Gruppenrichtlinie einstellen !?!

Diskutiere Gruppenrichtlinie einstellen !?! im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; Hi, ich möchte auf einem WinSrv2003 Gruppenrichtlinien erstellen, habe jedoch leider noch keine großen Erfahrungen damit. Bin gerade dabei mich...
Immortelle

Immortelle

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
74
Hi,

ich möchte auf einem WinSrv2003 Gruppenrichtlinien erstellen, habe jedoch leider noch keine großen Erfahrungen damit.
Bin gerade dabei mich ein wenig in das thema reinzuarbeiten.
Bisher bin ich folgendermaßen vorgegangen:
Start-> Ausführen -> mmc-> "neues SnapIn" -> Gruppenrichtlinie.
Wenn ich dort aber Einstellungen mache, gibt es ja gar keine möglichkeit diese richtlinien für einzelne Gruppen oder Benutzer zu vergeben, sondern diese sind ja anscheinend für alle gültig.

Wie muss ich da vorgehen, um Richtlinien für einzelne Gruppe zu setzen ????

Danke
 
BrandyJr

BrandyJr

Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
3.707
Alter
38
Standort
Berlin
Ja, das ist schon etwas komplexer das Problem...
Erstmal musst du eine Domäne aufsetzen, damit du Active Directory hast...
Dann kannst du mittels "Active Directory Benutzer und Computer" Domänenweit oder du legst die OUs an...(oder "Active Directory Standorte und Dienste" halt Standortweit)
Dann Rechtsklick auf den Standort, die Domäne oder die OU > Eigenschaften > Gruppenrichtinien
Gruppenrichtlinien werden nicht "Gruppenweise" angewendet, sondern auf OUs (Organisationseinheiten) (oder Domäne oder halt Standort)
Du kannst das natürlich über Gruppen "Filtern", in dem du bestimmten Gruppen die "Übername der Richtlinie" in den Sicherheitseinstellungen verweigerst...

Wie gesagt, ist ein sehr komplexes Thema... Grade wenn es um die Vererbung geht... dann musst du beachten welche Richtlinie wann angewendet wird.
Grundsätzlich gilt, das die zuletzt Angewendete die höchste Priorität hat.
Anwendungsreihenfolge: Lokale Richtlininen > Standort > Domäne > OU > mögliche unter OUs
Wenn bei einer Richtlinie die Option "Kein Vorrang" aktiviert ist, wird die Richtlinie auf die unteren OUs aufjeden fall angewand und man hat nicht die Möglichkeit die "Vererbung der höheren Ebenen" zu deaktivieren.

Ich hoffe das ist alles Richtig, hab mich auch erst diese Woche auch mit dem Thema beschäftigt. :D

http://www.gruppenrichtlinien.de/
 
Immortelle

Immortelle

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
74
Hi,

Also erst einmal vielen Danke für deine Antwort.
Sehe ich das richtig, das ich unbedingt ein Active Directory aufsetzen muss um Gruppenrichtlinien zu nutzen ??

Danke
 
BrandyJr

BrandyJr

Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
3.707
Alter
38
Standort
Berlin
Jain

Also lokale Gruppenrichtlinen kannst du anwenden... die gelten aber dann für den gesamten PC und nicht für einzelne Benutzer (-gruppen).
 
Gnoovy

Gnoovy

Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
hi leutz,


das mit "kein Vorrang" stimmt so nicht ganz. Wenn du beispielsweise Gruppenrichtlinien direkt am Domänencontroller einstellst, als auch zusätzliche an einer oder mehreren OUs, dann haben die Gruppenrichtlinien an den OUs immer Vorrang. Mit der Option "Kein Vorrang" beispielsweise an der Gruppenrichtline, die direkt an dem Domänencontroller eingestellt wurde, hat dann genau diese Gruppenrichtline Vorrang gegenüber der Gruppenrichtline an der OU.



greetz
gnoovy
 
BrandyJr

BrandyJr

Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
3.707
Alter
38
Standort
Berlin
Originally posted by Gnoovy@09.03.2005, 22:38
Mit der Option "Kein Vorrang" beispielsweise an der Gruppenrichtline, die direkt an dem Domänencontroller eingestellt wurde, hat dann genau diese Gruppenrichtline Vorrang gegenüber der Gruppenrichtline an der OU.
Wo ist der Unterschied zu dem was ich geschrieben habe? :nixweis
Und was hat das mit nem Domänencontroller zutun? Ich kann doch auch via MMC auf Active Directory Benutzer... aufs AD zugreifen und muss das nicht unbeding am DC machen.
Oder ich versteh einfach net was du meinst. :pfeifen
 
Gnoovy

Gnoovy

Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
hi leutz,


@BrandyJr

ach du sh... hab das jetzt irgendwie anders gelesen und interpretiert.



greetz
gnoovy
 
Thema:

Gruppenrichtlinie einstellen !?!

Gruppenrichtlinie einstellen !?! - Ähnliche Themen

  • Einstellungen, Gruppenrichtlinien, Registry, Dienste, etc. übertragen (Windows 10 Pro x64)

    Einstellungen, Gruppenrichtlinien, Registry, Dienste, etc. übertragen (Windows 10 Pro x64): Ich habe viel Zeit investiert, mein Betriebssystem nach meinen eigenen Vorstellungen und Wünschen zu gestalten. Dazu gehören u.a. umfangreiche...
  • Einstellungen, Gruppenrichtlinien, Registry, Dienste, etc. übertragen (Windows 10 Pro x64)

    Einstellungen, Gruppenrichtlinien, Registry, Dienste, etc. übertragen (Windows 10 Pro x64): Sehr geehrte Community, ich habe viele Tage damit verbracht, mein Betriebssystem nach meinen eigenen Vorstellungen und Wünschen zu gestalten...
  • Windows 10 Pro: Einstellungen, Gruppenrichtlinien, Registry, Dienste, etc. übertragen

    Windows 10 Pro: Einstellungen, Gruppenrichtlinien, Registry, Dienste, etc. übertragen: Sehr geehrte Community, ich habe viele Tage damit verbracht, mein Betriebssystem nach meinen eigenen Vorstellungen und Wünschen zu gestalten...
  • Windows 10: Einstellungen, Gruppenrichtlinien, Registry-Einträge, Dienste, etc. übertragen

    Windows 10: Einstellungen, Gruppenrichtlinien, Registry-Einträge, Dienste, etc. übertragen: Sehr geehrte Community, ich habe viele Tage damit verbracht, mein Betriebssystem nach meinen eigenen Vorstellungen und Wünschen zu gestalten...
  • Einstellungen wegen Gruppenrichtlinie nicht änderbar - wie aufheben?

    Einstellungen wegen Gruppenrichtlinie nicht änderbar - wie aufheben?: Hallo liebe Windows Community! Leider kann ich die Energieeinstellungen nur sehr bedingt ändern. Sondern nur die Option "Bildschirm...
  • Ähnliche Themen

    Oben