Gruppenrichtlinien und gpedit.msc in Windows 10 Home über BAT Datei installieren und öffnen

Diskutiere Gruppenrichtlinien und gpedit.msc in Windows 10 Home über BAT Datei installieren und öffnen im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Eine Option die in Windows 10 Home zwar fehlt, die aber eigentlich auch viele nicht brauchen und deswegen auch nicht vermissen, sind die...
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
1.756
Eine Option die in Windows 10 Home zwar fehlt, die aber eigentlich auch viele nicht brauchen und deswegen auch nicht vermissen, sind die Gruppenrichtlinien die es nur in den höheren Windows 10 Varianten gibt. Wie man aber bei Bedarf auch in Windows 10 Home Gruppenrichtlinien installieren und über die gpedit.msc öffnen kann zeigt Euch dieser...

Zum Artikel: Gruppenrichtlinien und gpedit.msc in Windows 10 Home über BAT Datei installieren und öffnen
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.053
Standort
Thüringen
Ich empfehle diese bat Datei;getestet und funktioniert sogar..... :D
 
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
[IRONIE]Ich empfehle diese Datei, einfach downloaden und sehen was man sich da eigentlich genau auf den Computer geholt hat.[/IRONIE]




Ohne Erklärung was durch irgendeine .bat Datei gemacht wird, sollte man gar nichts empfehlen.
Wieder einer der "Artikel".
 
Zuletzt bearbeitet:
GoreGothica

GoreGothica

Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
49
Ich empfehle diese Datei, einfach downloaden und sehen was man sich da eigentlich genau auf den Computer geholt hat.

Ohne Erklärung was durch irgendeine .bat Datei gemacht wird, sollte man gar nichts empfehlen.
Wieder einer der "Artikel".
Ahhhhhja, toller Einwand und wo ist die Erklärung was diese Datei macht? Oder sind COM Dateien automatisch deutlich sicherer als BAT Dateien? ;)
 
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
Nun, wenn du dir diese Datei bzw die dazugehörige URL angesehen hast, wirst du bestimmt erkannt haben, dass es sich um die EICAR Testdatei handelt.
Dies ist eine Datei die ganz egal ihrer Dateiendung aufgrund ihres Inhalts von jeder Antivierensoftware als Testdatei erkannt werden sollte.

Ich wollte damit nur aufzeigen, dass man sich nicht jeden Müll auf seinen Computer packen und ausführen sollte.
 
GoreGothica

GoreGothica

Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
49
Ach... DA soll ich es erkennen und sofort wissen was es ist? Du merkst schon, dass das ein wenig Gaga ist? ;)

Mehr als genug Nutzer werden auch diese Datei eben nicht kennen. Man darf seinen eigenen Standard eben nie als allgemein gültig ansehen.
 
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
Mir scheint als hast du nicht verstanden.

Du sollst danach suchen und nicht einfach blind vertrauen.
 
GoreGothica

GoreGothica

Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
49
Mir scheint du willst es selbst nicht verstehen.

Das empfehlen einer Datei ohne Erklärung auf Ihre Funktion zusammen mit dem Hinweis, dass man ohne eine Erklärung nichts empfehlen sollte ist eindeutig ein Widerspruch in sich, streng nach dem Motto "Macht was ich sage, nicht was ich tue!" Da ist dann auch selbst suchen und nicht einfach blind vertrauen auf einmal OK? ;)
 
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
Habe die Ironie nun gekennzeichnet, damit hoffentlich auch Menschen die ganz schwer von Begriff sind es verstehen. :) <3
 
GoreGothica

GoreGothica

Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
49
Habe die Ironie nun gekennzeichnet, damit hoffentlich auch Menschen die ganz schwer von Begriff sind es verstehen. :) <3
Ja, die Ironie packen viele gern hinterher aus wenn sie merken, dass es nicht ganz so korrekt war. 😉
 
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
Ich wüsste nicht wie ich es hätte noch provokativer schreiben sollen, damit einem die Ironie ins Gesicht springt.

Bleib nur weiter auf deiner Leitung stehen :)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.053
Standort
Thüringen
Also eine Bat Datei kann man sehr leicht überprüfen weil es ist nur Text;wer das nicht versteht sollte eben lassen.Wie man sich aber jetzt an so einer Empfehlung dermaßem hochziehen kann .....:hm
 
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
Naja mir geht es einfach darum, dass das Script ohne Erklärung was es genau macht, mit DISM Dinge installiert.
Ein paar Kommentare im Skript und ich wäre zufrieden.

Wem es egal ist was er da eigentlich gerade genau macht, kann das auch gerne weiterhin so machen.

Alles eine Frage des Anspruchs mit dem man seine Leser so konfrontiert.
 
GoreGothica

GoreGothica

Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
49
Ich wüsste nicht wie ich es hätte noch provokativer schreiben sollen, damit einem die Ironie ins Gesicht springt.

Bleib nur weiter auf deiner Leitung stehen :)
Wie geschrieben, du willst es nicht verstehen. Natürlich kenne ich die Datei, aber dein "Anspruch" greift für die Mehrheit der Windows Nutzer eben nicht und deine angeblich ach so offensichtliche Ironie verpufft. Auf Anfrage konntest du versuchen dich zu und deine Sätze erklären, und genau dazu ist ein Forum da. Wer fragt dem wird geholfen, denn ein Forum lebt vom miteinander schreiben, nicht nur vom sturen lesen.

Das einzige Problem ist eben dein ausgerufener "Anspruch", und wenn der bei allen gleich wäre bräuchte man gar keine Foren.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.053
Standort
Thüringen
Naja mir geht es einfach darum, dass das Script ohne Erklärung was es genau macht, mit DISM Dinge installiert...
So isses ja gedacht das auch der weniger erfahrene User diese Dinge umsetzen kann ohne sich um weitere Dinge kümmern zu müssen.Ob er allerdings mit Gruppenrichtlinien umgehen kann ist eine andere Sache.....

Ein paar Kommentare im Skript und ich wäre zufrieden.
Du hast die Chance Dich im Vorfeld schlau machen was da konkret passiert;steht alles da.Und es wird keiner gezwungen diesen Vorgang auszuführen;wer deswegen die Hose voll hat lässt es besser und/oder sucht sich andere Hobbys....
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Gruppenrichtlinien und gpedit.msc in Windows 10 Home über BAT Datei installieren und öffnen

Gruppenrichtlinien und gpedit.msc in Windows 10 Home über BAT Datei installieren und öffnen - Ähnliche Themen

  • Gruppenrichtlinien von Windows zum passenden Eintrag der Registry zuordnen mit GPSEARCH

    Gruppenrichtlinien von Windows zum passenden Eintrag der Registry zuordnen mit GPSEARCH: Heute mal ein kleine Tipp der für Einsteiger sicher völlig ungeeignet ist, aber es gibt ja eben nicht nur solche und so mancher will oder muss...
  • App vom Systemadministrator gesperrt, Programm wird durch Gruppenrichtlinie gesperrt

    App vom Systemadministrator gesperrt, Programm wird durch Gruppenrichtlinie gesperrt: Hallo, ich habe seit Wochen das Problem mit meinem Windows 10-Notebook, dass ich keine heruntergeladenen Programme (neue oder zu...
  • Telemetrie-Gruppenrichtlinie

    Telemetrie-Gruppenrichtlinie: Ich habe bis Build 18305.1003 am Insider-Programm teilgenommen. nun steht in den Einstellungen unter Windows-Insider-Programm "Ihre Organisation...
  • Telemetrie-Gruppenrichtlinie

    Telemetrie-Gruppenrichtlinie: Ich habe bis Build 18305.1003 am Insider-Programm teilgenommen. nun steht in den Einstellungen unter Windows-Insider-Programm "Ihre Organisation...
  • Gruppenrichtlinien / GPedit: Internet(Explorer) Benutzerabhängig sperren?!

    Gruppenrichtlinien / GPedit: Internet(Explorer) Benutzerabhängig sperren?!: Hi, diese Thema ist immer wieder ein Dorn im Auge und sicher habe nicht nur ich damit zu kämpfen. Es gibt viele Möglichkeiten das Internet zu...
  • Ähnliche Themen

    Oben