Half-Life 3 sowie Left 4 Death 3 durch Counter-Strike-Co-Erfinder bestätigt

Diskutiere Half-Life 3 sowie Left 4 Death 3 durch Counter-Strike-Co-Erfinder bestätigt im Games-News Forum im Bereich News; Obwohl Valve als Betreiber der Spieleplattform Steam, diese immer mehr ausbaut und somit teilweise auch als Retter des PC-Gamings angesehen werden...
Obwohl Valve als Betreiber der Spieleplattform Steam, diese immer mehr ausbaut und somit teilweise auch als Retter des PC-Gamings angesehen werden kann, scheint es, dass der Gründervater von Spiele-Legenden wie Half-Life oder auch dem Co-Op-Game Left 4 Dead kaum noch Zeit für die von Fans gewünschten Fortsetzungen der Spiele hat




Das Half-Life-Portal berichtet unter Berufung auf ein Interview mit Minh Le, ehemaliger Co-Erfinder des Half-Life-Mods "Counter Strike", dass die Spielefortsetzungen von Left 4 Dead sowie - obwohl eigentlich nicht zu glauben - Half-Life 3 bereits in Arbeit sein sollen. Minh Le, auch unter dem Spitznamen "Gooseman" bekannt, dürfte noch immer enge Kontakte zu Valve-Mitarbeitern pflegen, wodurch er eigenen Aussagen zufolge unter anderem die Arbeiten am neuen Left 4 Dead bereits in Augenschein nehmen konnte: "I Was really excited when I saw that - like, wow, this looks great!." Da keine weiteren Details genannt wurden, kann man diese Aussage allerdings nicht als definitive Bestätigung ansehen. Dennoch äußerte er sich zusätzlich noch zu dem ersten L4D-Spiel, welches "wahrhaft die Industrie verändert hat". In der Zeit der Veröffentlichung von L4D habe es kaum gute Co-Op-Games gegeben, wobei auch der dritte Teil ein "großartiges kooperatives Spiel" sein wird.

Zum Thema Half-Life 3, beziehungsweise einem Half-Life-2-Nachfolger gab Minh Le auch eine eindeutige Erklärung: "Ich glaube, dass es inzwischen Allgemeinwissen ist, dass es entwickelt wird". Eigenen Angaben nach, habe er allerdings erst einige Konzeptzeichnungen dazu gesehen: "Ich denke, ich kann sagen, dass ich etwas gesehen habe, dass aus dem Half-Life-Universum stammen könnte.", was nicht unbedingt heißen muss, dass es sich hierbei definitiv um Half-Life-3 gehandelt haben muss. Es könnte sich durchaus auch um ehemalige Konzeptzeichnungen zu Half Life 2 Episode 2 gehandelt haben, da dieser Teil als letztes herausgekommen ist.

Falls sich die beiden von Minh Le genannten Spiele tatsächlich in Arbeit befinden sollten, dann dürften diese auf den neuen Source-Engine 2 basieren, wobei die Wahrscheinlichkeit sehr groß ist, dass Left 4 Dead 3 vor Half-Life 3 auf den Markt kommen dürfte.
 
Thema:

Half-Life 3 sowie Left 4 Death 3 durch Counter-Strike-Co-Erfinder bestätigt

Half-Life 3 sowie Left 4 Death 3 durch Counter-Strike-Co-Erfinder bestätigt - Ähnliche Themen

Half-Life (1998) ist vorzeitig aus dem BPjM-Index entfernt worden - UPDATE: Der Spieleentwickler Valve hat es nach nunmehr fast 18 Jahren Jahren der Indizierung von "Half-Life" aus dem Jahr 1998 geschafft, die...
Half Life: Black Mesa - Alienwelt Xen auf erstem Screenshot zu sehen: Da mit einem dritten Teil von Half Life zum aktuellen Zeitpunkt nicht mehr gerechnet werden kann, haben sich Fans daran gemacht, dem beliebten...
Life is Strange: Before the Storm - Episode 3 "Die Hölle ist leer" erscheint am 20. Dezember - UPDATE: Für die Fans des Adventure-Game-Prequels "Life is Strange: Before the Storm" neigt sich die Zeit des Wartens auf die abschließende Episode 2 "Die...
Half Life 2: Prospekt - Trailer zur inoffiziellen Erweiterung: Seit mehreren Jahren warten zahlreiche Fans der Half-Life-Serie auf Lebenszeichen eines Nachfolgers in Form von Half Life 3, über welchen Valve...
Borderlands 3: Entwicklung mittels Unreal-Engine-4-Techdemo bestätigt: Die bisherige Borderlands-Reihe kann durch seine comichafte Gestaltung als einzigartig in der Shooter-Szene angesehen werden, was wahrscheinlich...
Oben