Habe keine Freigabe auf meinem zweiten xp Rechner

Diskutiere Habe keine Freigabe auf meinem zweiten xp Rechner im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich habe zwei Rechner, die über einen Router vernetzt sind. Auf beiden läuft XP Prof. Allerdings habe ich mit Rechner A ein Problem. Wenn...

Silver

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2003
Beiträge
1
Hallo,

ich habe zwei Rechner, die über einen Router vernetzt sind. Auf beiden läuft XP Prof.
Allerdings habe ich mit Rechner A ein Problem. Wenn ich auf Rechner B zugreifen möchte, dann muss ich alles zwei Mal machen: Explorer->Netzwerkumgebung..... beim ersten Mal schauts so aus, als wenn alles hängen bleibt, wenn ich dann den Exporer neu starte (der alte bleibt noch), dann habe ich Zugriff von A auf B.

Jetzt anders herum. Ich will von B auf A zugreifen, da klappt gar nichts mehr. Ich habe mit B zwar nicht diese Probs wie mit A, dass ich alles zwei Mal machen muss, das klappt sofort, wie es auch soll. Allerdings stimmt was mit der Freigabe nicht, ich bekomme ein Loginfenster, da soll ich micht authorisieren. Egal was ich eingebe (früher bei 2000 war das standart immer "Administrator") ich werde immer abgewiesen.

Auf A und B ist die einfache Freigabe aktiv, wenn ich auf A die erweiterte Freigabe aktiviere, dann kommt kein Login mehr, sondern eine Fehlermeldung. Beide Gastkonten sind inaktiv.

Was läuft da falsch?

MfG
Silver
 

wfsl

Dabei seit
15.08.2002
Beiträge
8
Wie kann ich unter Windows XP NETBEUI installieren?

Windows XP installiert NETBEUI nicht mehr standartmäßig mit. Selbst wenn du von einer älteren
Windows Version upgraden willst,wird dieses Protokoll von der Windows Upgraderoutine deinstalliert und muß manuell nachinstalliert werden. Es ist für die Anbindung älterer Windowsversionen jedoch erforderlich.

Um dieses zu installieren gehst du wie folgt vor:

Lege als erstes deine Windows XP Installations CD in Ihr CD/DVD-ROM Laufwerk ein und beende die automatisch startende Installation. Gehe nun zu "Start/Arbeitsplatz" und öffne
die Windows XP CD indem du mit der rechten Maustaste darauf klicken und im Kontextmenue
"Öffnen" anklicken. Wechsele dort in das Verzeichnis Valueadd/MFST/ Net/NETBEUI.
Kopiere die Datei NBF.sys in das Verzeichniss Windows/System32/Drivers Die Datei NETNBF.INF
kopierst du nach Windows/inf

(Das inf Verzeichniss liegt versteckt, du musst also in den Ordneroption versteckte Ordner
anzeigen lassen).

Öffne die Eigenschaften zu deiner Netzwerkverbindung, und verwende die Schaltfläche
"Installieren...", um das NetBEUI-Protokoll hinzuzufügen.

normal finden sich die rechner dann automatisch.ansonsten musst du ein Heimnetzwerk einrichten und dann die festplatten freigeben (rechte maustaste auf die platte->"freigabe und Sicherheit)

das müsste es sein (so mach ich es auch,habe auch 2 rechner über `n router)

hoffe ich konnte dir helfen
mfg
sascha
 
Thema:

Habe keine Freigabe auf meinem zweiten xp Rechner

Habe keine Freigabe auf meinem zweiten xp Rechner - Ähnliche Themen

Zugriff im Netzwerk: bestimmte Rechner bzw. User ausschließen: Hallo, ich nutze zuhause Rechner A und Rechner B beruflich und möchte im Netzwerk auf die Daten des jeweils anderen zugreifen. An beiden...
Ein Rechner im Netzwerk akzeptiert das Passwort nicht: Hallo, nach dem ich vor 14 Tagen mein Passwort für das Microsoft Konto aktualisiert habe und dies auch auf allen Netzwerkrechnern mit der...
Windows 10 saubere Neu-Installation von DVD - Frage zum Ablauf bis zum ersten Setup-Fenster: Moin allerseits! Vor gut zwei Wochen habe ich hier...
Win XP - lässt sich auf zwei gleichen Rechnern installieren, aber funktioniert nicht: Erst mal ein freundliches "Hallo" in die gesamte Runde. Ich habe hier folgendes, sehr konkretes Problem: 2 Notebooks IBM T61, liefen beide...
Seit Anniversary Update fehlerhafte Netzwerkfreigabe: Hallo Community, ich habe folgendes Szenario: In einem Netzwerk habe ich 4 Rechner (ich nenne sie mal A, B, C und D). Auf den Rechnern A, B...
Oben