Hilfe! Kein Sound trotz Treiber?!?!

Diskutiere Hilfe! Kein Sound trotz Treiber?!?! im WinXP - Treiber Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi Leute, irgendwie komme ich grad gar nicht weiter.... ich kriege bei Windows keinen Ton über die Boxen.... obwohl laut Hardware-Manager wohl...
T

Trashboy

Gast
Hi Leute,

irgendwie komme ich grad gar nicht weiter.... ich kriege bei Windows keinen Ton über die Boxen.... obwohl laut Hardware-Manager wohl alles installiert ist... aber bei den Eigenschaften von Sound- und Audiogeräten steht ich hätte gar kein Audiogerät installiert.... heißt das keine Soundkarte??

Ich habe auf diesem gleichen PC auf einer anderen Partition Ubuntu laufen und da funktioniert Sound einwandfrei....

Komischerweise wird auch in Everest bei Multimedia->Windows Audio nichts angezeigt. Nur bei DirectX Sound ist mein Soundgerät aufgeführt.

Es handelt sich um einen OnBoard Soundchip auf einem ELITEGROUP GeForce 7050M-M.

Würde mich über jede Hilfe, Tipp und Vorschlag sehr freuen!!

Danke schon mal :)
 

Anhänge

  • screenshot_audio.PNG
    screenshot_audio.PNG
    416,4 KB · Aufrufe: 678

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
wenn kein audiogerät angezeigt wird (im gerätemanager ist das ja wenigstens drin "realtek highdefinition audio), ist bei der install wohl was schief gegangen oder hast nur den windowstreiber drauf? der sollte nicht ausreichen... am besten den aktuellen treiber von realtek nochmal installieren. zudem bitte prüfen ob deine boxen auch am RICHTIGEN anschluss hängen, denn man kann die schnell verwechseln.. ;)


zudem, solltest du mal schauen was als standardgerät eingestellt ist, denn dort sollte deine soundkarte (onboardchip) drin sein. eventuell ist da der fehler..bei eigenschaften von sound und audio gibts den part hardware, da schau mal rein und auch die anderen registerkarten die man da ausweählen kann. dorte sollte irgendwo deine soundkarte drin sein.
 
T

Trashboy

Gast
Danke für die schnelle Antwort! Hab jetzt von Realtek nochmal den Treiberpaket heruntergeladen und komplett installiert.... ich höre noch immer nichts z.B. auf Youtube....

Aber am richtigen Anschluss bin ich auf jeden Fall, weil wenn ich genau so Linux hochfahre funktioniert ja alles und ich kann Musik hören, Filme gucken..... nur hier nicht :(

Da scheint wohl mächtig was schief gelaufen zu sein.... weil bei Eigenschaften von Sounds und Audiogeräten im Reiter Audio sind alle Standardgerät-Felder grau hinterlegt und ich kann da nichts wählen. Noch nicht mal die Checkbox unten wo steht "Nur Standardgeräte verwenden" kann ich nicht klicken.

Hmmm.......ganz komisch ist aber über dieses Realtek Tool, das sich automatisch mitinstalliert hat, im Bereich 3D-Audio-Demo funktionieren die 3D Demos und ich höre auch was.... also prinzipiell würde ich sagen funktioniert es wohl doch irgendwie....müsste dann glaub ich nur eine Einstellungssache sein..... nur wo??:confused:confused
 

Anhänge

  • screenshot2_audio.PNG
    screenshot2_audio.PNG
    686 KB · Aufrufe: 662

Sixbag

Auferstanden
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
58
Ort
Nordhessen
hhmmm, ist vllt bei sounds/audiogeräte/lautstärke/erweitert ein häckchen bei ton aus gesetzt?

oder sounds/audiogeräte/lautstärke/lautsprechereinstellungen/erweitert/keine lautsprecher eingestellt?

oder mal bei ausführen dxdiag eingeben und direktx prüfen.
 
T

Trashboy

Gast
Hi,
hhmmm, ist vllt bei sounds/audiogeräte/lautstärke/erweitert ein häckchen bei ton aus gesetzt?

oder sounds/audiogeräte/lautstärke/lautsprechereinstellungen/erweitert/keine lautsprecher eingestellt?

Auch hier ist alles grau hinterlegt, d.h. ich komme gar nicht soweit wie Du sagst... hab mal nochmal einen Screenshot gemacht.

oder mal bei ausführen dxdiag eingeben und direktx prüfen.
Das kannte ich auch noch nicht.... das Gerät wird hier gefunden und ist wohl auch als Standardgerät gesetzt... aber der DirectSound Test funktioniert nicht.
Kommt diese Fehlermeldung bei Anmerkungen:
DirectSound-Testergebnisse: Abbruch in 3 (DirectSoundCreate): HRESULT = 0x88780078 (Kein Treiber)
 

Anhänge

  • screenshot3_audio.PNG
    screenshot3_audio.PNG
    347,9 KB · Aufrufe: 434
T

Trashboy

Gast
hhmmm, dann lade dir mal DC und deinstallier mal den soundchip treiber lass den DC drüberlaufen, alles runter was mit dem soundtreiber zutun hat, und installier soundchip treiber neu.
hab ich gemacht.... aber die neuinstallation des Soundchip Treiber bricht ab und bringt Fehlermeldung:
Installation des Realtek HD Audio-Treibers fehlgeschlagen !! [Error Code:-0001]

Aaaaaahhhh ich dreh hier gleich echt noch durch.....:headshot

Ich versuchs mal mit paar Stündchen Schlaf.....vielleicht kommt die Erleuchtung ja im Schlaf:sleepy
 
Thema:

Hilfe! Kein Sound trotz Treiber?!?!

Hilfe! Kein Sound trotz Treiber?!?! - Ähnliche Themen

Mikrofon nimmt Sounds des PC auf: Hallo, nachdem ich jetzt mit dem Hyper X Support am verzweifeln bin möchte ich hier mein Glück versuchen. Ich habe meinen PC neu aufgesetzt...
Teilweise kein Sound Fehlercode 0xc00d4e85: Hallo, ich habe folgendes Problem: Bei der Wiedergabe von Videos und MP3 mit Groove Music oder VLC Player wird kein Sound wiedergegeben. Dies...
interner Lautsprecher funktioniert nicht mehr - Meldung: "Gerät nicht migriert": Hallo zusammen! Ich habe schon in vielen Foren gesucht und gelesen aber leider noch keine Lösung gefunden, die mein Problem behebt. Vielleicht...
Sound Treiber aktualisiert , kein Ton mehr, auch nicht nach zurücksetzen: Hallo ich habe heute auf meinen sehr selten benutzten Toshiba Satellite P50t-B-10T das aktuellste Windows 10 Update installiert, lief alles...
Windows 10 Soundschema Standard Ton Probleme: Hallo, Ich habe folgendes Problem. Das Soundschema Standard funktioniert nicht unter Hdmi. Hier an paar Beispiele: Papierkorb macht keinen Ton...

Sucheingaben

pc kein ton windows xp keine fehlermeldung

,

win xp kein sound trotz treiber

,

trotz installierter audio treiber kommt keine ton

,
lautsprecher trotz treiber kein ton
, windows xp kein sound trotz treiber, win 10 ton trotz treiber geht nicht 32 bit, sound hilfe, trotz richtigen treiber kein Sound
Oben