza

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2009
Beiträge
10
jo, ich habs mit den aktuellsten treiber gemacht, geht trotzdem nicht.
hab auch die hp software installiert, trotzdem gehen die tasten nicht...
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
jo, ich habs mit den aktuellsten treiber gemacht, geht trotzdem nicht.
hab auch die hp software installiert, trotzdem gehen die tasten nicht...


Drucker defekt?!

Bzw. hast Du ne Möglichkeit den Drucker mal an einem anderen PC anzuschließen...?

Alle Verpackungs- und Transportsicherungen hast Du aber vor Inbetriebnahme entfernt (hatte mal ne Kundin, die hat doch glatt vergessen bei den Tintenpatronen die Schutzfolien zu entfernen!:aah)...

Mfg Slayer
 
E

esperanza

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2009
Beiträge
10
er lief vorher ja schon einwandfrei unter win xp... hab dann win 7 rc draufgespielt und denn lief er nicht mehr richtig. hab ihn dann nochmal an einen xp rechner angeschlossen, aber ging auch nicht. ich würde ja verstehen, wenn er gar nicht mehr drucken würde, denn würd ich halt sagen, "is kaputt", aber er druckt ja immer nach dem selben schema (nur überschriften und werbung, aber sonst nichts) also muss es ja an der software liegen. da ich aber die treiber etliche male neu installiert hab an 2 verschiedenen pcs, finde ich den fehler einfach nicht... ich denke mal, ich werd die tage zu media markt fahren und denen das ding um die ohren ballern :D
 
I

IT-Fuchs

Dabei seit
11.07.2009
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich habe mir vor einigen Tagen ebenfalls diesen Drucker gekauft und nutze auch Win7 RC parallel zu XP...

Auch mir ist aufgefallen, dass der Kompletttreiber von hp.com nur auf XP einwandfrei läuft. Will man diesen unter 7 installieren erscheint während der Installation eine Fehlermeldung, dass die Software nur unter den entsprechenden OS (außer Win7) laufen kann.

Trotzdem kann der Drucker unter Win7 eingeschränkt genutzt werden. Drucken ganz normal und Scans über Windows-Fax und -Scan unter => Programme

Verbindet man den Drucker unter Win7 per USB mit dem PC, so lädt Win7 entsprechende kompatible Treiber automatisch runter...

Einfach mal ausprobieren; es wird denke ich mal nicht mehr lange dauern, bis HP auch für Win7 ein entsprechendes Treiberpaket anbietet.

Siehe unter http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=ngu04767&tmp_track_link=ot_faqs/top_issues/de_de/ngu04767/loc:1&lc=de&dlc=de&cc=de&lang=de&product=3758168

Viel Glück.
 
Thema:

HP F4224 druckt nicht richtig

HP F4224 druckt nicht richtig - Ähnliche Themen

Surface Pro 7 druckt Exceldateien in falscher Skalierung.: Liebe Community Wir haben ein sonderbares Problem und selbst der Admin weiss momentan nicht, woran es liegt! Problem: Wir haben neu mehrere...
Deskjet 3630 druckt nicht aus Programmen (Windows 10 64-Bit): (Alle techn. und weitere Daten unten!) Hallo, ich habe mein Problem HP gemailt, aber HP teilte mir mit, es liege "sehr wahrscheinlich an...
Deskjet 3630 druckt nicht aus Programmen (Windows 10 64-Bit): (Alle techn. und weitere Daten unten!) Hallo, ich habe mein Problem HP gemailt, aber HP teilte mir mit, es liege "sehr wahrscheinlich an...
[Drucker] Netzwerkdrucker druckt nur sporadisch: Hallo Community, folgende Details zum Problem: System ist ein Windows 10 Enterprise x64 (10.0.14393). Ich habe einen Netzwerkdrucker (HP...
Brother Drucker DCP8065DN - Druckt bei einem Dokument von 40 Seiten S.1-5 x-mal: Ich habe einen neuen Rechner mit Windows 8.1. und verwende den "alten" Drucker. An und für sich druckt er einzelne Seiten gut aus. Aber bei einem...
Oben