Grosses Netzwerkproblem :-)

Diskutiere Grosses Netzwerkproblem :-) im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi Leute Folgendes Problem hab ich seit Neuestem. Wenn ich versuche auf meine Arbeitsgruppe zuzugreifen dauert es mal ewig bis die Arbeitsgruppe...
H

harry1983

Threadstarter
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
7
Hi Leute

Folgendes Problem hab ich seit Neuestem. Wenn ich versuche auf meine Arbeitsgruppe zuzugreifen dauert es mal ewig bis die Arbeitsgruppe auftaucht. wenn sie dann endlich da ist und ich auf die Arbeitsgruppe zugreifen will kommt nach einer Zeit folgende Fehlermeldung:

Auf Home kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigungen, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über die Berechtigungen verfügen.
Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zurzeit nicht verfügbar.

Ich hab eigentlich nix verändert. Bin als eigenen User (Admin rechte) drinnen und es hat eigentlich bis jetzt immer funktioniert. Ich hab schon versucht die Arbeitsgruppe umzubennen, die Netzwerkkarte neu installiert. Hat alles nichts geholfen. Seltsamerweise kann ich mit der Karte aber ins Internet und jeden Rechner anpingen der in der Arbeitsgruppe ist. Nur sehen von diesem rechner hier aus gehts nicht! :sneaky
Kann mir da jemand helfen bitte???
Danke im Voraus.
lg Harry[attachmentid=3987]
 

Anhänge

msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Hallo,
auf allen Rechnern (die zur Arbeitsgruppe gehören sollen) muß der Name der Arbeitsgruppe identisch sein! Die Mitglieder sollten auch alle im gleichen Sub-Netz sein (sprich ihre IP sollte sich nur im 4. Block unterschieden).
Such mal direkt nach dem Namen des Rechners, auf den Du zugreifen willst. Wenn der Name nicht bekannt ist, kann man in der Datei C:\WINNT\system32\drivers\etc\hosts die IPs und Hostnamen eintragen.
Wahrscheinlich stört aber eine Firewall, könnte sein, dass der TCP-Port 445 gesperrt ist. Lass in der SP2 - Firewall mal "Echoanforderungen" zu. Und führe folgendes in der CMD Eingabeaufforderung aus:
netsh firewall set portopening TCP 445 ENABLE
Hoffe, dass Dir damit geholfen ist.
MfG Martin
 
H

harry1983

Threadstarter
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
7
Naja damit ist mir überhaut nicht geholfen. Und zwar tritt diese Fehlermeldung schon beim PC auf wo ich jetzt drauf bin. Ich kann gar nicht mal auf die Arbeitsgruppe zugreifen. ich müsste mich ja zumindest selber sehen in der Gruppe. nicht mal das geht wine man aus der Fehlermeldung sehen kann. Portas sind alle offen. Pings funken auch alle und alle sind im Selben IP Netz und selbe Subnet. Pings funken auch und IP Konfig zeigt mir auch dass alle Einstellungen passen. Die Rechner kann alle apningen auch von einem anderen rechner kann ich auf diesen Pingen. Damit hängt es mal nicht zusammmen. hat sonst noch wer Vorschläge?? ich hab auch schon porbiert einen Neuen User anlegen, hab dem Admin rechte gegeben. Aber auch damit hats nicht gefunkt!
 
msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Die Meldung ist ok, wenn Dein Rechner nicht der Masterbrowser in der Arbeitsgruppe ist. Der Masterbrowser ist immer der Rechner, der zuerst in der Gruppe gestartet wurde, deshalb die Frage nach der Firewall zuerst.
Damit die Arbeitsgruppe nutzbar ist, muß Netbios aktiviert sein. Meist reicht die Einstellung "Standard", da diese Netbios over TCP/IP als Default hat.
Ist NetBios over TCP/IP aktiviert?
Das stellt man unter Netzeinstellungen, TCP-IP => Eigenschaften=>Erweitert ein.
Der Dienst "Computerbrowser" muss natürlich auch laufen.
 
H

harry1983

Threadstarter
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
7
Also der rechner ist auf jeden Fall der masterbrowser da ich ihn derzeit als einziger starte um zu testen ob das schon überhaupt so hinhaut! Netbios ist aktiviert, sonst würde das Internet ja nicht funken auf dem Rechner, Verwendet nämlich die selbe LAN Verbindung. Auch die FW kann nicth Schuld sein da ich kein SP2 am Rechner habe. Und ich die Windows FW nicht aktiviert habe. Das lsutige ist ja das ich überhaupt nicht auf die Arbeitsgruppe zugreifen kann. Ich müsste mich ja darin zumindest selbst finden aber nicht mal das funkt!
 
Flyingkiller

Flyingkiller

Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
104
Alter
29
Also was bei mir biss jetzt immer gefunst hat(Tausende dieser Probleme auf Lan Partys) :

Windows Netzwerk Assistenten durchführen

Er hat bis jetzt alle meine Probleme gelöst( Kein Zugriff überhaupt, zwar Zugriff aber keine Freigaben usw. ...)
Natürlich musste die Regeln mit der Firewall und so alle beachten, aber ein Versuch iss es wert!!
@Flyingkiller
 
H

harry1983

Threadstarter
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
7
Also das hat auch nix gebracht. Weiterhin selber Fehler.
Ich will nicht schon wieder neu aufsetzen :verysad
 
Flyingkiller

Flyingkiller

Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
104
Alter
29
Ok vielleicht würde es helfen was es für ein Netzwerk ist weil du nämlich den Asisten entsprechend einstellen musst!!! :blush
 
H

harry1983

Threadstarter
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
7
Ich gehe von Meinen PC über einen Wireless Router (Kabel) an den ISP. Aber damit hat es ja nix zu tun. ich müsste auch wenn kein netzwerk dran hängt zumindest auf mich selber zugreifen können. Nich mal das funkt. Und den assissten kann man nicht gebrauchen. der baut nur eine zusätzliche Netzwerkbrücke und das wars. Auch damit funkts nicht :motzen
 
msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Und was passiert, wenn Du lokal irgend einen Ordner mal freigibst?
Ist der GAST-Account gelockt?
 
Flyingkiller

Flyingkiller

Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
104
Alter
29
Genau das ist es kommt halt auf die einstellung an die du beim Assistenten vornimmst!! Wenn es ne Netzwerkbrücke is dann haste das falsche ausgewählt aber gut wenn du meinst das der dir nicht hilft dann versuch was anderes :aah
 
H

harry1983

Threadstarter
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
7
Ordner sind freigegeben, und der Gastaccount wurde zwar deaktiviert aber auch wenn ich den aktivier funkts nicht. Und mit dem Assistenten funkt es nicht, der macht mir immer nur eine Netzwerkbrücke! Also mit dem funkts nicht! Weiss sonst noch jemand eine Lösung??
 
D

Dani

Gast
Hallo.
Hast du DSL, bzw. einen Router über den du ins Internet gehst?
Wenn ja, überprüfe vielleicht mal folgendes: hast du bei deinem Router "Network Address Translation" oder kurz "NAT" aktiviert?

Ich hatte vor kurzem auch so ein ähnliches Prob mit meinem WLAN Laptop (Internet ging, aber Netzwerk nicht). Ich hab's ausgeschalten, plötzlich hat alles wieder funktioniert!

Ich denke ein Versuch kann nicht schaden! :hehe
 
H

harry1983

Threadstarter
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
7
Hab einen Router und eine Standleitung. Aber auch ohne Router geht nix. Selbes Problem wie vorher!
 
Gnoovy

Gnoovy

Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.179
Alter
37
hi leutz,


@harry1983



können den die anderen Rechner auf diesen Rechner zugreifen? Überprüfe mal die Einstellungen und Protokollinstallationen, etc. in der Netzwerkumgebung dieses Rechners und der anderen Rechner.



greetz
gnoovy
 
G

Guest

Gast
Nein könnens nicht. Ich kann schon vom selben Rechner nicht auf mich selber zugreifen. Und bei den Anderen Rechner kommt Rechner nicht gefunden!
 
T

TCSystem

Gast
Hi, ich hab genau das gleiche Problem gehabt bzw. hab ich fast immer wenn ich mit meinen Rechner auf ner LAN-Party will. Ich hab den kränksten Scheiß ausprobiert um das Netzwerk zum laufen zu bringen, der Windows Netz-Assistent konnte da leider herzlich wenig helfen.
Ich hab diese Problem nur durch eine Windows-Neuinstallation lösen können!!

Hatte vorher SP2 drauf und die neuesten Updates danach nur noch Standard Windows, alles ging sogar nachdem ich SP2 raufgemacht habe, ich denke mal das liegt an irgendeiner System DLL, da ich ´mit der gleichen Netzwerkkarte auch ins Internet gehe und das System dementsprechend die Ansteuerung verändert um die Internetfunktion zu optimieren oder so ähnlich. Is nur ne Vermutung!

Aber immer wieder bei ner LAN-Party Windows neuinstallieren is so ziemlich beschissen, hoffe jemand aus dem Forum kennt das wahre Problem und auch die Lösung!
 
A

Ali Baba

Gast
1. Folgende Dienste werden Benötigt: Computerbrowser / Druckerwarteschlange / Arbeitsstationsdienst!!!

Und natürlich noch einige mehr jedoch liegt es sehr warscheinlich daran das einer dieser Diensten nicht aktiv ist! Dienste Findest du unter Systemsteuerung verwaltung!!!

2. Windows XP Firewall Datei und Druckerfreigabe ist nicht aktiv!

3. Wenn du die Firewall deaktivieren willst mach das besser nur über die Systemsteuerung direkt unter Windows-Firewall wenn du XP Antispy nutzt oder im Dienst die Fiewall Deaktivierst dann wird der Wichtige Dienst Computerbrowser auch beendet und keine Netzwerkverbindung kann aufgebaut werden!

Gruß Ali Baba
 
Flyingkiller

Flyingkiller

Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
104
Alter
29
@ Ali Baba

Das kann ich leider nicht bestätigen, denn ich nutze Norton Internet Security 2005 (naja läd leider lange beim start aber sonst gut) Windows Xp Home Sp2
und Antispy V 3.93! Firewall und alles über Antispy ausgestellt --> keine Probleme!

@ harry1983

Installier mal die Netzwerkdienste neu! Hat bei nem Freund geholfen!

:music
 
A

AlexB

Gast
Originally posted by harry1983@05.03.2005, 16:37
Hi Leute

Folgendes Problem hab ich seit Neuestem. Wenn ich versuche auf meine Arbeitsgruppe zuzugreifen dauert es mal ewig bis die Arbeitsgruppe auftaucht. wenn sie dann endlich da ist und ich auf die Arbeitsgruppe zugreifen will kommt nach einer Zeit folgende Fehlermeldung:

Auf Home kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigungen, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über die Berechtigungen verfügen.
Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zurzeit nicht verfügbar.

Hallo!

Genau das war auch mein Problem. Und hier meine Lösung:
Obwohl ich die Windows - Firewall deaktiviert habe half es, sie zu aktivieren, dann für die entsprechende LAN-Verbindung unter den erweiterten Einstellungen bei ICMP (Internet Control Message Protocol) den Punkt "Eingehende Echoanforderung zulassen" zu aktivieren. Dies geht unter "Start" -> "Einstellungen" -> "Systemsteuerung" -> Windows-Firewall" -> "Erweitert". Hier jetzt das betreffende Netzwerk markieren und rechts auf Einstellungen. Im nächsten Fenster auf ICMP, Haken rein bei "Eingehende Echoanforderung" zulassen.
Danach habe ich die Firewall wieder deaktiviert und seitdem kann ich wieder über die Netzwerkumgebung auf den anderen Rechner zugreifen.
Allerdings war ein direktes Ansprechen des Computers via IP oder auch Rechnernamen schon vorher möglich.

Gruß
AlexB
 
Thema:

Grosses Netzwerkproblem :-)

Grosses Netzwerkproblem :-) - Ähnliche Themen

  • Großes Netzwerkproblem

    Großes Netzwerkproblem: Hallo, ich habe ein sehr doofes Problem, ich hoffe, mir kann geholfen werden: Ich habe 2 Rechner (XP-Pro)über ein Switch verbunden. Ping geht auf...
  • Auflösung ist zu groß

    Auflösung ist zu groß: Hallo, ich habe jetzt schon alles versucht, meine Auflösung ist größer als mein Kompletter Bildschirm, ich sehe die Taskleiste abgeschnitten und...
  • zweiten Bildschirm als großen einrichten

    zweiten Bildschirm als großen einrichten: Hallo, zu meinem laptop-BS habe ich einen großen Bildschirm. Diesen bekomme ich nicht als Hauptschirm eingestellt, so dass er bei der Anzeige...
  • Hintergrundfarbe und Größe der Icons

    Hintergrundfarbe und Größe der Icons: Hallo. Seit 2 Tagen habe ich nur noch einen hellgrauen Hintergrund und die Icons sind irgendwie kleiner und nach links zusammen gerückt. Vorher...
  • Ähnliche Themen
  • Großes Netzwerkproblem

    Großes Netzwerkproblem: Hallo, ich habe ein sehr doofes Problem, ich hoffe, mir kann geholfen werden: Ich habe 2 Rechner (XP-Pro)über ein Switch verbunden. Ping geht auf...
  • Auflösung ist zu groß

    Auflösung ist zu groß: Hallo, ich habe jetzt schon alles versucht, meine Auflösung ist größer als mein Kompletter Bildschirm, ich sehe die Taskleiste abgeschnitten und...
  • zweiten Bildschirm als großen einrichten

    zweiten Bildschirm als großen einrichten: Hallo, zu meinem laptop-BS habe ich einen großen Bildschirm. Diesen bekomme ich nicht als Hauptschirm eingestellt, so dass er bei der Anzeige...
  • Hintergrundfarbe und Größe der Icons

    Hintergrundfarbe und Größe der Icons: Hallo. Seit 2 Tagen habe ich nur noch einen hellgrauen Hintergrund und die Icons sind irgendwie kleiner und nach links zusammen gerückt. Vorher...
  • Oben