hohe speicherauslastung

Diskutiere hohe speicherauslastung im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; hallo liebe gemeinde:-) Ich weiss nich ob das mal wieder ein doppelthread is... aber vlt. auch nich. Folgendes Problem: Aus irgendeinem Grund...

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
hallo liebe gemeinde:-)

Ich weiss nich ob das mal wieder ein doppelthread is...

aber vlt. auch nich.

Folgendes Problem:

Aus irgendeinem Grund is mein CPU Speicher ständig ausgelastet, 100% oder mal etwas weniger...mancjmal kann ich im PS3 gut arbeiten manchmal geht garnix, nich mal firefox...der nimmt auch viel speicher...was kan ich tun?

Hier mal ein Snapshot von der CPu auslastung im taskmanager:
http://www.gnc-designstudio.com/gnc_network/auslastung.jpg

Und hie rein snapshot von allen Prozessen die so auf meinem Vista laufen:
http://www.gnc-designstudio.com/gnc_network/prozesse.jpg


please help:-)
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Kannst du das Problem zufällig so eingrenzen, dass es erst nach einem der letzten Windows-Updates aufgetreten ist oder tritt es unabhängig davon auf?
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
also die ubdates mach ich fast alle, soweit für mich notwenig...also im laufe der Zeit hat sich das immer mehr verschlechtert hab ich das Gefühl...es tritt aber unabhängig davon auf, wenn ich eine zeitlang keien updates mache ist es ebenfalls so.
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Hast du schon mal Systempflege betrieben seit der Installation?

Also,

1. Mit der Windows-Datenträgerbereinigung alte Dateien und Systemwiederherstellungspunkte gelöscht.
2. Platte geputzt und Registry gesäubert mit Ccleaner.
3. Überflüssige Autostartprogramme rausgeschmissen mit dem Tool in der Systemsteuerung.
4. Platte defragmentiert, z.B. mit der Freeware Auslogic Disk Defrag.
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
auzu 3. hab ich gemacht

alles andere noch nich

werd ich jetzt mal tun und danach sehe ich ob es was gebracht hat...
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Ist häufig so, dass der Rechner nach 1-2 Monaten anfängt zu lahmen, wenn man nicht alle 1-2 Wochen diese Prozedur macht. :)
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
ist das jetzt bei vista nur so? Weil im Xp hatte ich da nich so die Probs
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
XP brauchte im Vergleich zu XP natürlich weniger Ressourcen, so dass man GEschwindigkeitseinbußen durch eine fragmentierte Platte oder eine große Registry nicht so gemerkt hat.

Gerade wenn dein Rechner schon ein bißchen älter ist, merkst du das unter Vista .
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
so also gemacht hab ichs, das der verlauf der cpu ausnutzung immer extrem hoch und runter geht is das normal?
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Was hast du für einen Rechner? Vor allem Prozessor und RAM-Bestückung sind da interessant.

Beispiel: Mein PC (siehe Signatur) hat normalerweise zwischen 0 und 10 % Prozessorlast im Leerlauf, manchmal sind kurze Spitzen drin, die bis auf 70-80 % hochgehen können.

Bei einem etwas älteren Rechner empfiehlt es sich vielleicht, den Indexdienst der Festplatte auszuschalten, dann dauert die Suche länger, aber es gibt weniger Festplattenzugriffe im Leerlauf.
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
Prozessor Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 1.80GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 1,00 GB
Grafik NVIDIA GeForce 6600 (Microsoft Corporation - WDDM)
Grafik (Spiele) 511 MB insgesamt verfügbarer Grafikspeicher
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Die hohe Prozessorauslastung deines PCs ist völlig logisch, da ein Pentium 4 mit 1,8 GHz für Vista leider nur an der unteren Leistungsgrenze ist. Mein Tipp: Schalte alle bunten Desktop-Effekte (auch AERO) aus und starte im Autostart nur das allernötigste. Das sollte schonmal ein bisschen Verbesserung bringen. Wirklich besser wird es aber nur mit einem stärkeren Prozessor. Hast du ein Mainboard mit Sockel 478?
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
jo der sockes is 478...gibts da was gutes für mich was auch nich so Preisintensiv is?
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
Wie finde ich am besten raus welcher cpu auf mein board passt? da gibts doch so diagnose progs oder?
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Du musst gucken wie dein Mainboard heißt und dann auf der Herstellerseite das Datenblatt dazu einsehen. Oder hast du einen PC von Medion, DELL, Fujitsu o. ä.?
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
ich habe einen von Dell, wie ist das da mit den Mainboards? ICh weiss das die eigene haben, was einer einen rat?
 
Zuletzt bearbeitet:

buma

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
@Lifescan:


Also erstmal lade dir "Prozess Explorer" runter und starte es. es zeigt dir (fast) alle Programmen die auf dem PC laufen... Windows Task Manager ist sehr ungenau :blush Dann ordne die Ergebnisse nach CPU Auslastung (Klick an CPU oben). Dann wird der CPU-hungrige ganz oben stehen. Das sieht dann ca. so aus: ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Prometheus

Gast
Würde ich auch mal sagen, beschreibe uns doch mal genauer, was und wie eine hohe CPU-Auslastung hat. Bei der Systemleistung siehst du die CPU-Auslastung. Normal also im Leerlauf sollte idealerweise 100 % stehen. Bei den Prozessen idealerweise Leerlaufprozess 100 %. Wenn der CPU belastet ist, dementsprechend weniger und bei anderen Prozessen mehr. Das könntest du uns als Screenshots von deinem Taskmanager zeigen oder als HiJackThis auswerten lassen und posten
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
geh mal eine seite zurück, da hab ich zwei links drinne mit screenshots
 
Thema:

hohe speicherauslastung

hohe speicherauslastung - Ähnliche Themen

Win10 System-Prozess verursacht hohe CPU-Last: ntoskrnl.exe+0x1f0f0: Hallo, meine CPU-Auslastung wird seit ein paar Tagen von dem Prozess ntoskrnl.exe+0x1f0f0 ständig mit ca. 15% der Ressourcen ausgelastet. (Ram...
Nach Anniversary Update Probleme mit iTunes: Hallo Miteinander, Nachdem ich gerade versucht habe, von Microsoft Hilfe zu bekommen ( welcher erwartungsgemäß unterirdisch schlecht war )...
csrss.exe auslastung hoch!!!!warum??: hi leute, ich habe ein ganz kleines problemchen. Der prozess csrss.exe hat immer eine sehr hohe CPU auslastung (speicherauslastung um die 3400k)...
svchost.exe & lsass.exe - ständig hohe CPU-Last: hallo, ich habe auf dem pc meines vaters mal vista installiert, sonst lief immer XP und das auch immer recht flott. die komponenten im rechner...
[Vorerst erledigt] System-Prozess lässt Programme kurzzeitig abstürzen: Hallo, ich habe seit längerer Zeit ein massives Problem mit dem System-Prozess (wird im TaskManager als "System" angezeigt). Dieser Prozess...

Sucheingaben

hohe speicherauslastung win 10

Oben