Hat WinXP nur ein Kurzzeitgedächtnis?

Diskutiere Hat WinXP nur ein Kurzzeitgedächtnis? im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum;  WinXP kann sich scheinbar meine Ordneransichten und Ordneranpassungen nicht richtig merken und wechselt diese auch mal ab und zu so aus jux.Und...

Kampfzwerg

Threadstarter
Dabei seit
24.02.2002
Beiträge
1
baaa.gif
 WinXP kann sich scheinbar meine Ordneransichten und
Ordneranpassungen nicht richtig merken und wechselt diese auch mal ab und zu so aus jux.Und obowl ich WinXP Pof.
habe.Es tut z.B. einen Dokumenteordner in einen für Musikdateien angepassten Ordner umwandeln.
 
Thema:

Hat WinXP nur ein Kurzzeitgedächtnis?

Hat WinXP nur ein Kurzzeitgedächtnis? - Ähnliche Themen

Windows Media Player: "Alle Musikdateien"-Wiedergabe beschränkt auf 10.000 Elemente!?: Ich spiele meine Musikdateien immer über die Medienbibliothek ab, "Alle Musikdateien" - "Wiedergabe", in Zufallswiedergabe. Das hat bisher...
Im Pfad oben in der Leiste ein Ordner: Hallo Community, ich habe folgendes Problem, versuche es mal zu beschreiben.Im Google Chrome ist als Downloadspeicherort F:mp3 hinterlegt.Sobald...
Zugriff auf Ordner eines verbundenen Smartphones: Hallo. Ich habe mir im Dezember 2019 einen neuen Laptop gekauft, und bin dabei von Windows 7 auf Windows 10 gewechselt. Seitdem habe ich ein...
Kein Wake-on-LAN möglich: Hallo, ich habe hier ein Dual-Boot-System bestehend aus einem Windows 10 und einem Linux. Beide sind auf der gleichen SSD installiert, es wird...
Ordnertyp ändern funktioniert nicht: Ich habe auf meinem OneDrive einen Ordner namens Musik. Der Order Musik wird so dargestellt, wie übliche Ordner (so solls auch sein): Der...
Oben