Hardware-Assistent erkennt die XP-CD nicht

Diskutiere Hardware-Assistent erkennt die XP-CD nicht im WinXP - Treiber Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen! Hab ein seltsames Problem, für welches ich keine Lösung finde: 1) Betriebssystem XP (German) mit SP1, installiert von einer...
V

Vesko

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2003
Beiträge
2
Hallo zusammen!


Hab ein seltsames Problem, für welches ich keine Lösung finde:

1) Betriebssystem XP (German) mit SP1, installiert von einer XP-SP1-CD (selber gemacht)
2) Alles lief prima, Treiberinstallation war wie normal kein Problem
3) Da ich gestern zum ersten Mal mein COMB auf ASKIR umgestellt habe, mußte sich das Betriebssystem den Irda-Adapter Treiber installieren. Der Hardware-Assistent fragt wie immer nach dem Ort des Treibers, kann aber anschliessend die Installation nicht vornehmen. Das Frage-Dialog "Pfad zu irsir.sys angeben" erscheint immer wieder und wieder. Es erfolgt kein Zugrif auf die eingelegte XP-CD.
4) Man könnte denken: die Datei ist vielleicht nicht im Driver.cab. Sie ist aber dort. Bei der Installation anderer Hardware passiert das gleiche. Hab die Datei sogar entpackt, und den Pfad zur enpackten Datei angegeben - hilft nicht.
5) Die CD-Laufwerke funktionieren ansonsten perfekt
6) Hab eine Drüber-Installation vorgenommen. Irgendwann nach der Installation friert der PC ein, ohne gebootet zu haben. Reset hilft nicht.
7) Obwohl ich jetzt im BIOS die COM2-Schnittstelle auf Normal umgestellt habe, bleibt im Gereäte-Manager (wenn "Ausgeblendete Geräte" angeklickt) der Infrarot-Eintrag mit der nicht erkannten Hardware (das Fragezeichen-Symbol). Deinstallieren läßt sich der Eintrag allerdings nicht.

Hat jemand sowas in der Praxis schon gehabt? Danke für eine Antwort!

P.S. Jetzt, wo ich schreibe, fällt mir ein, die CD-ROMS vollständig zu deinstallieren und sie vom BS beim booten erkennen zu lassen. Ich melde mich, wenn ich ein +Ergebnis habe, hab aber keine große Hoffnung.

Gruß
Vesko
 
V

Vesko

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2003
Beiträge
2
Hab die Lösung:

Es ist aller Wahrscheinlichkeit nach ein Problem mit der Rechtevergabe gewesen (obwohl ich mich gar nicht errinern kann, daran gebastelt zu haben). Also - XP-CD einlegen, Setup starten und auf die Frage, was denn sein darf - Update wählen. Hat gut funktioniert, und alle meine Settings sind erhalten geblieben (bis auf die Treiber, die wurden mit den Originalen ersetzt)

Gruß
Vesko
 
G

gast_furba

Gast
hi
cool, das du die lösung geposts hast :up

:rock
 
Thema:

Hardware-Assistent erkennt die XP-CD nicht

Hardware-Assistent erkennt die XP-CD nicht - Ähnliche Themen

Windows 'Hardware Fehler' und BlueScreen(s): Hallo Microsoft Experten, seit kurzem habe ich Probleme mit Windows 10, nach dem Download und der Installation des EpicGames-Launcher traten...
Ton weg, schrittweise Anleitung nötig: PC: Baujahr vermutlich 2003-2005, 2GB RAM, 1,86 GHz XP Professional (Version 2002) SP 3 Ton plötzlich weg Diversen Online-Tipps gemäß hab ich...
Win 8 auf Gaming Notebook Eine absolute Katastrophe! Ich bitte um Hilfe: Hallo zusammen, zu aller erst möchte ich hier einmal um Verständnis bitten, da ich ein Nooby und kein Fachmann bin was...
Gundlegende Fragen zu EFI-Partition ,BCDedit, Booten und Co: Hallo habe da ein paar allgemeine Fragen zu der Verwaltung der Partitionen und des Boot-Vorgangs bei Windows 8. ----------------------- Vorab...
GELÖST Bluescreen bei XP Installation und Boot-Fehler: Hallo, habe folgendes Problem: Vor einer Woche ca. fing es an, ich bekam des öfteren mal Bluescreens aus denen ich nicht schlau wurde. Ist auch...
Oben