HDD ausführlich auf Fehler überprüfen. Befehl?

Diskutiere HDD ausführlich auf Fehler überprüfen. Befehl? im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Das kann die Indexierung sein, die da gerötelt hat. Das kann man einstellen.
Eisbär_

Eisbär_

Mitglied seit
07.06.2019
Beiträge
20
Alter
68
Standort
Ostseeanrainer
Das kann die Indexierung sein, die da gerötelt hat. Das kann man einstellen.
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.276
Alter
49
Und wie?
 
Eisbär_

Eisbär_

Mitglied seit
07.06.2019
Beiträge
20
Alter
68
Standort
Ostseeanrainer
Die einfachste Art, du gibst in das Suchfeld Indexierung ein.
Dann klickst du auf Windows Search-Einstellungen

Ganz abstellen geht auch, über die Dienste,
Start > Ausführen > services.msc dann den Dienst Windows Search auf deaktiviert stellen.
 
  • Like
Reaktionen: Blu
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.276
Alter
49
Und dann? Die Problembehandlung starten?
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.249
Standort
Noch Wien
Hast du die HDD auch schon mal Defragmentieren lassen

Win10 verursacht hohe HDD Auslastung. Deswegen mag ich es nicht.
 
Eisbär_

Eisbär_

Mitglied seit
07.06.2019
Beiträge
20
Alter
68
Standort
Ostseeanrainer
Aber wenn der PC wieder träge wird bzw. HDD-Lampe ständig leuchtet -dort anfangen?
Wenn oder aber, .... das kann viele Ursachen haben, dass irgendetwas rötelt, der Virenscanner, ständige Updateversuche z.B. usw.
Du musst die Ursache ergründen,
Ich bin jetzt erst mal raus.
Schönen Sonntag!
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.249
Standort
Noch Wien
Mach mal Rechtsklick auf C: - Eigenschaften - unten kann man einen Haken wegen der Indizierung setzen oder raus nehmen
 
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.249
Standort
Noch Wien
Bei hoher HDD Auslastung sollte eben kein Haken gesetzt sein.
 
  • Like
Reaktionen: Blu
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.134
Standort
FCNiederbayern
Warum schreibt ihr da alles so umständlich über Eingabebefehle.
Rechtsklick aufs Laufwerk dann Eigenschaften/Tools/Fehlerprüfung und schon kannst du einstellen was du prüfen willst.
Ich mache da immer zuerst mal beide Hacken raus damit ich nur sehe ob Fehler vorhanden sind.
Bei beiden Optionen rennt sich der Test schon extrem lange fest, habe da letzte Woche abgebrochen bei einer 2TB mit 1,7TB Daten drauf, dauerte mir zu lange.
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.276
Alter
49
Rechtsklick aufs Laufwerk dann Eigenschaften/Tools/Fehlerprüfung und schon kannst du einstellen was du prüfen willst.
Das ist aber so eine Art Schnelltest. Über DOS macht der PC einfach ganz anderes und das sieht man auch an der Dauer die dort z.T. >1 Stunde sein kann.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.134
Standort
FCNiederbayern
Nein, beide Optionen wenn du aktivierst ist das kein Schnelltest.
 
Blu

Blu

Threadstarter
Mitglied seit
25.08.2012
Beiträge
1.276
Alter
49
Welche beide Optionen meinst du? Mach mal ein screen.
 
Thema:

HDD ausführlich auf Fehler überprüfen. Befehl?

HDD ausführlich auf Fehler überprüfen. Befehl? - Ähnliche Themen

  • 100% HDD-Auslastung

    100% HDD-Auslastung: Hallo Microsoft Community! Seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass meine Toshiba 1tb HDD die ganze Zeit zu 100% ausgelastet ist. Das...
  • Bitlocker, externe HDD bei Bedarf öffnen

    Bitlocker, externe HDD bei Bedarf öffnen: Hallo Es geht um eine externe HDD, die mit Bitlocker verschlüsselt ist. Um sie nicht permanent geöffnet zu lassen, habe ich den reg key ...
  • Interne Hdd wird nicht erkannt.

    Interne Hdd wird nicht erkannt.: Hallo, ich habe einen Pc gekauft mit (intern) 1Tb Hdd und (intern) 120Gb Ssd. Jedoch kann ich nicht auf meine Hdd zugreifen, deshalb habe ich nur...
  • Schnellste HDD gesucht / Edit: und schneller Bildbetrachter

    Schnellste HDD gesucht / Edit: und schneller Bildbetrachter: . Ich muß öfters Bilder (aus 40.000) suchen und dazu sollte der PC so schnell wie möglich die Thumbnails laden können. Auch beim Blättern der...
  • GELÖST SSD zusätzlich zur HDD in den PC einbauen

    GELÖST SSD zusätzlich zur HDD in den PC einbauen: Ich habe einige Web-Seiten zum Thema durchsucht und bin auf solche Erklärungen gestoßen: Verbinde das Mainboard mit der SSD Schließe die...
  • Ähnliche Themen

    • 100% HDD-Auslastung

      100% HDD-Auslastung: Hallo Microsoft Community! Seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass meine Toshiba 1tb HDD die ganze Zeit zu 100% ausgelastet ist. Das...
    • Bitlocker, externe HDD bei Bedarf öffnen

      Bitlocker, externe HDD bei Bedarf öffnen: Hallo Es geht um eine externe HDD, die mit Bitlocker verschlüsselt ist. Um sie nicht permanent geöffnet zu lassen, habe ich den reg key ...
    • Interne Hdd wird nicht erkannt.

      Interne Hdd wird nicht erkannt.: Hallo, ich habe einen Pc gekauft mit (intern) 1Tb Hdd und (intern) 120Gb Ssd. Jedoch kann ich nicht auf meine Hdd zugreifen, deshalb habe ich nur...
    • Schnellste HDD gesucht / Edit: und schneller Bildbetrachter

      Schnellste HDD gesucht / Edit: und schneller Bildbetrachter: . Ich muß öfters Bilder (aus 40.000) suchen und dazu sollte der PC so schnell wie möglich die Thumbnails laden können. Auch beim Blättern der...
    • GELÖST SSD zusätzlich zur HDD in den PC einbauen

      GELÖST SSD zusätzlich zur HDD in den PC einbauen: Ich habe einige Web-Seiten zum Thema durchsucht und bin auf solche Erklärungen gestoßen: Verbinde das Mainboard mit der SSD Schließe die...
    Oben