Hauptbenutzer In Domäne

Diskutiere Hauptbenutzer In Domäne im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hoi, welcher Gruppe entspricht die lokale Gruppe "Hauptbenutzer" eigentlich in einer Domäne? Da gibt es doch eigentlich nur die Domänen-Benutzer...

corydoras

Threadstarter
Dabei seit
28.01.2002
Beiträge
150
Hoi,

welcher Gruppe entspricht die lokale Gruppe "Hauptbenutzer" eigentlich in einer Domäne? Da gibt es doch eigentlich nur die Domänen-Benutzer, oder?
 

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
46
Domain Benutzer ist lokal der Benutzer.
 

corydoras

Threadstarter
Dabei seit
28.01.2002
Beiträge
150
Hi,

Das weiß ich, aber was entspricht dem lokalen "Hauptbenutzer"?
 

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
46
Als Hauptbenutzer kannst du ja Programme lokal installieren die sich auch in der Regestry eintragen bzw verändern und in der Dömäne hat da, wenn du es von der Berechtigung her nicht änderst, nur der Admin das Recht dazu. Deswegen gibt es dort von haus aus keinen Domain-Hauptbenutzer (bei NT zumindest).
Ich lasse mich gern eines besseren belehren.
 

Pascal

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
38
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
Hi

Den Hauptbenutzer gibt es nur lokal.

Er hat einige REchte weniger als der Admin.

Wenn du z.B. Outlook 97 auf w2k laufen lassen willst, musst du dem User hauptbenutzer rechte geben oder die Registry rechet ändern....
 
D

das hatte ich befürchtet ...

Gast
Hi, erstmal danke für Eure Antworten.

Meine Frage ging in diese Richtung:

- habe ein Programm welches lokal installiert ist. Wenn ich es als "normaler" lokaler Hauptbenutzer läuft das Programm einwandfrei, ebenso als Admin und Domänen-Admin

- starte ich das Programm jedoch als "normaler" Domänen-Benutzer dann erscheint ein Runtime-Error (scheint irgendein Registry-Key zu sein, den ich und der Hersteller leider nicht kennen)

Deswegen meine Frage. Wäre schön gewesen, wenn man den Benutzer Domänenmäßig in die Gruppe "Domänen-Hauptbenutzer" hätte stecken können und alles läuft.

Wie kann man das sonst noch umgehen?
 

corydoras

Threadstarter
Dabei seit
28.01.2002
Beiträge
150
Mist, war mal wieder nicht eingeloggt. Sorry ;)
 

Pascal

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
38
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
Hi

Ganz einfach, aber doch arbeit.

Entweder Registry basteln, aber das find ich ned so gut wie meine Lösung ;)

1. Erstell im ADS eine neue Gruppe Hauptbenutzer und füge alle betroffneen Benutzer hinzu.

nunm für die Gruppe Hauptbenutzer der Domain zu der lokalen Gruppen Hauptbenutzer hinzu. dann gehts, ist halt arbeit, sollte aber über script lösbar sein.
 

corydoras

Threadstarter
Dabei seit
28.01.2002
Beiträge
150
Hi,

einfach genial! Hat super funktioniert.

DANKE!
 
Thema:

Hauptbenutzer In Domäne

Hauptbenutzer In Domäne - Ähnliche Themen

lokale Win10 Anmeldung: Guten Tag, ich habe folgende Herausforderung: Windows 10 1809, Rechner ist Mitglied einer Domäne, wird aus der Domäne genommen in die lokale...
Benutzer kann plötzlich nicht mehr auf einzelne Freigaben zugreifen: Szenario: Domänencontroller und Fileserver unter Windows Server 2016. User "Fritz" ist in der Domäne eingetragen und Mitglied der Gruppe "GRUPPE"...
Domäne bzw. Organisation: Hallo, ich habe eine Domäne über Hosteurope und habe es irgendwie geschafft, diese als Organisation in meinem Microsoft-Konto zu hinterlegen...
E-Mail-Konto in Outlook-App auf Smartphone einrichten funktioniert nicht: Hallo, ich versuche seit einer Weile, mein E-Mail-Konto auf meiner Outlook-App (Android) einzurichten. Ich bekomme lediglich 5 Felder zum...
Surface Spezifische Updates via WSUS ausrollen.: Hallo, Wir haben einen WSUS der alle sich in der Domäne befindende Geräte mit Updates versorgt. Doch ist und nun mehrfach aufgefallen, dass...

Sucheingaben

domäne hauptbenutzer

Oben