Gruppenrichlinien. Programme ausblenden

Diskutiere Gruppenrichlinien. Programme ausblenden im Windows Server 2000 Forum im Bereich Windows Server 2000; Hi Leute, folgendes Problem! Ich möchte in einem w2k netzwerk mit PDC und BDC mehrere Gruppen anlegen (z. Bsp.: Gruppe_a, Gruppe_b usw) danach...
#1
U

ukedo

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
167
Alter
61
Hi Leute,
folgendes Problem! Ich möchte in einem w2k netzwerk mit PDC und BDC mehrere
Gruppen anlegen (z. Bsp.: Gruppe_a, Gruppe_b usw) danach möchte ich mehrere User diesen Gruppen zuordnen. Jede Gruppe soll nun spezielle Berechtigungen haben (bei der Gruppe_a darf nur das Officepaket auswählbar sein). Es darf auch keine Gruppe auf Eingabeebene kommen, und start-> ausführen soll ebenfalls ausgeblendet werden.
Gibt es dafür eine sinnvolle Beschreibung in deutsch?
Gruß aus dem Ruhrgebiet
 
#2
Pascal

Pascal

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
36
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
hi

also fangen wir mal an.

Du kannst Group Policies (GPO's) auf eine Organisationseinheit (OU) legen.

D.h. wenn du verschiedene GPO's machen willst musst du die versch. Gruppen in eigene OU's verlegen.

So wäre es am einfachsten . natürlich kannst du auch alle Gruppen oder User in einer OU lassen und mehrere GPO's darauf festelgen und dann mit Berechtigungen auf den GPO's das anwenden verhindern.


- Ausführen ausblenden machst du hier:



Das mit den Office Anwendungen wird schwieriger. Da würde ich die Berechtigungen auf die jeweiligen exe - Files setzen... Dann kann der User die auch nciht ausführen.
 
#3
U

ukedo

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
167
Alter
61
Hi Pascal,
ich habe so eine Konfiguration vor Jahren unter NT4.0 gemacht, da gab es Benutzergruppen und Benutzer. Kann man das unter w2k nicht auch so machen? Wofür benötige ich eine OU?
 
#4
D

Dheller

Gast
Nur so mal zur Terminologie:

Es gibt bei 2K KEINE PDCs und BDCs nur DCs!!!

Das war mal bei NT4 so.

Die OU´s sind sogenannte ORGANIZATIONAL UNITS ( Und erstezen die NT Gruppen ). Auf die OU´s legt man POLICIES ( Rechtevergaben )...D as alles lernt man normalerweise in Windows 2K Admin Kursen und cniht aus nem baord raus, Pascal hat schon rodentlich Hilfestellung gegeben... Du wirst auch bei Google nur sehr wenig Hilfe kriegen, weil alles was gut und professionell ist VERKAUFT MICROSOFT ALS TRAININGSANGEBOT. ( MCP und MCSE ). Frag am besten mal Deine Firma, ob Sie ein funktionierendes Netzwerk haben will, denn wenn ja, sollen Sie DIch auf eine Schulung schicken. meine Meinung.

W2K ungelich NT4. Da muss mans ehr viel mehr beachten als nur OU´s und so. z.B: Mixed mode oder Einheitlicher Domänenmodus und so weiter und so fort... *Jammer*

Hilfestellung: Das wichtigste Werkzeug auf einem DC ist die MMC. ( Start -> ausführen -> MMC. Damit kannst Du aber auch viel kaputtmachen !!!VORSICHT!!!).

Guck Dir nochmal Pascals Screener an: Da siehst Du unter User Configuration die sogenannten " Software Settings ". Damit kannst Du schonmal eine Menge machen. Z.B. bestimmen, wer welche Software kriegt, was Mandatory ist, wes optional. Auch Deinstallationseinstellungen und so. Aber frag mcih cniht weiter, geht zu sehr ins Detail :)...


Cya und viel Glück

PS: Schulung????
 
#5
U

ukedo

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
167
Alter
61
Hi Dheller,
danke für deine Antwort! Schulungen habe ich gemacht, aber eben unter NT4.0( MCP für NT4.0, Domänenkonzept unter NT4.0, Enterprise..)! Ich möchte nur wissen, ob es möglich ist unter w2k weiterhin mit usern und benutzergruppen zu arbeiten?
Ich ordne einer Benutzergruppe mehrere User zu. Dieser Benutzergruppe möchte ich nun verschiedene Rechte/Richtlinien zuordnen.

Du sprichst von Pascals Screener, was ist das? wo finde ich ihn?
 
#6
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
dheller meint den screenshot in pascals posting
 
#7
U

ukedo

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
167
Alter
61
Hi stpe,
nimm mich doch mal an die Hand und führe mich dahin.
 
#8
Sykar

Sykar

Dabei seit
26.08.2003
Beiträge
194
Alter
37
Wo findet man unter win2k diese GPO's ?

Danke schon mal im Vorraus. :danke
 
#10
U

ukedo

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
167
Alter
61
Danke Pasal,
ich habe die seite gerade auch gefunden. Kannst Du mir noch einen Tipp geben wie ich z.B. verhindere, dass ein user auf excel zugreift?
 
#12
U

ukedo

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
167
Alter
61
Hi Pascal,
wenn ich das exe-file lokal (auf dem clientcomputer) installiert habe, wie kann ich dann diese Rechte entfernen. Kann ich diese Einstellung vom Domänenecontroller aus vornehmen?
 
#13
H

hugo.p

Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
488
wenn der user sich nur über die domäne anmelden kann, dann kannst du alles sperren, zulassen, beschränken etc. alles über grouppolicies und ein servergespeichertes profil. hat der user einen lokalen account, so kann er natürlich exel lokal aufrufen. an den clients sollte aber nur der lokale admin als user vorhanden sein und natürlich ein password haben, das nur die administratoren kennen.

greetz

hugo
 
#14
U

ukedo

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
167
Alter
61
ja, die user können sich nur in der Domäne anmelden, die lokalen admin-accounts sind nur den Admins zugängig. Aber meine Frage ist: wie kann ich mit welchen guppenpoli. den zugriff auf ein exe files verbieten. Ich habe die einstellung unter den gruppenpoli. bisher nicht gefunden. Muss man da etwas neues definieren?
 
#15
H

hugo.p

Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
488
weiß das leider nur theoretisch, da ich zur zeit keine möglichkeit hab, das nachzuvollziehen, magels ad domäne. da sollten sich jetzt die ad profis melden, die sollten das genauer erklären können, wo die policy steht.

greetz

hugo
 
Thema:

Gruppenrichlinien. Programme ausblenden

Gruppenrichlinien. Programme ausblenden - Ähnliche Themen

  • Ältere Programme installieren

    Ältere Programme installieren: Hallo Winboarder Ich habe mir einen neuen PC mit dem Betriebssystem Windows 10 Home zugelegt. Leider läßt sich ein liebgewordenes Programm nicht...
  • Windows Insider Programm

    Windows Insider Programm: Hallo und guten Abend, z.Z. benutze ich Windows 10 pro als Betriebssystem, alle Updates sind ordnungsgemäß installiert. Möchte gerne am...
  • Was ist mit Outlook los? Programm scheint nicht mehr zu funktionierten

    Was ist mit Outlook los? Programm scheint nicht mehr zu funktionierten: So kann ich leider nicht arbeiten. Outlook stürzt ständig ab. Und muss neu gestartet werden. Nach Neustart des Programmes - wieder das selbe...
  • Probleme mit einem Programm auf meiner sekundären Fesplatte

    Probleme mit einem Programm auf meiner sekundären Fesplatte: Guten Tag allerseits. Ich habe eine .exe, die die Command prompt öffnet und dann ein Spiel starten soll. Welches ist nicht wichtig. Jedoch geht...
  • Windows 10 - umstellen des E-Mail-Programmes auf HTML-Ansicht

    Windows 10 - umstellen des E-Mail-Programmes auf HTML-Ansicht: Meine E-Mails sind teilweise nicht lesbar. In einem der E-Mails werde ich aufgefordert, mein E-Mail-Programm auf HTML-Ansicht umzustellen. Wie...
  • Ähnliche Themen

    Oben