Hacker-Wettbewerb: US-Army-Team scheitert

Diskutiere Hacker-Wettbewerb: US-Army-Team scheitert im IT-News Forum im Bereich IT-News; Kannst du haben, du Hu***sohn (Nicht böse nehmen, weißt doch, was ich meine oder? :) :rofl1 Isch hacke dich jetzt - 127.00.1 - Gleich ist dein...
#21
F

Freak-X

Gast
Bitte, bitte tue es. Hack mich, lösche meine Daten, kompromittiere mein System...
Kannst du haben, du Hu***sohn (Nicht böse nehmen, weißt doch, was ich meine oder? :) :rofl1
Isch hacke dich jetzt - 127.00.1 - Gleich ist dein Rechner weg du Fi**er! :rofl1

-------------

Ne, moment...
 
#24
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Oh nein.
In aller Kürze, da fast peinlich.
WTF?!? Als, ob das Allgemeinwissen wäre, was diese dummen US-Militärs so treiben. :sleepy

Ihre Aufgabe ist vordergründig nicht Das Hacken, sondern gehört mehr mit zum KnowHow.:blink Letzlich gabs auch viele Probleme im IrakFeldzug mit Schädlingen, Bandbreiten, Vernetzung, Datenverlusten(sensibler Art)...
Um soetwas schnell und an den Medien vorbei zu regeln braucht das Militär eben ...gute Leute.:up
Hört sich eher nach Netzwerk- und Disaster-Spezialisten an, als nach Hackern....zumindest hört sich diese Beschreibung nicht danach an, als ob die jetzt speziell für die Sicherheit da wären. ;)
 
#25
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Die Bundeswehr braucht kein Hackerteam. Das modernste was die Bundeswehr hat sind, die Feldkabel mit der Vermittlungsstelle. Absolut abhörsicher und: Die Teile sind so veraltet, dass sie seit dem 2. Weltkrieg außer uns keiner mehr nutzt. Also: hacken ist neumodischer Unfug, den kein Mensch braucht! :D
 
#26
N

Newererst

Gast
WTF?!? Als, ob das Allgemeinwissen wäre, was diese dummen US-Militärs so treiben. :sleepy
Natürlich nicht, war auch nicht so gemeint.;)
Vielmehr sehe ich es als peinlich für die IT-Spezies des US-Militärs was sich da an Dingen zugetragen hat.
Naja, dank ihrer Schlüsselqualifikationen und Teamarbeit halt schon Mädels fürs Eingmachte. Über Google kommt man schnell über dotmil Seiten zu interessanten Hompages ihrerseits, im Irakkrieg bemerkenswerte Infoquellen gewesen...

Und US ungleich Dumm, da es so einfach noch nie war , ist oder sein wird.;)

syl
 
Zuletzt bearbeitet:
#27
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Das modernste was die Bundeswehr hat sind, die Feldkabel mit der Vermittlungsstelle. Absolut abhörsicher und: Die Teile sind so veraltet, dass sie seit dem 2. Weltkrieg außer uns keiner mehr nutzt.
Ich schmeiss mich weg,der war gut @Michel :rofl1
 
#29
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Da wäre ich mir jetzt aber nicht so sicher,klar kann man das abhören.
 
#30
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Da wäre ich mir jetzt aber nicht so sicher,klar kann man das abhören.
[klugsch**ß] Nein, denn der Wählstrom wird über den Handapparat oder die Feldvermittlung mittles einer kleinen Kurbel erzeugt, deren widerstand bei zwei Leitungsenden immer gleich ist. Wenn jemand das Kabel anzapft, ist der Wiederstand beim Kurbeln zur Induktion des Wählstroms viel größer. Also wird die Leitung einfach nicht mehr genutzt --> abhörsicher! [klugsch**ß]
 
#31
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Naja,ich mein ich hab da mal was anderes zu gelesen,ist aber schon sehr lange her,als ich mich mit sowas befasst habe.Bin aber so ziemlich raus aus der Materie.(Amateurfunk ect.pp)
 
#32
S

seppjo

Gast
@Fireblade,
hab da schon so meine Quellen. Aber les doch einfach mal was die Scene so über DX10. Du weißt schon was ich meine. Spricht für sich selbst. :thumbdown
 
#33
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Werde morgen mal schauen,alles klar Seppjo ;)
 
#35
B

Bohnenjim

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
27
Ort
Österreich
wahrscheinlich wird es so sein

1. Platz: CIA
2. Platz: winboard team mit mir in der hauptrolle :D
3. Platz: das US Militär
 
#39
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ich auch nicht @Bullayer..:D

@Benutzer..thx für deinen Link.:up
 
Thema:

Hacker-Wettbewerb: US-Army-Team scheitert

Hacker-Wettbewerb: US-Army-Team scheitert - Ähnliche Themen

  • Hack!!!!!! Bitte helft mir meinen Account zurück zu bekommen???

    Hack!!!!!! Bitte helft mir meinen Account zurück zu bekommen???: Hallo, ich habe gestern gegen 19:30 eine e-Mail bekommen das bei meinen beiden e-Mails die passwörter geändert wurden? Das Problem ist, das ich es...
  • Geheime Win10-Updates oder Hacker im System?

    Geheime Win10-Updates oder Hacker im System?: Hallo, ich habe mehrere PCs, alle unter Win10 Pro sowie einen Homeserver unter Windows Homeserver 2011. Seit einiger Zeit tritt folgendes Problem...
  • Ich habe Probleme mit meinem Rechner, es hat sich anscheinend ein Häcker eingelokt. Bin unter folgen

    Ich habe Probleme mit meinem Rechner, es hat sich anscheinend ein Häcker eingelokt. Bin unter folgen: 00 und 00447848997181 angeblich Microsoft Service Alex Roger Abt. EMP-MSW 587/4521 habe jetzt mein Win10 gelöscht von der Festplatte, auf anderer...
  • Hacker-Wettbewerb nimmt Security-Tools aufs Korn

    Hacker-Wettbewerb nimmt Security-Tools aufs Korn: Hindernisse sind eine Herausforderung - auch für Hacker auf dem Defcon-Wettbewerb "Race to Zero". Auf schnellstmöglichem Weg bekannte Viren so zu...
  • Hacker-Wettbewerb: Linux-System interessierte niemanden

    Hacker-Wettbewerb: Linux-System interessierte niemanden: Auf einem Hacker-Wettbewerb auf der CanSecWest wurde ein MacOS-System nach nur zwei Minuten gehackt und auf ein Windows-System sind Hacker nach...
  • Ähnliche Themen

    Oben