Hilfe bei Suse Projekt

Diskutiere Hilfe bei Suse Projekt im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi, ich brauche Hilfe bei einem Linux Suse Projekt. Hier erstmal eine kurze Beschreibung meines Projektes: Ich habe Suse 8.1 Professional und...
S

Sarah

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
11
Hi, ich brauche Hilfe bei einem Linux Suse Projekt.
Hier erstmal eine kurze Beschreibung meines Projektes:

Ich habe Suse 8.1 Professional und würde die auch gerne verwenden.
Der Server den ich aufsetzen möchte soll ein MailServer mit Sendmail und Fetchmail sein, der Mails lokal und im internet abholt und versendet.
Die Mail Geschichte soll natürlich sicher sein und deshalb muss noch eine Firewall, AntiVir und AntiSpam drauf.
Außerdem möchte ich einen SambaServer einrichten, der Daten lokal zur verfügung stellt.

Das Einrichten der Sachen bekomme ich hin. Ich bräuchte nur Hilfe/Tips für eine richtige Installation und beim Killen der nicht gebrauchten Deamons, da der Server auf einem Rechner laufen soll, der nur sehr wenig Strom verbrauchen soll. Also ein etwas älterer Rechner.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Schonmal viellen Dank.

P.S.: Wenn ihr eine Windows lösung habt. Immer raus damit. :D
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Hallo Sarah,

Ich rate dir vom Einsatz SUSE 8.1 ab, weil es dafür keine Sicherheitspatche mehr gibt. Ich würde das Projekt mit Debian realisieren. Als Antivirenlösung empfehle ich dir Avast.

ModellbahnerTT
 
S

Sarah

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
11
Die Samba geschichte ist nicht so wichtig. Die kann ich auch anders realisieren.
Wichtig wär die Mail geschichte.
Es wär auch super, wenn jemand von euch eine Windows Lösung für einen Mailserver hätte (keine Exchange).
Funktion: Alle Mails aus dem Internet abholen und lokal im Netzwerk verteilen, usw.
 
D

duesso

Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Die Samba geschichte ist nicht so wichtig. Die kann ich auch anders realisieren.
Wichtig wär die Mail geschichte.
Es wär auch super, wenn jemand von euch eine Windows Lösung für einen Mailserver hätte (keine Exchange).
Funktion: Alle Mails aus dem Internet abholen und lokal im Netzwerk verteilen, usw.
Da gabs mal was..
Hamster oder so nannte sich ein freeware-mailserver für windows..hatte den mal am laufen-lief auch recht gut....

http://www.arcorhome.de/newshamster/
 
M

Minilinux

Mitglied seit
25.02.2007
Beiträge
2
Alter
55
Standort
Stuttgart
Hallo,
Debian ist die beste Lösung da gebe ModellbahnerTT vollkommen recht nimm die stable Version und ich hoffe du bist mit englich gut vertraut, die Installation ist zwar etwas komplizierter, aber es gibt genügend Anleitungen im Internet Debian usw.
 
T

tycoon96

Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
48
hallo,


Debian mag zwar die beste lösung sein, jedoch für jemand der nicht wirklich ahnung von linux hat, wird es etwas schwieriger, selbst wenn er sich durch die foren hangelt die es da massig gibt. wenn dann schon ein debian derivat wie zbsp ubuntu oder kubuntu(mit kde)


gruss


tycoon96
 
stpe

stpe

Mitglied seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
Das Problem wird nicht unbedingt die Frage Debian/Ubuntu/SuSE, ... sein (die sind in 30 Minuten aufgesetzt), sondern vielmehr das Know-How, einen eMail-Server korrekt aufzusetzen.

Ich empfehle daher vorab das intensive Studium aktueller Literatur zum Thema. Empfehlen kann ich beispielsweise "Das Postfix-Buch" von Peer Heinlein.

Wichtig ist auch, an die Absicherung des Servers zu denken. Da sollten neben dem grundsätzlichen Verständnis der Materie (möglichst keine Dienste als "root" laufen lassen, Dienste in "chroot"-Umgebungen einsperren, ...) auch weitere Absicherungsmaßnahmen (z.B. das Aufsetzen von iptables als Firewall) vorgenommen werden, um keinen Server in das Internet zu lassen, der umgehend als Spamschleuder oder für ähnlich fiese Sachen genutzt werden kann.

Gruß
Stefan
 
Thema:

Hilfe bei Suse Projekt

Hilfe bei Suse Projekt - Ähnliche Themen

  • Habe einen HP Pavilion mit WIN7. Wenn ich "Hilfe und Support" anklicke, erscheint jedesmal die Fehlermeldung: " Windows-Hilfe und Support konnte nicht

    Habe einen HP Pavilion mit WIN7. Wenn ich "Hilfe und Support" anklicke, erscheint jedesmal die Fehlermeldung: " Windows-Hilfe und Support konnte nicht: Außerdem soll ich mehrfach die gleichen WIN UPDATES anklicken (Microsoft.NET framework 4.8 für WIN/ x64 (KB 4503548), habe diese im Verlauf schon...
  • Gerät aus Family-Konto löschen - HILFE!!!

    Gerät aus Family-Konto löschen - HILFE!!!: Hallo, ich hoffe irgendjemand kann mir hier endlich wirklich vernünftig helfen. Seit Wochen versuche ich Hilfe zu bekommen, bekomme aber nur...
  • Importieren von Fotos vom Iphone mit Hilfe der Microsoft Foto-App

    Importieren von Fotos vom Iphone mit Hilfe der Microsoft Foto-App: Hallo Zusammen, leider funktioniert seit dem letzten Windows-Update das importieren von Fotos vom Handy anhand der Microsoft-Foto-App nicht...
  • hotmail postfach voll NICHTS gehr mehr, Hilfe!

    hotmail postfach voll NICHTS gehr mehr, Hilfe!: hallo, mein hotmail postfach ist komplett voll und es lässt sich nichts mehr löschen, auch keine wiederherstellbaren e-mails. der microsoft...
  • habe einen canon mp250 drucker+scanner.mit windows10 geht der scanner nicht mehr. hilfe

    habe einen canon mp250 drucker+scanner.mit windows10 geht der scanner nicht mehr. hilfe: habe einen Canon mp250 drucker+scanner. bei windows10 geht der scanner nicht mehr. hilfe
  • Ähnliche Themen

    Oben