HD-Probleme unter XP-Prof

Diskutiere HD-Probleme unter XP-Prof im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich hab nen ganz ungewöhnliches Problem mit meinen Festplatten unter WinXp-Prof.. Habe 2 FEstplatten im NTFS-Format mit 40 und 60GB...
D

Darksebl

Threadstarter
Dabei seit
21.08.2003
Beiträge
2
Hallo,
ich hab nen ganz ungewöhnliches Problem mit meinen Festplatten unter WinXp-Prof.. Habe 2 FEstplatten im NTFS-Format mit 40 und 60GB eingabeut, die laufen auch schon seit Monaten perfekt, wenn ich jetzt allerdings etwas lösche oder auf die Festplatte kopiere zeigt Windows genau den gleichen Wert an freiem Speicher an. Immer 4,04GB (bei der 40er) bzw, 667MB(bei der 80er). Egal wieviel ich lösche es bleibt immer bei diesen Werten. Defragementieren geht nicht, da weniger als 15% frei sind. Datenträger (chkdsk /r + /p) überprüft hab ich aucch schon xmal und jedesmal wird eine fehlerfreie Festplatte diagnostiziert. Viren, usw kann ich ausschließen.
Weiß jemand Rat oder hatte mal ein ähnliches Problem??? Die Universal-Lösung strebe ich aufgrund der großen Datenmenge nicht an.
 
lawinchen

lawinchen

Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
589
Alter
35
Hatte schon mal ein ähnliches Problem! Allerdings unter WINME! Scandisk hat da aber den Fehler behoben!
 
D

Darksebl

Threadstarter
Dabei seit
21.08.2003
Beiträge
2
schon xmal.
Habe aber jetzt die Lösung gefunden. "Norton Internet Security" was ich vor 4 tagen inatalliert habe, hat alle gelöschten Daten in einem geschützten Systemordner (NProtect, auf den ich NICHT zugreifen konnte, während Norton installiert war) gespeichert. Rein zufällig habe ich Norton deinstalliert, wegen Router, dann konnte ich die Dateien löschen.
 
Thema:

HD-Probleme unter XP-Prof

Oben