HDMI - Soundübertragung

Diskutiere HDMI - Soundübertragung im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, ich habe nun mein PC an mienen TV angeschlossen. Habe das alles über die Grafikkarte laufen per HDMI an einen 37" LCD. Aber bei mir wird...
E

Evory

Threadstarter
Mitglied seit
30.11.2008
Beiträge
69
Alter
30
Hallo,

ich habe nun mein PC an mienen TV angeschlossen.

Habe das alles über die Grafikkarte laufen per HDMI an einen 37" LCD.

Aber bei mir wird kein sound übertragen, denn ich möchte gerne über den TV hören und nicht noch extra Boxen rumstehen haben.

Weiß da einer was genau ich da machen sollte? habe schon die ganzen Einstellungen durchgesehen und alles mögliche probiert, aber es will nicht klappen.

mfg Evory
danke
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
du wirst den sound via HDMI extra aktivieren müssen. automatisch wird das nix. wenn deine graka das NICHT macht, dann wirst du extra nen kabel zum Tv ziehen müssen von deiner SOUNDkarte.

um via HDMI von der graka sound zu bekommen, muss im pc auch nen soundanschluss an der graka sein, der intern verbunden ist, damit der HDMI-chip auch den ton überträgt. (meine (geforce 285GTX) hat nen soundanschluss intern)

Grundsätzlich können grakas keinen sound übertragen, nur mittels extra-anschluss.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Ich glaube mal gelesen zu haben,das dies entweder bei Nvidia oder ATI via HDMI doch geht,bin da aber grade :unsure....
grundsätzlich können grakas das nicht. das funktioniert nur, wenn die graka intern, also auf dem PCB, einen separaten SOUND-anschluss hat, der mit dem mainboard oder einer soundkarte verbunden ist. meine geforce285GTX hat so einen und dann geht es auch via HDMI.

Lies meinen post mal bitte nochmal, dort steht es auch so drin.. ;)

nur wenn dieser interne soundanschluss vorhanden ist, geht der sound auch durch HDMi, sonst nicht, da ja die graka normalerweise NICHTs mit dem ton zu tun hat im PC..
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.305
Standort
Thüringen
grundsätzlich können grakas das nicht. das funktioniert nur, wenn die graka intern, also auf dem PCB, einen separaten SOUND-anschluss hat, der mit dem mainboard oder einer soundkarte verbunden ist. meine geforce285GTX hat so einen und dann geht es auch via HDMI.
Genau das hatte ich ja gemeint;es geht also (unter bestimmten Umständen ) dann doch....:aah
 
G

gk68

Mitglied seit
06.09.2006
Beiträge
221
Alter
51
du wirst den sound via HDMI extra aktivieren müssen. automatisch wird das nix. wenn deine graka das NICHT macht, dann wirst du extra nen kabel zum Tv ziehen müssen von deiner SOUNDkarte.
Richtig!
Interessant wäre zu wissen welche Grafikkarte der TE verwendet.

Es muß bei XP und einer ATI-Karte der HDMI Treiber von der ATI-Homepage installiert sein sowie in der Soundsteuerung HDMI als Ausgabe gewählt werden.

Soweit ich weis können die ATI-Karten ab der HD2XXX - Serie den Ton über tragen.
Bei meiner HD3870X2 funktioniert das ohne Probleme.

Welche Nvidia Karten die Tonausgabe unterstützen weis ich nicht, nur vom Laptop eines Kollegen, das er beim mobilen 8600GT - Chip ein extra Kabel für den Ton brauchen würde.

Gruß
gk68
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Genau das hatte ich ja gemeint;es geht also (unter bestimmten Umständen ) dann doch....:aah
ich hatte auch nichts anderes geschrieben... ;)


Richtig!
Interessant wäre zu wissen welche Grafikkarte der TE verwendet.

Es muß bei XP und einer ATI-Karte der HDMI Treiber von der ATI-Homepage installiert sein sowie in der Soundsteuerung HDMI als Ausgabe gewählt werden.

Soweit ich weis können die ATI-Karten ab der HD2XXX - Serie den Ton über tragen.
Bei meiner HD3870X2 funktioniert das ohne Probleme.

Welche Nvidia Karten die Tonausgabe unterstützen weis ich nicht, nur vom Laptop eines Kollegen, das er beim mobilen 8600GT - Chip ein extra Kabel für den Ton brauchen würde.

Gruß
gk68

du kannst einen laptop nicht mit dem pc vergleichen. wenn der laptop intern eine verbindung zur grafikkarte hat für den ton, dann geht das auch via HDMI... das sieht man aber von außen NICHT.

schau dir deine graka an, indem du den pc auf machst und schau nach ob dort auf dem PCB der graka ein anschluss vorhanden ist, an den man INTERN (also innerhalb des PC) ein soundkabel anschließen kann, was entweder mit dem mainboard oder mit einer soundkarte verbunden ist.

fehlt dieser anschluss, geht es ohne zusätzliches kabel wahrscheinlich nicht, wenn der steuer-treiber für HDMI es nicht her gibt.

SCHRIEB ich aber bereits.. ;)
 
JumpingJohn

JumpingJohn

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
2.027
Alter
35
Mhhh..., als ja ATIs können das ohne zusätzliches Kabel ab der HD2xxxer Serie, Nvideas brauchen en Kabel, nur leder haben den entsprechenden Anschluss wohl nicht alles Karten, meine 8800GT von EVGA hat zwar zwei frei PINs unter der Abdeckung, aber die scheinen es nicht zu sein, da ich es schon ausprobiert habe, allerdings musste ich von meiner X-Fi den Ton abgreifen, da mein Board keinen Onboard SPDIF (der dafür benötigt wird) besitzt. bei mir könnte es also auch an der X-Fi liegen.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Mhhh..., als ja ATIs können das ohne zusätzliches Kabel ab der HD2xxxer Serie, Nvideas brauchen en Kabel, nur leder haben den entsprechenden Anschluss wohl nicht alles Karten, meine 8800GT von EVGA hat zwar zwei frei PINs unter der Abdeckung, aber die scheinen es nicht zu sein, da ich es schon ausprobiert habe, allerdings musste ich von meiner X-Fi den Ton abgreifen, da mein Board keinen Onboard SPDIF (der dafür benötigt wird) besitzt. bei mir könnte es also auch an der X-Fi liegen.
die 2 freien PIN's auf deiner graka sind die SPDIF-Anschlüsse, die dann aufs board oder zur soundkarte müssen..

zumindest ist es bei meiner 285GTX so. da ist ein SPDIF 2-PIN anschluss, an den ich ran müsste intern..

es wäre sicher auch besser, wenn sich die hersteller da mal einigen könnten, dass der sound, wenn HDMI vorhanden, auch entsprechend durch die graka, ohne zusätzliches kabel, mit gesteuert würde.

aber das würde dann wohl wieder nen soundchip vorraussetzen denke ich mal..

ist zwar umständlich aber man sollte dann nen SPDIF-kabel zum TFT oder DvD-Player ziehen und schick.. ;)
 
JumpingJohn

JumpingJohn

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
2.027
Alter
35
Ja, hab mir schon gedacht das die zwei Pins das sein müssten, leider sind die nicht beschriftet und um an die ran zu kommen musste ich wie gesagt die Kühlerblende abschrauben, habs auch ausprobiert aber ohne das ich damit Ton über tragen konnte zumindest nicht in kombination mit meiner X-Fi.
Habe zwar keinen direkten HDMI ausgang, aber theoretisch geht das auch über den DVI.
Hab jetzt erstma nicht mehr weiter rumprobiert weil ich vermutet habe das die PINs vielleicht nicht aktiviert sind.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
im handbuch zu meiner 285gtx steht, dass der 2-pin anschluss SPDIF sein soll. dran stehen tut aber auch nix.

naja, ohne einen direkten HDMI-Anschluss würde ich auch nicht weiter rum probieren. ob ein DVI-anschluss mittels HDMI-adapter den ton mit rüber nehmen würde, weiß ic allerdings auch nicht... denke mal nicht, dass sowas geht..
 
G

gk68

Mitglied seit
06.09.2006
Beiträge
221
Alter
51
naja, ohne einen direkten HDMI-Anschluss würde ich auch nicht weiter rum probieren. ob ein DVI-anschluss mittels HDMI-adapter den ton mit rüber nehmen würde, weiß ic allerdings auch nicht... denke mal nicht, dass sowas geht..
Bei meinen ATI-Karten (früher HD3850 jetzt HD3870X2) funktioniert es ohne irgendein internes Kabel und mit dem DVI auf HDMI Adapter.

Wie und ob es über einen HDMI Adapter bei Nvidia funktioniert kann ich nicht sagen.

Gruß
gk68
 
Thema:

HDMI - Soundübertragung

Sucheingaben

soundübertrgaung hdmi

HDMI - Soundübertragung - Ähnliche Themen

  • hdmi

    hdmi: der hdmi anschluß zum fernseher bringt nur bild am fernseher keinen ton
  • HDMI an USB c dockingstation

    HDMI an USB c dockingstation: Hallo Ich habe für mein Asus ZenBook eine Dokingstation usb c gekauft welche auch einen HDMI anschluss besitzt. wenn ich alles sauber einstecke...
  • Equalizer Apo / 5.1 / HDMI / Win10 Pro

    Equalizer Apo / 5.1 / HDMI / Win10 Pro: Hallo leute, ich habe mich knapp 2 stunden mit dem Microsoft Support unterhalten und konnte mit ihm keine Lösung finden. Hardware: - Intel Nuc...
  • Notebook-Bildschirm auf Fernseher über HDMI duplizieren (1903-Updatebug!)

    Notebook-Bildschirm auf Fernseher über HDMI duplizieren (1903-Updatebug!): Seit dem Update auf 1903 kann ich den Notebook-Bildschirm nur noch auf den Fernseher über ein HDMI-Kabel duplizieren, wenn der Fernseher Z U V O...
  • Kein Bild über HDMI

    Kein Bild über HDMI: guten tag, und zwar habe ich folgendes Problem ich habe einen Asus Laptop mit einem defekten Bildschirm weshalb ich das Bild über hdmi laufen...
  • Ähnliche Themen

    • hdmi

      hdmi: der hdmi anschluß zum fernseher bringt nur bild am fernseher keinen ton
    • HDMI an USB c dockingstation

      HDMI an USB c dockingstation: Hallo Ich habe für mein Asus ZenBook eine Dokingstation usb c gekauft welche auch einen HDMI anschluss besitzt. wenn ich alles sauber einstecke...
    • Equalizer Apo / 5.1 / HDMI / Win10 Pro

      Equalizer Apo / 5.1 / HDMI / Win10 Pro: Hallo leute, ich habe mich knapp 2 stunden mit dem Microsoft Support unterhalten und konnte mit ihm keine Lösung finden. Hardware: - Intel Nuc...
    • Notebook-Bildschirm auf Fernseher über HDMI duplizieren (1903-Updatebug!)

      Notebook-Bildschirm auf Fernseher über HDMI duplizieren (1903-Updatebug!): Seit dem Update auf 1903 kann ich den Notebook-Bildschirm nur noch auf den Fernseher über ein HDMI-Kabel duplizieren, wenn der Fernseher Z U V O...
    • Kein Bild über HDMI

      Kein Bild über HDMI: guten tag, und zwar habe ich folgendes Problem ich habe einen Asus Laptop mit einem defekten Bildschirm weshalb ich das Bild über hdmi laufen...
    Oben