GTA IV hängt sich auf (Standbild)

Diskutiere GTA IV hängt sich auf (Standbild) im Games Forum Forum im Bereich Software Forum; Hi, Ich könnte verzweifeln. Ich möchte GTA IV spielen kann es aber nicht. Computer Computer Type ACPI-Multiprocessor-PC Operating System...

Isador87

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
8
Hi,

Ich könnte verzweifeln. Ich möchte GTA IV spielen kann es aber nicht.

Computer
Computer Type ACPI-Multiprocessor-PC
Operating System Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack Service Pack 3
Internet Explorer 6.0.2900.5512
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)


Motherboard
CPU Type DualCore AMD Athlon 64 X2, 2400 MHz (12 x 200) 4600+
Motherboard Name AS Rock NF6-GLAN
Motherboard Chipset nVIDIA nForce 6100-4xx, AMD Hammer
System Memory 2048 MB
DIMM1: Transcend JM800QLJ-1G 1 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM
DIMM2: Transcend JM800QLJ-1G 1 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM
BIOS Type AMI (07/30/08)

Display
Video Adapter NVIDIA GeForce 9800 GTX+ (512 MB)
3D Accelerator nVIDIA GeForce 9800 GTX+
Monitor Fujitsu Siemens ScaleoView L19W-2SA [19" LCD] (YE3S215049)

Multimedia
Audio Adapter Realtek ALC662 @ nVIDIA MCP61 - High Definition Audio Controller
(Quelle: Everest)


Ich habe gerade den Dual Core Optimizer instaliert. Nun läuft das Game zwar flüssig aber nach wenigen Minuten hängt es sich in einem Standbild auf. Bevor ich dies tat, ruckelte es wie Sau und war ebenfals unspielbar.
 

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
41
Ort
Hessen
Wie sieht es mit anderen Spielen aus? Laufen die flüssig?

Ist der Grafikchip vom Mainboard deaktiviert?

Wie sieht es mit den Treibern aus? Sind die auf dem neuesten Stand?

Ist die aktuelle DirectX Version installiert?
 

Isador87

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
8
Wie sieht es mit anderen Spielen aus? Laufen die flüssig?

Ist der Grafikchip vom Mainboard deaktiviert?

Wie sieht es mit den Treibern aus? Sind die auf dem neuesten Stand?

Ist die aktuelle DirectX Version installiert?
1. die meisten ja. Nur GTA San Andreas (multiplayer) hat ab und an Standbilder
2. KA, wie geht das?
3. Jep.
4. Jep. steht ja oben "DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)"

1.4er Patch für das Game installiert?
Hab ich.
 

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
41
Ort
Hessen
Ich habe die Erfahrung gemacht, das der 1.4er Patch für GTA IV eine Katastrophe ist. Bei mir lief GTA IV am besten mit dem 1.3er Patch
 

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
41
Ort
Hessen
Klar! Egal ob 1.3er Patch oder 1.4er Patch, online spielen kannst Du mit beiden Patches. Kann sein, das das Spiel mit dem 1.3er Patch einen ticken instabiler läuft, als mit dem 1.4er.
Abstürze von GTAIV habe ich aber noch keinen erlebt....
 

Isador87

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
8
Klar! Egal ob 1.3er Patch oder 1.4er Patch, online spielen kannst Du mit beiden Patches. Kann sein, das das Spiel mit dem 1.3er Patch einen ticken instabiler läuft, als mit dem 1.4er.
Abstürze von GTAIV habe ich aber noch keinen erlebt....
rückpatchen geht nicht, oder? also müsst ich neu instalieren?
 

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
41
Ort
Hessen
Ich glaube nicht.....sorry!

Beim de-installieren und wiederholtem installieren habe ich bis jetzt aber keine Probleme gehabt.
Ich habe mal was von einem de-registrierungstool, oder de-registrierungsvorgang gelesen, aber ich habe weder das eine, noch das andere gemacht und keinerlei Probleme beim erneuten installieren gehabt.

Zum Thema Grfaikchip deaktivieren : Das musst Du im BIOS erledigen und meißtens kommst Du beim starten des Rechners ins BIOS, indem Du entweder F2, Entf., F10 oder F12 drückst.
Das wird beim Start angezeigt, musst Dir die Schrift mal durchlesen, die Dir der Rechner zeigt, sobald Du einen Start machst.

Da Du aber anscheinend andere Spiele problemlos spielen kannst, denke ich nicht, das es an dem Grafikchip liegt.
 

Isador87

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
8
Zum Thema Grfaikchip deaktivieren : Das musst Du im BIOS erledigen und meißtens kommst Du beim starten des Rechners ins BIOS, indem Du entweder F2, Entf., F10 oder F12 drückst.
Das wird beim Start angezeigt, musst Dir die Schrift mal durchlesen, die Dir der Rechner zeigt, sobald Du einen Start machst.

Da Du aber anscheinend andere Spiele problemlos spielen kannst, denke ich nicht, das es an dem Grafikchip liegt.
Hm. Ab und Zu Standbild in GTA SA, nachdem es aber entgegen der Situation in IV einfach weitergeht und einige Grafikfehler in Form von schwarzen Dreieicken oder Strichen, die mal eine Sek lang aufblinken wären noch Probleme. Das mit San Andreas ist da schon ärgerlich.
 

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
41
Ort
Hessen
Vielleicht hat die Karte eine Macke!?

Was spielst Du denn noch für Spiele, bei denen wirklich überhaupt kein Fehler auftritt?
 

Isador87

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
8
Ich spiele eigentlich recht wenige Spiele...

Worms Armageddon, Euro Truck Simulator, TDU, Batman Arham Asylum... joa
 

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
41
Ort
Hessen
Und da läuft alles problemlos flüssig!? Dann hat die Karte schonmal keine Macke!

In welcher Auflösung spielst Du denn GTA IV und GTA SA ??
 

Isador87

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
8
Und da läuft alles problemlos flüssig!? Dann hat die Karte schonmal keine Macke!

In welcher Auflösung spielst Du denn GTA IV und GTA SA ??
Bisher auf 1440x900

Hab aber IV schon runtergedreht in der Hoffnung... ohne Erfolg. Ich probiers miorgen mit dem 1.3 Tipp.
 

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
41
Ort
Hessen
Wenn das Spiel wieder einmal eingefroren ist, versuche bitte mal durch drücken von alt+tab wieder zurück auf den Desktop zu gelangen.
Wenn das nichts hilft, dann versuche es mit alt+strg+entf und beende den Prozess GTA IV.exe im Taskmanager.

Es würde mich interessieren, ob der Abbruch des Spieles Systembedingt verursacht wird, sprich Windows kommt mit irgendetwas nicht klar, oder ob es schlichtweg ein Fehler vom Spiel ist.
Es würde auf dem Desktop eine Fehlermeldung auftauchen, wenn es Dir gelingt per alt+tab zurück zum Desktop zu gelangen.
 

Isador87

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
8
So. Ich habs sowohl mit 1.03 als auch mit 1.04 nochmal versucht und dazu noch eine Commandline.txd mit folgendem Inhalt
-norestrictions -percentvidmem 100 -availablevidmem 3.0 -minspecaudio -noprecache -nomemrestrict
verwendet. Das einzige was geschah, ist dass nun wesentlich mehr Zeit vergeht ehe das Spiel einfriert. Mit ALT + TAB auf den Desktop wechseln geht nicht. Es funktioniert nur via Task-Manager die Exe zu beenden. Manchmal friert dann aber der PC ein und es hilft nur noch ein Neustart.
 
Thema:

GTA IV hängt sich auf (Standbild)

GTA IV hängt sich auf (Standbild) - Ähnliche Themen

Windows 10 Pro 1709 (Build 16299.547) Boot hängt im Abgesicherten Modus beim Windows Logo: Hallo Windows Community, komme nicht mehr in den Abgesicherten Modus. Um Avast Free sauber über avast Clear (Avast Deinstallations-Tool) zu...
FPS Einbruch bei fasst allen Games: Hallo Leute, Ich benötigen Hilfe…. Hab mir eine Gainward GTX 970 Phantom 4GB gekauft, Hammer Teil ansich, jedoch hab ich seit geraumer Zeit das...
PC stürzt bei Spielen ab ohne BSOD oder DUMP Datei.: Hallo Leute Ich bin neu hier bei euch. Mein PC Latein ist grad am Ende. Mein Problem ist folgendes: Seit 4 Tagen stürzt mein PC nach ca...
Upgrade von Windows 8 auf 8.1 nicht "mehr" möglich: Hallo liebe Community, und zwar habe ich folgendes Problem, ich habe auf meinen Laptop das Update auf 8.1 durchgeführt. Hat alles wunderbar...
command and conquer tiberium wars funktioniert nicht unter windows 8.1: Hallo! Wollte mal fragen,ob mir jemand helfen kann ich wollte Command and Conquer Tiberium Wars auf Windows 8.1 spielen und komme aber nicht ins...

Sucheingaben

gta 4 hat standbild beim starten

,

gta 4 hängt beim starten patch benuzuen

,

gta 4 hängt sich auf windows 10

,
gta 4 hängt beim start
, Gta4 start hängt
Oben