GELÖST Hilfe bei installation von Xp

Diskutiere Hilfe bei installation von Xp im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo leute, ich habe ein problem und hoffe das ihr mich helfen konnt. Ich habe vor kurzem eine laptop gekauft (Akoya, MD 97320-(P8610)) mit...
S

slayer

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
14
Hallo leute,

ich habe ein problem und hoffe das ihr mich helfen konnt.

Ich habe vor kurzem eine laptop gekauft (Akoya, MD 97320-(P8610)) mit
Windows Vista™ Home Premium (6.0, Build 6001) Service Pack 1 (6001.vistasp1_gdr.080917-1612).:thumbdown:thumbdown:thumbdown:wut

Ich habe versucht windows xp home sp2 zu installieren aber ich bekomme es nicht hin.

Diese schritte habe ich bis jetzt ausgefuhrt:

1. Neuer partition erstellt.
2. VistaBootpro installiert. (Da nach 3stundige versuch xp zu installieren wollte dual boot system haben)
3. Windows Xp auf Dvd-rom eingelegt und neu-start.

Normallerweiser sollte es auch installieren konnen aber das ist nichtder fall.
Das problem ist folgendes : Wo die meldung kommt von dvd-rom zu booten tuet er auch eine bischen. Aber nacher nix mehr geht. Einfach eien schones Schwarzes screen oder eine Blue.:wut

Das witz ist auch wen nich uber cmd reingehen und versuch zu formatieren komm der mledung "Sie verfugen uber nicht genuge Rechte" oder so ahnlich, obwohl ichadminrechte habe.:wut

Hatt jemand erfarung mit so eien laptop gemacht und weiss wie man Xp installieren kann?

Der grund das ich xp will ich haben ist das meine Konstruktions-programme Open GL brauchen und vista das nicht untersturzt.

Ich habe einfach keine lust mehr geld auszugeben, um auf eine Ultimate oder business edition auszurusten.

mfg

slayer
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
Hi und :welcome

Um was für eine Version von Windows XP geht es denn? Ist es eine System-Builder-CD oder eine Recovery-Version?

Wenn du Vista nicht mehr benötigst, könntest du mal mit der Live-CD "GParted" booten und deine Festplatte formatieren. Danach sollte dein XP ohne Probleme zu installieren sein.

Hast du zu deinem Vista eine CD zum Wiederherstellen bekommen?
 
S

slayer

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
14
hallo paulchen und danke fuer die schneller antwort.

Es geht um folgendes : Auf der laptop ist Vista vor-installiert. Da meine cad-programme nicht laufen unter vista home premium 32bit, will einfach Vista komplett weg machen und XP SP2 installieren.

Nur wenn ich das versucht bekomem ichdie o.g probleme.

Ich werde versuchen mit deine vorschlag das zu probieren. Hoffe wirdes funktionieren.

Wenn nicht gibts immer der recovery cd.

mfg

slayer
 
S

slayer

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
14
Hallo nochmal,

Ich habe gpartet heruntergeladen und eine live-cd gemacht.
Nach neuer start bootet von dvd rom. Jetzt muss ich eine von 4 optionen wahlen. Welcher ist die richtige? Gibts eine kleine anleitung? Ich kenn mich mit linux nicht so gut aus.:confused

mfg

slayer
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
Eine Anleitung findest du hier.
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
hier gparted howto

hth
hundesohn

--edit--
mist, zu langsam :)
--edit--
 
S

slayer

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
14
hallo leute,

es ist irgendwie merkwurdig. Entweder mach ich was falsch oder versteh ich gar nix mehr.

Das problem das auftitt mit gparted ist folgendes. Ich starte gpartet ganz normal nur , es bricht die ganze zeit ab, mit der meldung "init gekillt" oder so ahnliches.

Wisst ihr woran das liegen konnen?

Alternativ habe mit eine vista 32bit-boot probiert und bin auch zum dos geladet. Dann habe ich "format c:/q" eingetippt. Dananch kommt eine forderung eine buchstabe fuers laufwerk zu geben. Es ist bischen merkwurdig.

Hatt irgendeine eine idee?


mfg

slayer
 
S

slayer

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
14
Hallo bullayer,

Ich kann versuchen.

Also :

Gpartet startet und bekomme ich diese optionen:
1.Gparted live (Default Settings)
2.Gparted live (to Ram. Boot media can reload later)
3.Gparted live (safe graphics set. vga normal)
4. failsafemode
5. local os in hd.

bei option 3 bleibt stehen bei "Kernel panic - not syncing: attempted to kill init ! "

mfg

slayer

ps: hab gerade option 4 gewahlt. Mal sehen was daraus kommt
 
Zuletzt bearbeitet:
S

slayer

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
14
Hallo leute,

Endlichmal geschaft xp auf das akoya md 97320(P8610):D:D:D:D

Ich werde spater eine kleine anleitung schreiben wie ich das geschaft, so wenn jemand das gleiche prob. hatt kann schauen.

" 18-stunden zeit", um vista weg zu machen und xp zu installieren:flenn

mfg

Slayer
 
B

börzel

Mitglied seit
31.03.2009
Beiträge
41
Standort
Nordhessen
@slayer:

Wieso hast Du nicht einfach nach dem Booten mit der Windows XP-CD die Platte

1.) neu partitioniert

2.) neu formatiert

3.) und erst dann Windows XP installiert?

Das geht alles mit der WindowsXP-CD, und ist auch prima erläutert.

Danach dann Windows XP aktivieren, danach Updates und schließlich über Windows-Update auch das SP2 installieren und danach wieder Updates, bis Windows zufrieden ist. Geht alles prima.

Oder hattest Du das Windows XP nicht aktiviert? ;-)

börzel
 
S

slayer

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
14
@börzel,

Schon wars wenn so einfach ware es.:wut

Da das laptop von medion ist und sata platte hatt, wo drauf vista 32bit vorinstalliert ist, und nebenbei nur Recovery cd hast.

Ausserdem das ding hat eine hybrid graphic von nvidia. (dh. chip+karte).

Und da windows xp einiger sachen nicht untersturz, muss man erfinderisch werden.

Ich musst namlich von der originale-xp-sp2 eine bootfahige iso machen und 2 treibern auf diese cd bringen. Anschliessend musste bei bios rumspielen.

Jeder menger arbeit.

Aber ich habe geschaft xp zu installieren. Jetzt muss ich die entsprechende treibern suchen oder annlicher treiben so damit die restliche sachen bei das laptop, funktioniren konnen. immer hin habe jetzt sound^^.

Jetzt kommt graphic dann netzwerk-karten. Mal sehen was daraus kommt.

mfg

slayer
 
B

börzel

Mitglied seit
31.03.2009
Beiträge
41
Standort
Nordhessen
Und da windows xp einiger sachen nicht untersturz, muss man erfinderisch werden.

Ich musst namlich von der originale-xp-sp2 eine bootfahige iso machen und 2 treibern auf diese cd bringen. Anschliessend musste bei bios rumspielen.
Das heisst also, Du hast gar keine originale XP-CD, sondern Du willst XP per SP2 und damit illegal nutzen und beschwerst Dich deshalb wegen Problemen, die sich daraus ergeben?

Ist nicht Dein Ernst, gell?

börzel
 
S

slayer

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
14
Nein, das heißt es nicht....

Ich habe sehr wohl eine Oiginal Windoof Lizenz, (sowohl xp home sp2, als auch "Hasta la" Vista):wut allerdings muss ich zusätzliche Treiber für das Laptop auf der CD unterbringen, damit ich überhaupt eine Installstion beginnen kann.

Ich hoffe, ich konnte Dir mein Problem und mein Anliegen damit besser erkären.
Außerdem wäre ich für Hilfe dankbar:up

mfg

slayer
 
B

börzel

Mitglied seit
31.03.2009
Beiträge
41
Standort
Nordhessen
Ich habe sehr wohl eine Oiginal Windoof Lizenz, (sowohl xp home sp2, als auch "Hasta la" Vista):wut allerdings muss ich zusätzliche Treiber für das Laptop auf der CD unterbringen, damit ich überhaupt eine Installstion beginnen kann.

Ich hoffe, ich konnte Dir mein Problem und mein Anliegen damit besser erkären.
Außerdem wäre ich für Hilfe dankbar:up
Gerne. Wenn ich so ein Problem mit dem PC/Notebook eines Bekannten habe, dann besorge ich mir zunächst vom Hardware/Mainboard-Hersteller alle nötigen Treiber für XP oder Vista, je nachdem halt. Ich lege dann einen Ordner auf Platte an, und darein dann jeweils entsprechend bezeichnete Unterordner, in denen ich die Dateien (z.B. Chipsatztreiber, Sata-Treiber usw.) einzeln geordnet entpacke.

Danach brenne ich davon eine CD oder DVD und danach starte ich die Installation. Alternativ kann man sich auch eine WinXP-Boot-CD stricken, auf der neben dem zu installierenden Windows XP auch die ganzen nötigen Treiber sind. Sowas ist aber nicht trivial. Es müsste hier im Forum oder im Wiki Anleitungen dafür geben.

Es gibt zudem auch Hardware, die "auf Vista geeicht" bzw. dafür gebaut wurde, und bei XP Zicken macht. Normalerweise aber sollte der Hersteller der Hardware/des Mainboards dafür aber Anleitungen und Tools haben, wie man auf so einer Hardware doch XP installieren kann.

Andererseits solltest Du folgendes bedenken: wenn die Hardware für Vista gebaut wurde, läuft Vista damit auch am besten. Mein Tip wäre daher, daß Du Dich an Vista gewöhnst, und es Dir so enrichtest, daß Du damit wie unter XP arbeiten kannst. Falls Du ältere Software hast, die nicht unter XP läuft, könntest Du Dir mit dem bei Microsoft kostenlos erhältlichen/downloadbaren Virtual-PC ein WinXP in Dein Vista installieren, und dahinein dann eben die Anwendungen (nicht Spiele...), die nicht laufen.

börzel
 
S

slayer

Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2009
Beiträge
14
Es gibt zudem auch Hardware, die "auf Vista geeicht" bzw. dafür gebaut wurde, und bei XP Zicken macht. Normalerweise aber sollte der Hersteller der Hardware/des Mainboards dafür aber Anleitungen und Tools haben, wie man auf so einer Hardware doch XP installieren kann.

Andererseits solltest Du folgendes bedenken: wenn die Hardware für Vista gebaut wurde, läuft Vista damit auch am besten. Mein Tip wäre daher, daß Du Dich an Vista gewöhnst, und es Dir so enrichtest, daß Du damit wie unter XP arbeiten kannst. Falls Du ältere Software hast, die nicht unter XP läuft, könntest Du Dir mit dem bei Microsoft kostenlos erhältlichen/downloadbaren Virtual-PC ein WinXP in Dein Vista installieren, und dahinein dann eben die Anwendungen (nicht Spiele...), die nicht laufen.
Die Hardwre ist XP tauglich, passende Treiber sind ebenfalls verfügbar, dasist nicht das Problem.

Das Problem ist auch nicht meine Abneigung gegen Vista sondern dass ich das Laptop geschäftlich nutzen möchte und nicht zum spielen.
Die Möglichkeit eines "Virtual-PCs" ist bei einer CAD-Anwendung witzlos, da schon im Normalbetrieb die Hardware bis an die Grenzen belastet wird...


Nächste Möglichkeit wäre natürlich eine andere Version meines CAD-Programms, die Vista fähig ist. Alerdings reden wir hier über die schlappe Kleinigkeit von 30.000,- € (ich denke wir brauchen diesen Gedanken nicht weiterverfolgen...) :blush
Oder ein "Customer-Laptop" für nur 2.000,-€ speziell auf die Anwendung zugeschnitten, ich denke aber meine Lösung dürfte günstiger sein...

Trotzdem besten Dank für die Tipps und schönes Wochende noch!

mfg
slayer
 
D

Djracoon

Mitglied seit
22.06.2009
Beiträge
12
@ Slayer :
Ich möchte auch Windows XP installieren (Sp2 vorhanden). Hast du zufällig eine Auflistung der benötigten Treiber für das Notebook ? Wäre super wenn du sie posten könntest, oder als Mail schicken.
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
Auf dieser Seite bei der "MD-LT-Spalte" einfach die Zahlen 97320 eintragen und auf "Suchen" klicken.
 
D

Djracoon

Mitglied seit
22.06.2009
Beiträge
12
Dankeschön ! Ich hoffe damit war nicht nur mir geholfen ! Super Hilfe hier !!!
Daumen hoch ! :up
 
Thema:

Hilfe bei installation von Xp

Hilfe bei installation von Xp - Ähnliche Themen

  • Installation Win XP Pro geht leider nicht obwohl im Forum schon sehr viel gelesen....bitte um Hilfe

    Installation Win XP Pro geht leider nicht obwohl im Forum schon sehr viel gelesen....bitte um Hilfe: hallo alle zusammen, ich bin neu hier und brauche dringend eure Hilfe. Ich hoffe der eine oder andere kann mir etwas weiterhelfen. Mein...
  • GELÖST Win10: Installation kann nicht fortgesetzt werden

    GELÖST Win10: Installation kann nicht fortgesetzt werden: Ich wollte gestern Windows 10 auf meinem Acer Aspire V 15 Notebook neu aufsetzen. Während Windows 10 neu installiert wurde, kam es zu einem...
  • Ich brauche Hilfe bei der Installation von Windows Server 2012 R2!!!

    Ich brauche Hilfe bei der Installation von Windows Server 2012 R2!!!: Ich brauche Hilfe bei der Installation von Windows Server 2012 R2!!! Wenn ich es auf dem Server installieren will, dann kommt die Meldung: "Die...
  • Doppelt Wiederholt Loop Installation von Net Framework ! Hilfe !

    Doppelt Wiederholt Loop Installation von Net Framework ! Hilfe !: Hallo alle zusammen , microsoft spinnt glaube ich , ich habe seit gestern folgenden Update vorliegen von Net Framework . Diese habe ich...
  • HILFE Hardware,Bios,Installation

    HILFE Hardware,Bios,Installation: Hallo Leute mein Name ist Florian und ich komme aus NRW.Seit einer weile beobachte ich dieses Forum und muss sagen ich bin begeistert.Bei fast...
  • Ähnliche Themen

    Oben