GELÖST HDD durch SSD Tauschen

Diskutiere HDD durch SSD Tauschen im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Leute, ich habe jetzt schon viel im Internet gelesen bzgl. Performanceschub durch SSD. Was mich aber jetzt noch interessieren würde, und da...
M

Math78

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2010
Beiträge
61
Hallo Leute,

ich habe jetzt schon viel im Internet gelesen bzgl. Performanceschub durch SSD.
Was mich aber jetzt noch interessieren würde, und da habe ich leider keine so richtige eindeutige Aussage gefunden, ist folgendes:

Jetziges System:
Board: ASRock A770DE+
Prozessor: AMD Athlon II X4 620
HDD: WD Green WD7500AADS 750GB 32MB Cache SATA 3.0Gb/s

Das Board hat SATA 3.0Gb/s Anschlüsse.

Ich möchte mir gerne die SSD Samsung 840 Pro zulegen.
Würde also eine 6Gb/s SSD an SATA 3.0GTb/s anschließen (sollte ja gehen).

Jetzt die Frage aller Fragen (zumindest bei mir :blush):
Bringt es mir überhaupt etwas an Performance (Booten, Programme starten, etc.) oder nicht?

Danke im Voraus.


Wünsche euch schöne Ostern.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.612
Standort
D-NRW
Das würde ich bejahen.
Die volle Pracht würde die SSD zwar erst an einem 6er Anschluss entfalten, aber auch am 3er wirst du merken, das es deutlich schneller ist.
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.679
Alter
41
Um dir das mal an Zahlen zu verdeutlichen mit den Transferleistungen:

Zu deiner jetzigen Festplatte habe ich folgende durchschnittlichen Werte gefunden (Auf ComputerBild, obwohl ich die sonst eher nicht zitiere):
Lesen: 73,79 MB/s
Schreiben: 73,63 MB/s

Samsung SSD 840 Pro (durchschnittliche Werte für die 256GB-Variante, gefunden auf ComputerBase):
Lesen: 540 MB/s
Schreiben: 520 MB/s
Dieser Wert wird natürlich von deinem SATA-II-Controller auf ca. 300 MB/s abgeregelt (+/- ein Paar MB da das Übertragungsprotokoll für sich auch noch etwas Bandbreite beansprucht)

Im Endeffekt ist die SSD in der Theorie dann drei- bis viermal schneller :hehe
 
M

Math78

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2010
Beiträge
61
Hey super.

Das ist genau das, was hören wollte. :danke

Jetzt bin ich mir sicher, dass ich mir die holen werde.

Vielen Dank.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
der umstieg bringt auf jeden fall mehr speed. das wirst du schon beim start des pc spüren.. selbst am SATA II. empfehlenswert ist crucial und samsung.. such dir eine aus.. ;)

du musst nicht mal alles neu installieren beim umstieg (auch wenn es empfohlen wird). einfach mit acronis true image home (aktuelle version) die HDD klonen und auf SSD kopieren. acronis übernimmt alles dabei und stellt auch das wichtige alignment (bei SSD's muss das korrekt eingestellt sein, was bei einer neuinstall des windows (ab windows7) gesetzt wird) richtig ein und fest).. und schon läuft alles wie es soll. selbst so gemacht und die kiste läuft selbst nach 2 Jahren noch perfekt und hat selbst den wechsel von einer ssd zur anderen mit GPT (UEFI) sauber durchlaufen und rennt.. :D

PS: das aligment kann man nach dem umstieg mittels ASS benchmark prüfen. wird es grün (siehe jeweilige screens auf der homepage (links oben auf dem bild: untereinander angeordnet: ssd-version/-name, firmware, Sata-treiber, Alignment und größe der ssd)) angezeigt, ist alles gut.. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Math78

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2010
Beiträge
61
Also ich habe mit jetzt die Samsung 840 Pro 256GB bestellt.

Ich werde auf jedenfall neu Installieren, damit, wie Verstehnix61 gesagt hat, mal der ganze Müll entsorgt wird :D.

Wenn die "Platte" da ist und alles neu ist, werde ich berichten wie es gelaufen ist.

Achso, eins noch: ich lese immer was von AHCI aktivieren im BIOS. Muss das sein oder kann man das auch lassen (sollte ich vergessen es zu aktivieren:blush)?
Und, funktioniert mit AHCI auch meine jetzige HDD noch, denn die bleibt vorerst drin als reine Datenplatte (wird vielleicht später mal ersetzt)?

:danke
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.612
Standort
D-NRW
Ja, solltest du vor der Installation umstellen.
Wird die jetzige HDD noch formatiert - weil da ist ja auch noch ein Betriebssystem drauf?
Vielleicht kommen die sich ja noch in die Quere.
 
M

Math78

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2010
Beiträge
61
Ja, solltest du vor der Installation umstellen.
Wird die jetzige HDD noch formatiert - weil da ist ja auch noch ein Betriebssystem drauf?
Vielleicht kommen die sich ja noch in die Quere.
Ok, werde ich machen.

Ja, die Platte wird platt gemacht, denn sie hat z. Zt. 3 Partitionen:
1. Partition: BS und Programme (also komplette Installationen)
2. Partition: Private Daten
3. Partition: Sonstiges


Ich werde so vorgehen:
1. Backup von der 2. und 3. Partition der HDD machen
2. Mit Windows CD booten und die Partitionen auf der HDD löschen
3. Rechner aus und SSD auf SATA 1 stecken
4. HDD auf SATA 2 umstecken
5. DVD LW auf SATA 3 umstecken
6. Rechner an und Installieren


Vielen Dank.
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.679
Alter
41
...
2. Mit Windows CD booten und die Partitionen auf der HDD löschen
...
Den Schritt würde ich persönlich auch erst nach JollyRoger2408's Vorschlag zu 4. machen - wenn du wirklich sicher bist, dass das neu installierte Windows fehlerfrei läuft und du dir wirklich sicher bist, dass du alle nötigen Dateien auch von dieser Partition gesichert hast, als da wäre

  • Dateien/Ordner auf dem Desktop
  • Eventuelle Dateien/Ordner im Benutzer-Ordner (C:\Benutzer\[Dein Benutzer]\ ... und ggf. auch C:\Benutzer\Öffentlich\ ... )
 
M

Math78

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2010
Beiträge
61
Klingt fast gut. :D
Den Schritt "4." mache erst, wenn das OS installiert ist.

Den Schritt würde ich persönlich auch erst nach JollyRoger2408's Vorschlag zu 4. machen - wenn du wirklich sicher bist, dass das neu installierte Windows fehlerfrei läuft und du dir wirklich sicher bist, dass du alle nötigen Dateien auch von dieser Partition gesichert hast, als da wäre

  • Dateien/Ordner auf dem Desktop
  • Eventuelle Dateien/Ordner im Benutzer-Ordner (C:\Benutzer\[Dein Benutzer]\ ... und ggf. auch C:\Benutzer\Öffentlich\ ... )
Vielen Dank ihr zwei.

So werde ich es machen.
 
M

Math78

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2010
Beiträge
61
So, mal eine kleine Rückmeldung.

Die SSD ist eingebaut und alles frisch installiert.
Sie läuft einfach wunderbar und ist auch um einiges schneller als mit der alten HDD.

Muss ich jetzt noch irgendwas machen? Irgendwelche Dienste deaktivieren, etc.?

Vielen Dank.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Muss ich jetzt noch irgendwas machen? Irgendwelche Dienste deaktivieren, etc.?

Vielen Dank.
Fall du Windows 7 oder Windows 8 installiert hast, musst du nichts mehr machen.
Windows hat dann alles automatisch passen eingerichtet.
 
M

Math78

Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2010
Beiträge
61
Fall du Windows 7 oder Windows 8 installiert hast, musst du nichts mehr machen.
Windows hat dann alles automatisch passen eingerichtet.
Ja ich habe Win 7 installiert.

Super, dann bin ich jetzt sehr glücklich über die Geschwindigkeit. Ist doch ein großer Unterschied, trotz SATAIII Platte an SATAII :up.

Vielen Dank an alle für die Unsterstützung. :winboard
 
Thema:

HDD durch SSD Tauschen

Sucheingaben

hdd durch ssd ersetzen

HDD durch SSD Tauschen - Ähnliche Themen

  • Wechsel HDD in SSD

    Wechsel HDD in SSD: Hallo, nach Wechsel von HDD auf SSD wird der Boot Vorgang durch die Meldung , siehe Foto, verzögert. Nach verschiedenen Informationen im Netz...
  • GELÖST SSD neben / über / unter HDD oder GK - droht Gefahr?

    GELÖST SSD neben / über / unter HDD oder GK - droht Gefahr?: . Ich laß letztens, dass HDDs mit ihrer Magnetisierung Einfluß auf SSDs haben können. Gibt es also Bereiche im PC, wo man eine SSD besser nicht...
  • GELÖST Schnelle externe Festplatte gesucht (oder intern?) bzw. HDD gegen SSD tauschen oder gleich alles neu???

    GELÖST Schnelle externe Festplatte gesucht (oder intern?) bzw. HDD gegen SSD tauschen oder gleich alles neu???: . Sie soll schneller sein, als die Üblichen der vergangenen 10 Jahre, die alle nur mit 100mbit schreiben. Habe zwar W7, aber das dürfte ja egal...
  • GELÖST SSD zusätzlich zur HDD in den PC einbauen

    GELÖST SSD zusätzlich zur HDD in den PC einbauen: Ich habe einige Web-Seiten zum Thema durchsucht und bin auf solche Erklärungen gestoßen: Verbinde das Mainboard mit der SSD Schließe die...
  • Neue SSD, OEM Lizenz auf HDD

    Neue SSD, OEM Lizenz auf HDD: Hallo, ich habe einen PC aus 2017 mit einer aktiven Windows 10 Lizenz OEM seitig erhalten. Ich würde gerne eine zwrite Festplatte einstecken und...
  • Ähnliche Themen

    Oben