[Hat sich erledigt] Unix Links in SMB shares als Verzeichnisse unter WinXP SP2

Diskutiere [Hat sich erledigt] Unix Links in SMB shares als Verzeichnisse unter WinXP SP2 im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi! Dann muß ich's wohl mit diesem Thema auch mal hier probieren: Habe auf einem Rechner eine frische WinXP SP2 installation durchgeführt...

Mickey S.

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
126
Hi!

Dann muß ich's wohl mit diesem Thema auch mal hier probieren:

Habe auf einem Rechner eine frische WinXP SP2 installation durchgeführt. Patchlevel = up to date.

Problem: Im Windows-Verzeichnisbaum sind SMB-Shares aus der Unix-Welt gemountet (das Unix-home des jeweiligen Nutzers). Darin kommen Softlinks vor (also der Art: [email protected]>ln -s <ziel> <quelle>). Klappt unter Unix bestens, jedoch will XP beim Zugriff auf diese Links diese immer als Datei öffnen und fragt, welche Anwendung ich dafür benutzen möchte. Warum will XP jetzt partout Dateien statt der verlinkten Verzeichnisse erkennen?

Der Zugriff auf die verlinkten Verzeichnisse über einen Metaframe Win2k-Server geht auch reibungslos.

Was muß ich im XP einstellen, daß es die Links als Verzeichnisse interpretiert? Ich bilde mir ein, so eine Option irgendwo mal gesehen oder zumindest darüber gelesen zu haben - ich weiß nur nicht mehr, wo!


CU!

-Mike
 
Zuletzt bearbeitet:

Mickey S.

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
126
Bad News: Liegt nicht an Windows oder einer seiner Optionen. -- Was ich nicht wußte: Die SymLinks (Softlinks) zeigen auf Volumes, auf die der Fileserver, der die Shares zur Verfügung stellt, keinen Zugriff hat, der kennt nur $USER (/$HOME, ...). Der Sambaserver, der vorher verwendet wurde, konnte die Route zu den 'Sym'ver'Link'ten Zielen finden und hat den Request vom Client entsprechend weiter geleitet. Und genau das geht jetzt nicht mehr.

Die Lösung besteht quasi darin, daß dies leider so, wie es jetzt eingerichtet ist, nicht gelöst werden kann...

Sorry für's Spamming, hat ja - im Nachhinein betrachtet - nicht wirklich was mit der Materie des Forums zu tun...


CU!

-Mike
 
Thema:

[Hat sich erledigt] Unix Links in SMB shares als Verzeichnisse unter WinXP SP2

Oben