Hilfe zum WSUS !?

Diskutiere Hilfe zum WSUS !? im Windows Server 2000 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo, ich habe ein etwas größeres Problem. hier bei uns läuft ein Win2000 Server rechner, auf den ein localen WSUS installiert wurde, der die...
C

ChristianC

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
7
Hallo, ich habe ein etwas größeres Problem.

hier bei uns läuft ein Win2000 Server rechner, auf den ein localen WSUS installiert wurde, der die Updates im Netzwerk verteilt. Da hier im Netzwerk auch alle Rechner aus dem Netzwerk heraus installiert werden, danach aber zu jedem rechner eine passende DVD erstellt wird, habe ich nun das Problem das auf dieser DVD die eingespielten updates nicht vorhanden sind.
gibt es eine Möglichkeit, das wenn der neu installierte Rechner das erste mal beim WSUS alle updates holt und installiert, hierbei eine log datei geschrieben wird, in der festgehalten wurde, welches update geholt wurde, und wann es installiert wurde ?

Dann könnte ich die updates aus den ordnern kopieren und mit auf die DVD packen und mein problem wäre gelöst !?!

Also wenn mir jemand helfen könnte, wäre das echt super =)


Mfg
Christian
 
U

_Uwe_

Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
457
Alter
49
Standort
Rhein-Main
Im Windows Verzeichnis git es Dateien mit dem Namen KB*.log , reicht Dir das das?
mit dir c:\windows\kb*.log > c:\updates.txt erhälst Du eine Liste die man z.B. in Exel importieren kann.

/Uwe
 
S

SuperTux

Gast
Was für eine DVD wird erstellt und wozu brauchst du die?
 
C

ChristianC

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
7
Die DVD die da erstellt wird ist eine Installations DVD mit betriebssystem Software und Treibern, die mit jedem installierten rechner ausgehändigt wird. Ist für notfälle gedacht, wenn mal ein mainboard oder ähnliches abraucht, was nicht mehr über ein image hergestellt werden kann.

@uwe
diese logs hab ich schon gesehen, nur kann ich ja leider anhand dieser logs nicht erkennen, welches update wann eingespielt wurde ?!? und soweit ich weiß, kann man nicht einfach wild irgendwelche updates installieren, weil das bertiebssystem damit dann garnet mehr klarkommt.

edit: Habs gerade mal ausprobiert =) ist glaube ich genau das was ich gesucht hab uwe =) die datei enthält ja dann das datum die uhrzeit und den namen des updates. daraus kann ich ja dann eine Liste bauen.

Jetzt hab ich aber noch eine Frage zum WSUS! kann ich dem client irgendwie sagen, das er sofort die vorhandenen updates vom WSUS holt und direkt ohne nachfragen installiert ?


Mfg
Christian
 
H

HyperTraxx

Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
22
hi ChristianC

ZITAT(ChristianC @ 28.02.2006, 09:26) Quoted post
...gibt es eine Möglichkeit, ... datei geschrieben wird, in der festgehalten wurde, welches update geholt wurde, und wann es installiert wurde ?
[/b]
Also, ich habe mich grad mal an VB gesetzt und bissl was programmiert, was dir vielleicht helfen könnte.
Es ist eine .exe Datei, die die WSUS Datenbank abfragt (Nur lokal auf dem Server ausführbar) und die Informationen in eine XML Datei schreibt.

Du führst die exe im cmd aus und übergibst als Parameter den Rechnernamen, du kannst auch noch im nachhinein schaun, wann welches Update Installiert wurde.

Die Ausgabe in der .xml Datei wäre zB (siehe Anhang)


Wenn Interesse dafür besteht, nochmal sagen *G*


MfG
- Pascal -
 

Anhänge

C

ChristianC

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
7
@hyperTraxx

Sieht wirklich schick aus was du da gezaubert hast. Leider habe ich nur das problem meinem Dozenten glaubhaft machen zu müssen, das es entweder von mir geschrieben wurde, was ich nicht kann, weil ich dann ja täuschen würde oder aber es ein open source projekt ist.

Mit dem befehl von uwe komme ich da schon super klar =) mir fehlt jetzt nur noch die möglichkeit, direkt nach der installation des betriebssystems das automatische downloaden und installieren der updates vom WSUS anzustoßen.

Mfg
Christian
 
H

HyperTraxx

Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
22
@ ChristianC

ZITAT(ChristianC @ 28.02.2006, 11:00) Quoted post
Sieht wirklich schick aus was du da gezaubert hast. Leider habe ich nur das problem meinem Dozenten glaubhaft machen zu müssen, das es entweder von mir geschrieben wurde, was ich nicht kann, weil ich dann ja täuschen würde oder aber es ein open source projekt ist.

Mit dem befehl von uwe komme ich da schon super klar =) mir fehlt jetzt nur noch die möglichkeit, direkt nach der installation des betriebssystems das automatische downloaden und installieren der updates vom WSUS anzustoßen.

Mfg
Christian
[/b]

Von wegen selbst geschrieben... ja stimmt schon, ursprünglich war diese Routine eine Microsoft Open Source Routine, ich habe die halt nur ein bisschen umgeschrieben, aber wenn du mit den gegebenen informationen in den Log files auch zurecht kommst... ok! :blush

Von wegen nen Client direct anstoßen, dass er sich innerhalb der nächsten Minuten verfügbare Updates holt, hätte ich zwar auch ne Lösung, kann ich dir aber so Leit es mir tut nicht geben, da Firmeninterne Lösung

MfG
- Pascal -
 
C

ChristianC

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
7
@ hypertraxx

es ist aber möglich, wenn das bei euch in der Firma läuft, das ein client direkt nach installation die updates abholt? gibbet da ein bestimmtes schlagwort nach dem ich suchen könnte oder ein bestimmter befehl ????


Mfg
christian
 
H

HyperTraxx

Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
22
Die einzigen Stichworte, die ich dir ans Herz legen kann sind:

WSUS (klar ne :nana )

wuauclt (wuauclt.exe)

Such da mal unter Google, hab grad mal nach den zwei begriffen gesucht, scheint man bissl was zu zufinden!
Musste dir dann halt ne kleine Batchdatei oder sowas bauen... aber schau mal selbst...
:aha

MfG
- Pascal -

edit:
http://www.google.de/search?hl=de&q=wuaucl...tnG=Suche&meta=
 
C

ChristianC

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
7
dangge schön =)

Hilft mir auf jeden Fall schonmal weiter


Mfg
christian
 
C

ChristianC

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
7
Sooo melde mich noch mal, hab jetzt mal ein bischen mit dem befehlen rumgespielt.

leider muss ich sagen, das dir C:\windows\KB*.log > C:\logdatei.txt komplett für die Tonne ist. Hab die updates mal mit geschrieben, in welcher reihenfolge die installiert werden. Aus der txt datei ist es nicht nachvollziehbar, wann welches update kommt, wenn mehere wärend einer Minute installiert werden. Desweiteren Fehlen einige updates in der Liste, die aber installiert wurden.

Was mir auch aufgefallen ist, das zb. die servicepacks nicht angezeigt werden.

Somit hilft mir das nicht wirklich weiter. Wenn die logdatei noch die sekunden festhalten würde käme man ja schon etwas besser klar.

Also stelle ich die Frage wieder in den Raum, gibt es eine Log datei die alle Updates Servicepacks usw. gespeichert hat ?
es sollte auch möglich sein, aus dieser Liste zu erkennen, welches update wann eingespielt wurde.


Wäre super wenn mir einer helfen könnte, da ich hier sonst noch verzweifel!

Mfg
christian
 
U

_Uwe_

Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
457
Alter
49
Standort
Rhein-Main
Wozu brauchst Du die Sekunden? Die gefahr eine ältere Datei zu überschreiben besteht doch nicht seit Win2k.
Die installation des Servicepack wird in der Datei svcpack.log protokoliert.
Es gibt eventuell auch noch Dateien die auf das Format q*.log passen.
 
C

ChristianC

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
7
@uwe

das problem ist, hier bei uns wird ein Rechner über eine automatische Netzwerkinstallation mittels PXE installiert. Dabei wird automatisch benötigte Software und erforderliche Treiber installiert. Sowie alle verfügbaren Updates vom WSUS installiert. Danach geht dieser rechner an einen kunden. Dieser soll in der Lage sein, mittels einer erstellten Bootbaren dvd den Rechner selbstständig neu installieren zu können, das er wieder in dem Zustand ist, den der rechner bei auslieferung hatte.

Das problem ist daher, hier bekommt der rechner alles über den WSUS bei kunden habe ich diese Möglichkeit aber nicht mehr. Dementsprechend müssen alle Updates mit auf die DVD. Da ich aber weiß, das man nicht einfach wahllos irgendwelche updates installieren kann, brauche ich halt irgendwoher die richtige reihenfolge der Updates. Und den Namen der updates, die installiert wurden.

Wenn ich das habe, kann ich mittels einem selbstgeschrieben Programm die nötigen Updates auf die DVD schaufel und die Installation der updates direkt mit in die Windows installation einbinden. Nur Fehlt mir eben dazu die reihenfolge und die Namen der Updates.

Die Sekunden währen von vorteil, wenn eben mehrere Updates binnen einer Minute installiert werden, damit ich weiß welches zuerst kam und welches zuletzt.

ich hoffe das du mein Dilemma verstehst!??!

Mfg
christian

edit: Hat denn keiner einen Vorschlag, wie dieses Problem zu lösen ist ?
 
Thema:

Hilfe zum WSUS !?

Hilfe zum WSUS !? - Ähnliche Themen

  • Hilfe!! Galaxy Tab Pro S benötigt plötzlich einen Bitlocker Recovery-Key

    Hilfe!! Galaxy Tab Pro S benötigt plötzlich einen Bitlocker Recovery-Key: Hallo! Ich habe ein Samsung Galaxy Tab Pro S, ein Windows Tablet mit Win10 Pro. Als ich letzte Woche das Tablet anmachen wollte, kam statt...
  • Borderlands 3 Tipps und Tricks für Einsteiger - 5 kleine Hilfen für den Borderlands 3 Neuling

    Borderlands 3 Tipps und Tricks für Einsteiger - 5 kleine Hilfen für den Borderlands 3 Neuling: Borderlands 3 ist da und kann so manchen Shooter-Fan und Loot-Sammler begeistern kann. Damit der Einstieg in die Welt von Pandora ein wenig...
  • 2 Bluescreens an 2 Tagen. Vorher alles seit Monaten stabil. Hilfe bei Ursachenforschung?

    2 Bluescreens an 2 Tagen. Vorher alles seit Monaten stabil. Hilfe bei Ursachenforschung?: Hallo Community, ich hatte an den letzten 2 Tagen 2x einen Bluescreen. Meinen Arbeitsspeicher habe ich mit "Karhu RAM Test" auf 8000 % Coverage...
  • Desktop nach Microsoft-Hilfe nicht mehr OKI

    Desktop nach Microsoft-Hilfe nicht mehr OKI: Hallo, hatte heute vormittag eine Sitzung mit einem Ihrer Mitarbeiter (Fernwartung) jetzt komme ich mit meinem PC überhaupt nicht mehr klar...
  • WSUS 3.0 SP2 macht Probleme - ich bitte um Hilfe

    WSUS 3.0 SP2 macht Probleme - ich bitte um Hilfe: Guten Morgen Forum, ich bin schon total am verzweifeln und bitte einmal um Rat. Wir haben einen SBS2008 im Einsatz und darauf wurde der WSUS 3.0...
  • Ähnliche Themen

    Oben