Half Life / Counter Strike Fragen

Diskutiere Half Life / Counter Strike Fragen im Games Forum Forum im Bereich Games Forum; Counter Strike: Steam?! Hallo, Ich wollte mir evtl. Counter Strike Source kaufen. Bin aber durch "Steam" verunsichert. Also bevor man jedes...
#1
B

buma

Threadstarter
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Counter Strike: Steam?!

Hallo,

Ich wollte mir evtl. Counter Strike Source kaufen. Bin aber durch "Steam" verunsichert.

Also bevor man jedes mal zu spielen beginnt muss man sich mit Steam anmelden. Dann prüft er meinen Key und lädt Updates runter. Dann muss ich immer mit Internet verbunden sein um zu spielen. :mad
Ist das so? Was soll ich machen wenn ich mal keine Internetverbindung habe (Lan-Party z.B). Kann ich dann trotzdem durch LAN oder mit Boots spielen? :confused

P.S. Haben auch ältere Versionen (1.6) den Steam bzw. muss ich da auch immer online sein um zu spielen?


Buma :sing
 
#2
W

wRath`

Dabei seit
04.08.2005
Beiträge
18
Ist alles kein Problem. Ich spiel 1.6 und war zuerst auch verunsichert (is schon ne Weile her), aber im Prinzip hat sich nichts großartig verändert. Kansst auch im LAN und mit Bots spielen.
 
#3
G

Ghost in the Shell

Gast
Der offline Support von CSS ist grauenhaft, es gab mal eine LAN version, die wurde aber nicht weiter gepacht. Steam ist einfach nur der Client der dich zum Spiel verbindet (im übrigen relativ mies).
 
#4
D

Darkel

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
25
Alter
32
Ach na ja bei Steam hatte ich wenig Probleme bis jetzt klappt eigentlich ziemlich gut...
Neuerdings kriegt man noch nen Freiaccount für freunde die mal für nen Tag online mitzocken wollen aber kein CSS besitzten...
Ich habe zwei Steam Accounts und bin zufrieden
 
#5
A

abcdabcd2

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
626
Steam ist das Beste was einem passieren kann.
Spiel ist immer aktuell
Gute Plattform (Freundesliste, Server Liste, Favoriten, Trailer)
Das die Server überlastet sind kommt schon mal vor........
Und diese sogenannten Lan-Versionen sind zumeist illegal
 
#6
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Ich finde Steam gut. Ich weis nicht warum viele immer über Steam meckern u.s.w

Ich selber hatte auch noch nie Probleme mit Steam. Updates, alles automatisch. Spiele sind immer auf den neusten Stand:up
 
#7
G

Ghost in the Shell

Gast
Steam ist das Beste was einem passieren kann.
Spiel ist immer aktuell
Gute Plattform (Freundesliste, Server Liste, Favoriten, Trailer)
Das die Server überlastet sind kommt schon mal vor........
Und diese sogenannten Lan-Versionen sind zumeist illegal
Nunja ich weiss ja nicht, das mit der "LAN-Version" ist soweit glaube ich korrekt, aber als Client ist Steam nicht so klasse. Bei updates des Clients springt die CPU auslastung auf 100%, Oberfläche stürzt bei weiter nutzen des Rechners ab. Die Updates für Source fordern immer mehr Hardwareresourcen. Ausserdem verstellt Steam auch gerne mal die Verbindungssettings.
Mich für meinen Teil würde gerne auf Steam verzichten wenn die Update routine direkt im Spiel integriert wäre.
 
#8
B

buma

Threadstarter
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Muss ich online sein um mit Bots zu spielen?
 
#9
R

Rambó.Ò

Dabei seit
13.05.2007
Beiträge
2.681
Alter
27
Ort
D-NRW
Nein musst du nicht, aber ich hatte manchmal Probleme das ich nicht in Steam gekommen bin, als ich kein Internet hatte.;)
 
#10
P

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Ich hab nur Probleme mit der Firewall bis ich richtig spielen kann...
 
#12
B

buma

Threadstarter
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Also habe so ein paar Fragen zu den beiden Spielen.

1.) Ist bei HL/HL2 Steam notwendig?

2.) Um CS 1.6 zu spielen braucht man doch nur ein CD-Key von HL. Gehen auch Keys von HL Anthology u.ä.? Wo (welche Seite) kann ich den Key eingeben um Counter Strike (Steam?) zu erhalten?

3.) Ist das auch so bei CSS? Also HL2 kaufen und CSS kostelos spielen? Nein oder?

4.) http://www.amazon.de/Counter-Strike...30?ie=UTF8&s=videogames&qid=1180346693&sr=1-1

Ist das ein faires Preis für CSS-Steam?


Buma :)
 
#13
M

Moni

Dabei seit
29.09.2004
Beiträge
64
1. ja..jedenfalls bei hl2..steam(client) ist ja kostenlos

2. ja, glaube da reicht ein hl key..bin mir aber nicht ganz sicher. da ich 1.6 nicht spiele...anthology key dürfte nicht funktionieren um 1.6 zuspielen..

3. nein..beides sind eigenständige games, heisst also 2 x bezahlen um beide spiele zubekommen

4. ja, der preis ist ok..3 spiele zu einem preis..einzeln kosten die source spielen so um die 19,99 € +/- 5 € je nach laden
 
#14
B

buma

Threadstarter
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
wird bei 1.6 auch Steam benutzt? Oder WON? Wo liegt Unterschied?
 
#15
M

Moni

Dabei seit
29.09.2004
Beiträge
64
bei 1.6 müsste auch steam benutzt werden, musst ja deinen key online registrieren..

WON??
 
Thema:

Half Life / Counter Strike Fragen

Half Life / Counter Strike Fragen - Ähnliche Themen

  • Half-Life Remake Black Mesa: erneute Verschiebung der Zen-Erweiterung offiziell bestätigt

    Half-Life Remake Black Mesa: erneute Verschiebung der Zen-Erweiterung offiziell bestätigt: Obwohl das Remake-Projekt von Half Life alias "Black Mesa" seit nunmehr zweieinhalb Jahren verfügbar ist und dieses regelmäßig mit Updates...
  • Half-Life (1998) ist vorzeitig aus dem BPjM-Index entfernt worden - UPDATE

    Half-Life (1998) ist vorzeitig aus dem BPjM-Index entfernt worden - UPDATE: Der Spieleentwickler Valve hat es nach nunmehr fast 18 Jahren Jahren der Indizierung von "Half-Life" aus dem Jahr 1998 geschafft, die...
  • Half Life: Black Mesa - Alienwelt Xen auf erstem Screenshot zu sehen

    Half Life: Black Mesa - Alienwelt Xen auf erstem Screenshot zu sehen: Da mit einem dritten Teil von Half Life zum aktuellen Zeitpunkt nicht mehr gerechnet werden kann, haben sich Fans daran gemacht, dem beliebten...
  • GoldenEye: Source – Die Rückkehr des Nintendo 64 Klassikers mit Half-Life 2 Engine

    GoldenEye: Source – Die Rückkehr des Nintendo 64 Klassikers mit Half-Life 2 Engine: Der eine oder andere kennt sicher GoldenEye 007 für die Nintendo 64 Konsolen. Da es in Deutschland nie offiziell released aber trotzdem indiziert...
  • Half-Life 3 sowie Left 4 Death 3 durch Counter-Strike-Co-Erfinder bestätigt

    Half-Life 3 sowie Left 4 Death 3 durch Counter-Strike-Co-Erfinder bestätigt: Obwohl Valve als Betreiber der Spieleplattform Steam, diese immer mehr ausbaut und somit teilweise auch als Retter des PC-Gamings angesehen werden...
  • Ähnliche Themen

    Oben