GELÖST Hilfe suche treiber die es nicht mehr gibt

Diskutiere Hilfe suche treiber die es nicht mehr gibt im WinXP - Treiber Forum im Bereich Windows XP Forum; hallo habe mein altes notebook Gericom 2860 XL wieder mal neu aufgesetzt leider fehlt mir die treiber cd dazu die firma gericom gibt es auch...
G

gerdl

Threadstarter
Dabei seit
20.02.2008
Beiträge
345
Alter
47
hallo
habe mein altes notebook Gericom 2860 XL wieder mal neu aufgesetzt leider fehlt mir die treiber cd dazu
die firma gericom gibt es auch nicht mehr um die treiber runter zu laden

wisst ihr wie ich an alle treiber komme

habe mal einen auszug aus everest gemacht siehe anhang

wäre supper wenn ihr mir helfen könnt

ach ja im geräte manager unter windos xp wird das angezeigt mit gelben ausrufezeichen

audiocontroller for Multimedia
pci modem
viedeocontroller VGA kopitabel

EVEREST Home Edition © 2003-2005 Lavalys, Inc.

--------------------------------------------------------------------------------


Version EVEREST v2.20.405/de
Homepage http://www.lavalys.com/
Berichtsart Berichts-Assistent
Computer DORIS-63OFVIIWF
Ersteller Doris
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail)
Datum 2012-09-06
Zeit 14:53


Übersicht

--------------------------------------------------------------------------------


Computer:
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
OS Service Pack Service Pack 3
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername DORIS-63OFVIIWF
Benutzername Doris

Motherboard:
CPU Typ Intel Pentium 4, 2800 MHz (21 x 133)
Motherboard Name Unbekannt
Motherboard Chipsatz Intel Brookdale i845PE
Arbeitsspeicher 2048 MB (DDR SDRAM)
BIOS Typ AMI (10/20/03)
Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte nVIDIA GeForce FX Go5250
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce FX Go5250

Multimedia:
Soundkarte Intel 82801DB ICH4 - AC'97 Audio Controller [B-0]

Datenträger:
IDE Controller Intel(R) 82801DB Ultra ATA Storage Controller - 24CB
Festplatte SAMSUNG HM160HC (149 GB, IDE)
Optisches Laufwerk TOSHIBA DVD-ROM SD-R6112 (DVD:2x/1x/8x, CD:16x/10x/24x DVD-RW)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 152617 MB (140275 MB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur Erweiterte PC/AT-PS/2-Tastatur (101/102 Tasten)
Maus Microsoft PS/2-Maus

Netzwerk:
Netzwerkkarte AVM FRITZ!WLAN USB Stick v1.1 (192.168.2.107)
Netzwerkkarte National Semiconductor DP83815-basierter PCI-Fast Ethernet-Adapter

Peripheriegeräte:
USB1 Controller Intel 82801DB ICH4 - USB Controller [B-0]
USB1 Controller Intel 82801DB ICH4 - USB Controller [B-0]
USB1 Controller Intel 82801DB ICH4 - USB Controller [B-0]
USB2 Controller Intel 82801DB ICH4 - Enhanced USB2 Controller [B-0]
USB-Geräte AVM FRITZ!WLAN USB Stick v1.1 #2
Akku Microsoft ACPI-konforme Kontrollmethodenbatterie
Akku Microsoft-Netzteil


Debug - PCI
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.247
Ort
D-NRW
Genauer unter diesem Link.
Du musst nur nochmal unter das Notebook nach der richtigen Bezeichnung schauen.
Irgendwie in die Richtung von 755IA6
 
G

gerdl

Threadstarter
Dabei seit
20.02.2008
Beiträge
345
Alter
47
Genauer unter diesem Link.
Du musst nur nochmal unter das Notebook nach der richtigen Bezeichnung schauen.
Irgendwie in die Richtung von 755IA6

erstmal danke für eure hilfe

hab es fast geschaft:satisfied
einziger treiber der mir jetz noch fehlt ist der ac 97 sountreiber
auf der seite da habe ich
http://download.gericom.com/NOTEBOOK/Hummer-Serie/Humer-755IN3/DRIVER/WinXP/

hab ich den audio exe treiber genommen er wird zwar instaliert,und verschwindet auch im geräte manager
doch sound habe ich wieder keinen auch wenn ich meine kopfhörer anstecke,da hab ich ganz leisen ton:wacko
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.247
Ort
D-NRW
Na, wenn du schon ganz leisen Ton hast, sollte der Soundtreiber ja installiert sein.
Evtl. irgend etwas in den Einstellungen?
Ich hatte mal einen Laptop, der ein CD-Laufwerk mit Lautstärkeregler hatte.
Dieser hat die gesamte Systemlautstärke verändert.
 
G

gerdl

Threadstarter
Dabei seit
20.02.2008
Beiträge
345
Alter
47
Na, wenn du schon ganz leisen Ton hast, sollte der Soundtreiber ja installiert sein.
Evtl. irgend etwas in den Einstellungen?
Ich hatte mal einen Laptop, der ein CD-Laufwerk mit Lautstärkeregler hatte.
Dieser hat die gesamte Systemlautstärke verändert.


:wut:wut:D:D

jo vielen dank das wars ich depp

problem erledigt

firma Dankt
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.247
Ort
D-NRW
Prima :)
Ich hatte damals auch lange gegrübelt, wieso die Lautstärke so mies war.
Das Rädchen hatte ich dann mehr durch Zufall bewegt und gestaunt.
 
Thema:

Hilfe suche treiber die es nicht mehr gibt

Hilfe suche treiber die es nicht mehr gibt - Ähnliche Themen

WinXP mittels USB Stick auf Notebook nach Win7/Win10 installieren: Hallo, habe Notebook Dell Latitude E6400 mit Mainboard: 0W620R Chipsatz: Intel GM45 Southbridge: 82801IM(ICH9-M) Rev.03 SSD 128GB Samsung 830...
Nach Patch vom 14.04. startet Windows erst durch "Restart" im zweiten Anlauf: Guten Tag, seit Update am Dienstag habe ich folgendes Problem: Wenn ich den PC starte gelange ich noch bis ins Bios und wenn ich den Computer...
Dpc_ Watchdog Violation: Guten Tag Ich habe einen neuen Computer gekauft und erhalte seit Anfang immer mal wieder einen Bluescreen mit folgender Fehlermeldung Dpc...
Nach Windows 10 Update auf Build 16299.214 kein Monitorsignal in Games: Hallo Community, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Beim Microsoft Support Twitter habe ich es erfolglos probiert. Mein Problem: Seit...
Windows 10 Pro 1709 (Build 16299.547) Boot hängt im Abgesicherten Modus beim Windows Logo: Hallo Windows Community, komme nicht mehr in den Abgesicherten Modus. Um Avast Free sauber über avast Clear (Avast Deinstallations-Tool) zu...

Sucheingaben

gericom treiber

,

GERICOM audio controlle

,

geforce fx go 5250 mobile driver xp

,
Gericom Blockbuster Excellent 1440 driver
, gericom laptop treiber, gibt es die Firma Gericom nicht mehr, wlantreiber gericom
Oben