Hohe CPU Auslastung durch ScanningProcess.exe

Diskutiere Hohe CPU Auslastung durch ScanningProcess.exe im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen, zur Zeit habe ich ein Problem mit einem Prozess namens "ScanningProcess.exe". Soweit ich es nachvollziehen kann ist dieser ein...
M

marvet

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
5
Hallo zusammen,

zur Zeit habe ich ein Problem mit einem Prozess namens "ScanningProcess.exe". Soweit ich es nachvollziehen kann ist dieser ein Bestandteil meiner Firewall/Antivirus Software "ZoneAlarm Security Suite" (Version 7.0.362.000).

Das Problem - Es laufen mindestens zwei Instanzen dieses Prozesses. Die erste Instanz nimmt durchschnittlich 30% (häufig 50%) CPU Auslastung in Anspruch. Die zweite Instanz nutzt weitere 5-10%. Jede Instanz nutzt dazu mindestens 30MB Arbeitsspeicher.

Dieses Phänomen tritt erst seit einem Update innerhalb der letzten zwei Monate auf. Kurioserweise auch nicht immer. Meistens jedoch wenn der Rechner länger als 2-3 Stunden läuft.

Abschalten lässt sich dieser Prozess über die Konfiguration von ZoneAlarm leider nicht. Außer ich schalte ZoneAlarm vollständig ab.

Es ist nicht wirklich spannend, wenn es 20-30 Sekunden dauert, bis der IE7 oder FF geöffnet werden. Zumindest nicht auf einem Intel 3.4GHz Dual Core, 2048 MB RAM und S-ATA II RAID 10 (um die Frage nach mangelnder Hardware auszuschließen).

Hat jemand von Euch vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß, außer den ZoneAlarm Support anzuschreiben, einen Rat?

Vielen Dank vorab für Eure Untersützung!

Beste Grüße und ein schönes Wochenende,
Markus
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Hat jemand von Euch vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß, außer den ZoneAlarm Support anzuschreiben, einen Rat?
Weg mit Zonealarm :thumbdown

Hab nur negative Erfahrungen mit der Software.
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Zonealarm kenne ich auch noch ganz gut und weiß das es lange Zeit mit dem SP2 nur Theater gab.Habs hinterher auch schnell runtergeschmissen.

@marvet
Installiere dir liebert Kaspersky..ist regelmäßig in der Computerbild drinne.Am Montag nächster Woche gibts wieder ne neue.
 
M

marvet

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
5
Vielen Dank für die prompte Antwort.

Wenn der ZoneAlarm Support keine Lösung parat hat, werde ich Eurer Empfehlung auch sicherlich folgen. Nur habe ich letztes Jahr meine Lizenz um zwei weitere Jahre verlängert. Die Software jetzt zu deinstallieren wäre daher sehr schade.

Nochmals vielen Dank!

Beste Grüße,
Markus
 
Zuletzt bearbeitet:
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Weg mit Zonealarm :thumbdown

Hab nur negative Erfahrungen mit der Software.
Dem kann ich mich nur anschließen!

Ich hatte immer das Problem, das ZA stehen geblieben ist und das ganze System zum Stillstand brachte. Da half nur ein Ausschalten des PCs.

Ich sitze Gott sei Dank hinter einem Router mit Firewall. :D

Ich besitze auch die neuesten Patches für meine Software. Also eine ziemlich sichere Angelegenheit.

Peter
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ich sitze Gott sei Dank hinter einem Router mit Firewall.
Ist ansich auch die allerbeste Lösung. :blush
 
M

marvet

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
5
Der Vollständigkeit halber ein Nachtrag.

Der ZoneAlarm Support hat sich heute gemeldet und mitgeteilt, daß dieses Problem vereinzelt bei dem von mir eingesetzten Build (7.0.362.000) vorkommen kann. Empfohlen wird in diesem Fall ein Update auf Build 7.0.337.000, in dem dieses Problem behoben sei.

Beste Grüße,
Markus
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
@marvet, meld dich nach dem Update nochmal, ob das Problem dadurch behoben wurde.
 
H

helsant

Mitglied seit
19.11.2007
Beiträge
1
Alter
54
Empfohlen wird in diesem Fall ein Update auf Build 7.0.337.000, in dem dieses Problem behoben sei.
Ich hab heut mein ZA-Abo für ein Jahr verlängert, jetzt ist auch bei mir das ScanningProcess-Problem aufgetaucht. Die zitierte Empfehlung von ZA ist ein Witz - es handelte sich dabei um ein Down-, kein Upgrade. Ich hab mal was nahe liegendes versucht: ScanningProcess gesperrt; das hakt sich beim E-Mail-Abruf ein, aber wenn man ScanningProcess Internet-Zugang gestattet, aber nicht als Server zu fungieren atmet das System spürbar erleichtert auf.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
@helsant: Schmeiß den ZA in den Müll, es gibt bessere Programme.
 
D

DevilX

Mitglied seit
03.12.2007
Beiträge
1
Alter
43
here we go...

Hallo!

Der Prozess "ScanningProcess.exe" stammt von der Kaspersky Scannerengine, die von ZoneAlarm Antivirus und der ZoneAlarm Internet Security Suite eingesetzt wird. Dieser Scanner arbeitet mit mehreren Scanner-Engines und verfügt über eine Echtzeitüberwachung. Dies kann sich auf PC's mit wenig Arbeitsspeicher und älterem Prozessor sicherlich negativ auf die generelle Performance auswirken. Weiterhin ist die Performance natürlich auch abhängig von der Anzahl der zu scannenden Daten: D.h. riesige Platte und viele Anwendungen gleichzeitig aktiv = mehr Auslastung durch den Scanner.

Empfehlung: Wenn Ihr Probleme mit hoher Auslastung durch die "ScanningProcess.exe" habt, dann wechselt bitte auf das englische Release 7.0.462.000. Dieses Release passt die Scannerleistung automatisch der Prozessorleistung an und bietet zahlreiche Optimierungen. Die 7.0.462.000 wird Mitte/Ende Dezember auch in deutscher Sprache verfügbar sein. (Ihr könnt dann also jederzeit auf die deutsche Version wechseln.

Zum Wechsel bitte folgendermaßen vorgehen:

1.Download:
ZoneAlarm Antivirus:
http://download.zonealarm.com/bin/free/1043_zl/zaAvSetup_70_462_000_en.exe

oder
ZoneAlarm Internet Security Suite:
http://download.zonealarm.com/bin/free/1043_zl/zaSuiteSetup_70_462_000_en.exe

2. Windows "Start" -> "Programme" -> "ZoneAlarm" und Rechtsklick auf
"ZoneAlarm Security deinstallieren" aus. Danach "Eigenschaften" auswählen.

3. Unter "Ziel" den Eintrag
"C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zauninst.exe"

folgendermaßen umändern:
"C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zauninst.exe" /clean

(also Leerzeichen + /clean hinzufügen)

Auf "Übernehmen" klicken Sie dann unter Windows "Start" -> "Programme" -> "ZoneAlarm" erneut auf "Deinstallieren" klicken (Linksklick)

4. Ordner C:\Windows\Internet Logs löschen.

5. Installation durchführen

Das wird helfen ;-)

@peterschirmer: Die Router-Firewall kontrolliert nur die eingehenden Datenströme und macht keine Applikationskontrolle und kontrolliert nicht die ausgehenden Datenströme.

thx & cya
:D
DevilX
 
S

Sidelock

Mitglied seit
22.02.2009
Beiträge
1
Hallo DevilX, meine neueste Version von ZA ist 7.0.483.000, also jünger als die .462 Version. Hier befindet sich immer noch der ScanningProcess in Aktion und ist beim besten Willen nicht still zu legen. Selbst in der Konfiguration von ZA, wenn alles auf "Sperren" und "nicht durchsetzen" gesetzt ist will er nicht Ruhe geben. Ich muss aber sagen, dass ich schon lange mit ZA arbeite, aber dieses Phänomen ist neu. Vielleicht hat jemand jetzt eine Lösung.
Gruß Sidelock
 
Thema:

Hohe CPU Auslastung durch ScanningProcess.exe

Hohe CPU Auslastung durch ScanningProcess.exe - Ähnliche Themen

  • Hohe CPU Auslastung / Microsoft(c) Register Server 32

    Hohe CPU Auslastung / Microsoft(c) Register Server 32: Hallo ich habe das Problem seid 1-2 Wochen und mein Problem ist das Register Server 32. Meine Cpu ist ausgelastet wegen das, es klaut 45-50% die...
  • explorer.exe hohe CPU Auslastung Teil 2

    explorer.exe hohe CPU Auslastung Teil 2: Hallo erst mal, auch vbei mir tritt das Phänomen auf das die Explorer.exe mit ca. 20-30% CPU auslastung läuft. Ich habe über den Process...
  • Windows 10 mit hoher CPU Auslastung durch nvdisplay.container.exe und Nvidia Geforce 430.39

    Windows 10 mit hoher CPU Auslastung durch nvdisplay.container.exe und Nvidia Geforce 430.39: Aktuell hat so mancher Windows 10 Nutzer mit Nvidia Grafikkarte noch Probleme durch einen nicht mehr ganz so aktuellen Treiber, die sich aber zum...
  • Hohe CPU-Auslastung durch den Prozess "Windows Graphisolierung für Audiogeräte"

    Hohe CPU-Auslastung durch den Prozess "Windows Graphisolierung für Audiogeräte": Liebe Community, (Falls du das gleiche Problem hast, unten das anklicken, damit wir so schnell wie möglich eine Lösung finden) Ich habe...
  • Hohe CPU-Auslastung durch Windows-Anwendungen (Windows Update, Windows Search)

    Hohe CPU-Auslastung durch Windows-Anwendungen (Windows Update, Windows Search): Hallo alle miteinander, seit ein paar Tagen habe ich eine extrem hohe CPU Auslastung (5%0-100%). Laut TaskManager lag das zuerst an WindowsSearch...
  • Ähnliche Themen

    Oben