'Group Policy'

Diskutiere 'Group Policy' im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Wer kann mir helfen??! Ich schildere Ihnen nun kurz die Situation: Wir haben Laptops mit WindowsXP-Professional. Und wir haben Users, welche...
M

Maverick19

Threadstarter
Dabei seit
03.08.2003
Beiträge
1
Wer kann mir helfen??!
Ich schildere Ihnen nun kurz die Situation:

Wir haben Laptops mit WindowsXP-Professional. Und wir haben Users, welche fast keine Rechte haben dürfen.
Zum Beispiel dürfen diese Users nicht die Möglichkeit haben ‚Run’ zu starten oder den ‚Control Panel’ ..und vieles mehr..
Dazu gibt es ein integriertes Progi in WindowsXP (das man nur als Administrator starten kann).
Man startet es unter ‚Run’ und gibt ‚gpedit.msc’ -> unter dieser Group Policy kann man all diese Einstellungen vornehmen und
vieles deaktivieren.


Das Problem aber ist, wenn man diese Settings vornimmt, dann wird dies automatisch für jeden User übernommen.
Das heisst unter Administrator habe ich dann auch nicht mehr die Möglichkeit ‚Run’ oder den ‚Control Panel’ etc. zu starten.
Haben Sie eine Idee, wie ich diese Einstellungen nur für einen bestimmten User übernehme?
Der Administrator braucht ja den vollen Zugriff.

Übrigens: Auf dieser Homepage (unter 'Optik-Tuning'), werden ein paar Worte über die Gruppenrichtlinien verloren, aber leider keine Lösung zu meinem Problem.

Danke für eure Mithilfe , maverick19
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.182
Alter
38
hi leutz,

@Maverick 19



also meines Wissens nach nicht. Das einzige, wie du sowas umgehen könntest, wäre einen DC hinzustellen, der die Benutzer/Rechteverwaltung übernimmt.



greetz
gnoovy
 
smueri

smueri

SPONSOREN
Dabei seit
02.08.2002
Beiträge
304
Alter
41
hallo maverick

das heisst du stellst das auf jedem laptop von hand ein?
habt ihr eine windows 2000 domäne?
Wenn ja dann würd cih dir empfehlen dies über eine GPO vom Domänen controller aus zu steuern.
Punkt ist dass eine domänen GPO entwerder nur COMPUTER anspricht oder den USER, mam kann dies natürlich auch mischen.
Wenn du nun was änderst an der gpo kriegen das alle client automatisch mit wenn sie in der domain sind.

schönen gruss
Stefan
:blush
 
G

gast_Maverick19

Gast
Nein Smueri

Wir würden dann schon ein image erstellen ;-)

Es sind nämlich etwa 50 Laptops und diese alle von Hand zu konfigurieren, wär mir schon ein bisschen ansträngend.
 
smueri

smueri

SPONSOREN
Dabei seit
02.08.2002
Beiträge
304
Alter
41
aber ein image kann ja nicht die lösung sein wenn du nun mal was ändern musst wie machst du das den?
 
Thema:

'Group Policy'

'Group Policy' - Ähnliche Themen

Windows 10 Powershell Start-up Skript für BitLocker-Laufwerksverschlüsselung: Hallo zusammen, ich habe derzeit ein Projekt in dem die Zielsetzung ist durch ein Powershell Skript dass als Startup Skript in einer GPO...
WHEA_uncorrectable_error: Hallo Ich habe eben eine gebrauchte Lenovo Workstation erhalten (it-versand.com) mit vorinstalliertem WINDOWS 10 x64 (Upgrade Version von WIN 8)...
How to: Change Windows Update Settings in Windows 10: Windows Update is an service which allows the user to download and install updates. By default, the Windows Update behaivor is set to Automatic...
Touchscreen: Multitouch: DEUTSCH Hallo, ich wünsche mir seit vielen Jahren, dass man als Benutzer die Möglichkeit hat, in den Windows-Einstellungen Multitouch-Gesten...
MSDNAA, meine Schule und Ich: Guten Tag. Zuerst einmal: Ich hoffe ich habe das richtige Forum erwischt(wahrscheinlich aber nicht) Zu meiner Situation: Ich habe über meine...
Oben