hp deskjet 3070a, windows 7, word meldung: drucker offline

Diskutiere hp deskjet 3070a, windows 7, word meldung: drucker offline im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo - brauche Hilfe: lt. Meldung ist mein Drucker erfolgreich im wirless netzwerk eingebunden. Möchte ich jetzt z.b. bei Word ein Dokument...
P

prollei

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
3
Hallo - brauche Hilfe: lt. Meldung ist mein Drucker erfolgreich im wirless netzwerk eingebunden. Möchte ich jetzt z.b. bei Word ein Dokument drucken, behauptet dieser doch einfach, das der Drucker offline ist - kann doch garnicht sein, da der Drucker defenitiv online ist. Wo liegt da der Hund begraben?? Weiß jemand etwas. :confused
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
Hi,
Schau mal unter Systemsteuerung ob dort der Drucker 2 mal vorhanden ist.Wenn man den Drucker z.B. vorher über USB verbindet und danach an Wlan anschliesst, es werden 2 verschiedene Treiber installiert Windows nimmt aber nur den Standard Drucker.Oder wieder dort falls Drucker aufgelistet ist, rechts klicken und als Standard festlegen.

Oder Software vom Drucker installieren/aktualisieren wird auch helfen.

Gruss
mody
 
P

prollei

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
3
Hi, kleine Geschichte: der Drucker stand bei mir, ich habe noch XP und konnte ihn Problemlos installieren - soll heißen, bei der installation wurde nach dem Schlüssel für die fritzbox gefragt - eingegeben und er hat problemlos funktioniert. Jetzt habe ich den Drucker meiner Tochter geschenkt - sie sollte ohne Kabel drucken können. Ich habe ihr ein neues Notebook gekauft mit Windows 7 - komischerweise wurde bei der installlation nicht nach dem Schlüssel für die fritzbox gefragt - sondern diese Einstellungen wurden über das usb-kabel welches ich bei der installation Drucker-Notebook verbinden mußte. Drucker ist im Netzwerk integriert und bei der fritzbox auch angemeldet. Über USB-Kabel kann ich drucken, aber über Funk geht nicht - da steht dann immer offline - kann doch garnicht sein....
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
Hallo,

Schlüssel wird nicht mehr gefragt weil Drucker den schon gespeichert hat.
Wie gesagt, alle Möglichkeiten stehen oben, es fehlt möglicherweise der Treiber für Wlan von Drucker.
Du musst schon paar Infos geben das man weiter machen kann, ich weiss z.B. immer noch nicht ob unter Systemsteuerung 2 Drucker (selben Drucker 2 mal) aufgelistet sind oder nur einer der mit USB verbunden war.In diesem Fall kann Windows den Drucker ja gar nicht finden weil USB leer ist.Wlan Drucker wird ohne Treiber nicht erkannt, Windows braucht unbedingt diesen Treiber.

Computer öffnen, links auf Netzwerk klicken und warten ob ein Drucker erkannt wird, wenn ja doppelklciken und Treiber installieren.

oder manuell:

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareCategory?product=5068754&lc=de&cc=de&dlc=de&lang=de&cc=de
 
P

prollei

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
3
hi, folgendermaßen: ich habe die software für den drucker deinstalliert - damit garnichts mehr vorhanden ist. Dann habe ich die software noch einmal installiert und bei der frage usb oder wireless da habe ich wireless abgehakt - soweit so gut. Der drucker ist online, d.h. bei der fritzbox ordnungsgemäß angemeldet. Drucker wurde auch als Standarddrucker im Netzwerk erfolgreich angemeldet. Will ich jetzt etwas drucken bekomme ich wieder einmal die info offline. Dann habe ich mal das usb kabel angeschlossen, dann druckt der drucker ordnungsgemäß.
Bei Word z.b., wenn ich drucken will, dann ist hp zweimal aufgeführt - einmal als netzwerkdrucker (offline?) und als "normaler Drucker" das ist mir schleierhaft - wie gesagt, bei XP musste ich nur den Schlüssel eintippen und dann ging es problemlos los - wieso wurde denn der Schlüssel bei Win7 nicht abgefragt - war doch die gleiche CD.
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
Schlüssel braucht Drucker um sich mit Roter verbinden zu können, wurde das schon gemacht, wird kein schlüssl mehr gebraucht.

Dann habe ich mal das usb kabel angeschlossen, dann druckt der drucker ordnungsgemäß.
dann, Systemsteuerung und den anderen Drucker als Standard festlegen und so versuchen.


Unter Netzwerk sieht man den Drucker?Anhang anzeigen 72944
 

Anhänge

Thema:

hp deskjet 3070a, windows 7, word meldung: drucker offline

Sucheingaben

hp deskjet 3070a

,

drucker deskjet 3070A druckt nicht

hp deskjet 3070a, windows 7, word meldung: drucker offline - Ähnliche Themen

  • Druckerpatrone Hp 300 Drucker Hp Deskjet F4500

    Druckerpatrone Hp 300 Drucker Hp Deskjet F4500: Mit diesen Drucker konnten außer den Originalpatronen auch nachgefüllte Patronen verwendet werden. Seit ca. 2 Monaten lassen sich nur noch...
  • Wanted: Windows 10 Druckertreiber für HP Deskjet 6940

    Wanted: Windows 10 Druckertreiber für HP Deskjet 6940: Hallo, Wo finde ich einen Drucker-Treiber für den HP Deskjet 6940 und Windows 10? Dieser Druckertyp existiert weder in den mit dem...
  • HP Deskjet F370 Probleme bei Ausführung von Druckaufträgen

    HP Deskjet F370 Probleme bei Ausführung von Druckaufträgen: Hallo zusammen, ich habe einen HP Deskjet F 370 All in One, bei dem nur die schwarze Patrone eingesetzt ist. Das Gerät druckt .pdf-Dateien ohne...
  • Probleme beim Druckereinrichten (HP Deskjet 2542 allinOne)

    Probleme beim Druckereinrichten (HP Deskjet 2542 allinOne): Hallo Zusammen, seit einiger Zeit versuche ich, den HP Deskjet 2542 allinOne als Netzwerkdrucker einzurichten (manuell und übers...
  • HP Deskjet F370 Drucker

    HP Deskjet F370 Drucker: Bei meinem obigen Drucker hab ich das Problem er steht offline. Wie bekomme ich ihn wieder online.
  • Ähnliche Themen

    Oben