GELÖST Hilfe zu CPU-Lüfter

Diskutiere Hilfe zu CPU-Lüfter im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Leider musste ich feststellen das die Zeiten wo man sich bei AMD-CPU keine großen Gedanken um den CPU-Kühler machen musste vorbei sind. :flenn...
E

eskonaut

Threadstarter
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
323
Leider musste ich feststellen das die Zeiten wo man sich bei AMD-CPU keine großen Gedanken um den CPU-Kühler machen musste vorbei sind. :flenn

Mainboard: MSI 870A-G54
CPU: AMD Phenom II X4 955BE

Nachdem der Boxed-Lüfter in ernsthafte Konkurrenz zu meinem Staubsauger getreten ist (was die Lautstärke angeht) habe ich beschlossen da doch einen anderen Lüfter draufzubauen.

Am liebsten hätte ich einen Lüfter den man nicht hört. Da bin ich auf den EKL Alpenföhn Panorama gestossen. Soll leise sein und ist auch kein Riesenmonster.

http://www.arlt.com/Hardware/PC-Komponenten/Kuehler-Luefter/CPU-Kuehler/Sockel-AM3/EKL-Alpenfoehn-Panorama-CPU-Kuehler-fuer-Intel-Sockel-775-AMD-Sockel-939-940-754-AM2-AM3.html

Was haltet Ihr davon ? Ich muss leider gestehen das ich von Lüftern absolut Null Ahnung habe.

/edit: Habe nicht vor den Prozessor zu übertakten.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eskonaut

Threadstarter
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
323
Das hilft mir nicht so wirklich weiter.

Da gehts nur um Leistung, kein Hinweis auf die Lautstärke.

Und die meisten der Kühler da, na ja, man fragt sich schon ob die Hersteller schon wissen das ein Gehäuse nur begrenzten Platz hat und es schon Sinn macht das die RAM-Steckplätze benutzbar sind und nicht vom CPU-Kühler zugedeckt werden.

Erst wollte ich ne Wasserkühlung einbauen bis man mir sagte das die keineswegs lautlos ist sondern lauter als so mancher Luftkühler.

http://www.arlt.com/Hardware/PC-Komponenten/Kuehler-Luefter/Wasserkuehlung/Corsair-Hydro-H50-Wasserkuehlungssystem.html
 
G

GaxOely

Gast
Das hilft mir nicht so wirklich weiter.

Da gehts nur um Leistung, kein Hinweis auf die Lautstärke.

Und die meisten der Kühler da, na ja, man fragt sich schon ob die Hersteller schon wissen das ein Gehäuse nur begrenzten Platz hat und es schon Sinn macht das die RAM-Steckplätze benutzbar sind und nicht vom CPU-Kühler zugedeckt werden.

Erst wollte ich ne Wasserkühlung einbauen bis man mir sagte das die keineswegs lautlos ist sondern lauter als so mancher Luftkühler.

http://www.arlt.com/Hardware/PC-Komponenten/Kuehler-Luefter/Wasserkuehlung/Corsair-Hydro-H50-Wasserkuehlungssystem.html
Man könnte sich ja mal den Link anschauen!
Da steht sehr wohl die Lautstärke!


Erst wollte ich ne Wasserkühlung einbauen bis man mir sagte das die keineswegs lautlos ist sondern lauter als so mancher Luftkühler.
Wer hat dir den Blödsinn suggeriert?
 
jhkil9

jhkil9

Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.816
Alter
55
Standort
BW
Das hilft mir nicht so wirklich weiter.

Da gehts nur um Leistung, kein Hinweis auf die Lautstärke.

Und die meisten der Kühler da, na ja, man fragt sich schon ob die Hersteller schon wissen das ein Gehäuse nur begrenzten Platz hat und es schon Sinn macht das die RAM-Steckplätze benutzbar sind und nicht vom CPU-Kühler zugedeckt werden.

Erst wollte ich ne Wasserkühlung einbauen bis man mir sagte das die keineswegs lautlos ist sondern lauter als so mancher Luftkühler.

http://www.arlt.com/Hardware/PC-Komponenten/Kuehler-Luefter/Wasserkuehlung/Corsair-Hydro-H50-Wasserkuehlungssystem.html
Wenn du den ganzen Artikel gelesen hättest, auf den GaxOely verlinkt hat, dort wird auf die Herstellerhomepagen verlinkt und dort stehen sämtliche Details. Darunter auch die Lautstärke.
z.B. NH-D14
Geräuschentwicklung 19,6 / 19,8 dB(A)
Geräuschentwicklung mit U.L.N.A. 13,2 / 12,6 dB(A)
oder Ninja
Geräuschpegel:
Max. Bereich 9,8 - 37,0 dBA
Min. Bereich 7,05 - 27,3 dBA
 
Pansen Cadaver

Pansen Cadaver

Mitglied seit
14.07.2009
Beiträge
59
Standort
Wo andere Urlaub machen
also, ich habe einen Scythe Mugen 2 drinne. ist zwar ein riesen ding, dafür aber nicht hörbar und die kühlleistung ist auch sehr gut. cpu Norm: 29°C Last & 41°C
 
B

brown78

Mitglied seit
01.10.2007
Beiträge
528
Ich hab den Prolimatech Mega Shadow mit nem Enermax Cluster Lüfter der über die MB Lüftersteuerung geregelt wird. Wenn die RAMs keine großen Kühler drauf haben passen die auch noch in die Sockel ;)
Die Kühlleistung ist bei ca. 850 U/min durchaus ok (durchschnittlich 34° Normalgebrauch dabei nicht hörbar).
 
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
49
Standort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
Pro WK...

Erst wollte ich ne Wasserkühlung einbauen bis man mir sagte das die keineswegs lautlos ist sondern lauter als so mancher Luftkühler.
Hallo @eskonaut,

wenn Du eine Wasserkühlung ins Auge gefasst hast, und die Anschaffung den finanziellen Rahmen nicht sprengt :coin , ist diese Lösung, aus meiner Sicht, die Beste.

Wenn Du die Lüfter für den Radiator richtig auswählst, sollte sich schon ein fast lautloses System aufbauen lassen.

Bedenke, das auch die Elkos und eben alle verbauten Board - "Teile" einer gewissen Kühlung bedürfen.
Bei meinem Asus Board müsste extra dafür ein Zusatzlüfter montiert\installiert werden, wenn eine WK zum Einsatz käme.

Aber die Links von @GaxOely beantworten ja schon fast alle Fragen zu Lüftern.

Viele Grüße


Rebecca :sing
 
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
49
Standort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
E

eskonaut

Threadstarter
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
323
Erstmal vielen Dank für die Tips und Erklärungen.

Nach dem Hinweis auf den Scythe Mugen (der bei meinem MB leider 1-2 RAM-Plätze blockieren würde) habe ich den Scythe Katana 3 gekauft, kostet nur 19,88 € und blockiert durch seine kuriose Bauform gar nichts.

Auch hat der Kühler recht gute Kritiken von den Käufern bei Amazon mit genau der CPU die ich auch habe.

http://www.amazon.de/product-reviews/B002VDBH88/ref=cm_cr_dp_all_summary?ie=UTF8&showViewpoints=1&sortBy=bySubmissionDateDescending

Später werde ich die ganze Mühle auf ne Wasserkühlung umbauen, aber erstmal muß noch ne hübsche GraKa her das sich das auch lohnt.
 
E

eskonaut

Threadstarter
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
323
Sodele,

nach 2 Wochen mal vom Ergebnis berichten.

- Kühler war in 2 Tagen da, fix eingebaut (Kinderleicht, waren so 3-4 Minuten), Gehäuse zugemacht und eingeschaltet.

- Wieder ausgeschaltet und Gehäuse aufgemacht da ich dachte das ich vergessen hab den anzuschliessen weil man nix hörte.

War aber angeschlossen und lief auch.

Es ist schon erstaunlich, selbst unter Vollast gibt der Lüfter keinen Mucks von sich und hält die CPU stur bei 46 C°

Durch die komische Bauform werden die RAM-Riegel gleich mitgekühlt was ja auch nicht das schlechteste ist.

Also für unter 20 €uronen eine klare Kaufempfehlung.
 
Thema:

Hilfe zu CPU-Lüfter

Hilfe zu CPU-Lüfter - Ähnliche Themen

  • Runtime Broker lässt CPU heißlaufen - HILFE!

    Runtime Broker lässt CPU heißlaufen - HILFE!: Hallo, seit gestern ist mein PC sehr sehr laut. Im Taskmanager wird mir der Prozess "Runtime Broker" angezeigt, der meine CPU zu fast 100%...
  • Hilfe Cpu und Arbeitsspeicher überlastet

    Hilfe Cpu und Arbeitsspeicher überlastet: Seit dem neusten Windows update von vor 2 Tagen habe ich das Problem das WIndospowerShell ständig meine Cpu und Arbeitsspeicher mit irgendeinem...
  • CPU Kühler einbauen? -> Hilfe bitte

    CPU Kühler einbauen? -> Hilfe bitte: Huhu, mein PC von HWV ist heute angekommen und auf nem Zettel stand, dass sie den Kühler wegen des hohen Gewicht des PCs nicht einbauen konnten...
  • CPU Temperatur Problem ! *HILFE*

    CPU Temperatur Problem ! *HILFE*: Servus ! :confused Ich hab ein Problem ! Und zwar sind meine Temperaturen Zuhause im Grünen Bereich ! Aber sobald ich auf einer Lan bin sind sie...
  • Hilfe! CPU-Auslastung 100% nach Hardwareinstallation

    Hilfe! CPU-Auslastung 100% nach Hardwareinstallation: Nachdem ich mir von Ebay eine neue Soundkarte zugelegt habe, habe ich nur Trouble. Die Soundkarte ist eine "Nightingale Pro 6" und ich habe...
  • Ähnliche Themen

    • Runtime Broker lässt CPU heißlaufen - HILFE!

      Runtime Broker lässt CPU heißlaufen - HILFE!: Hallo, seit gestern ist mein PC sehr sehr laut. Im Taskmanager wird mir der Prozess "Runtime Broker" angezeigt, der meine CPU zu fast 100%...
    • Hilfe Cpu und Arbeitsspeicher überlastet

      Hilfe Cpu und Arbeitsspeicher überlastet: Seit dem neusten Windows update von vor 2 Tagen habe ich das Problem das WIndospowerShell ständig meine Cpu und Arbeitsspeicher mit irgendeinem...
    • CPU Kühler einbauen? -> Hilfe bitte

      CPU Kühler einbauen? -> Hilfe bitte: Huhu, mein PC von HWV ist heute angekommen und auf nem Zettel stand, dass sie den Kühler wegen des hohen Gewicht des PCs nicht einbauen konnten...
    • CPU Temperatur Problem ! *HILFE*

      CPU Temperatur Problem ! *HILFE*: Servus ! :confused Ich hab ein Problem ! Und zwar sind meine Temperaturen Zuhause im Grünen Bereich ! Aber sobald ich auf einer Lan bin sind sie...
    • Hilfe! CPU-Auslastung 100% nach Hardwareinstallation

      Hilfe! CPU-Auslastung 100% nach Hardwareinstallation: Nachdem ich mir von Ebay eine neue Soundkarte zugelegt habe, habe ich nur Trouble. Die Soundkarte ist eine "Nightingale Pro 6" und ich habe...
    Oben