GELÖST Grafikkarte läuft heiß!!!

Diskutiere Grafikkarte läuft heiß!!! im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo habe eine MSI nVidia 6600GT 128 mb. Lief bisher problemlos. Spiele öfter Spellforce shadow of the phoenix (älters Spiel von vor drei...

Pepan

Threadstarter
Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
38
Ort
Bremen
Hallo habe eine MSI nVidia 6600GT 128 mb. Lief bisher problemlos. Spiele öfter Spellforce shadow of the phoenix (älters Spiel von vor drei Jahren).
Letztens ging aber der Alarm an meiner Lüftersteuerung los
Hab nämlich eine Lüftersteuerung eingebaut und die hat 4 Meßsensoren. Einer davon ist auf den Kühlrippen der Grafikarte angebracht. Als Alarmanzeige ist 77°C eingestellt. Normal läuft die Karte so mit 50°C im normalen Spielbetrieb.
Wenn ich letztens angefangen habe zu spielen ist der Wert innerhalb weniger Minuten auf 80°C.
Was kann ich tun??? Oder ist die Temperatur noch unbedenklich?

Ciao
Piotr
 

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Du scheinst ganz einfach ein Problem mit dem GraKa - Lüfter zu haben! Entweder ist der "stehengeblieben" oder Dein Rechenknecht ist innen so verdreckt und voller Staub, daß keine Luftzirkulation mehr herrscht!
Meine Meinung: SAUBERMACHEN!!!!

gruß

jerrymaus:sing
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.092
Ort
Nord-Europa
Hallo,

"dreht" sich den Lüfter auf der Grafikkarte überhaupt noch ???

Seitenteil mal öffnen und dann prüfen !!!ACHTUNG!!! Bei laufendem PC
NICHT INS Gehäuseinnere fassen !! Lebensgefahr !!!!!!!!
Müßte von Außen erkennbar sein, ob der Lüfter sich dreht !!

Reinigen, wenn Staub und Dreck die Schlitze bzw. Lüfter zugesetzt haben,
aber VORHER ALLE STECKER abmachen ( 220 Volt )

;-)
 

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
29
1. GraKA Ausbauen
2. (optional) Lüfter abschrauben
3. Absaugen
4, polieren
5. (optional, bei anwenden von punkt2 Pflicht) Wärmeleitpaste auftragen
6. Lüfter anschrauben
7. GraKA einbauen
 

StonedUser

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
874
nee nee, im pc selber besteht für dich keine lebensgefahr, da im netzteil alles auf 5 und 12 volt transformiert wird. aber für den rechner besteht extreme lebensgefahr, wenn du da im betrieb rein packst. und auch so, bevor man im rechner der aus ist was anfässt, immer was geerdetes anfassen, damit keine restspannung am körper ist. geerdet sind z.b. die heizung oder der schutzkontakt der steckdose (achtung, das ist der draht, der raus kuckt, NICHTS rein stecken, da haste sonst 220 volt)
 

Pepan

Threadstarter
Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
38
Ort
Bremen
Moin ich nochmal. Also hab das Gehäuse innen gereinigt! Auch die Grafikkarte samt Lüfer entstaubt. Neue Wäremleitpaste aufgetragen. Alles wieder eingesetzt und trotzdem geht die Temperatur sehr schnell hoch!
Bei Spellforce geht es noch da bleibt sie bei ca. 60°C stehen aber bei Herr der Ringe online schießt sie über die 70°C hinaus!
Was kann man noch tun???

Ciao
Piotr
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
77°C sollten eigentlich kein Problem für die 6600GT darstellen. Den Lüfter reinigen ist natürlich trotzdem eine gute Idee.
 

Pepan

Threadstarter
Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
38
Ort
Bremen
wie gesagt gereinigt ist er.
Er wäre wahrscheinlich noch viel höher gegenagen als 70°C hab das Spiel dann aber abgebrochen!
Ist jetzt die Frage ob das Spiel von den Anforderungen zu hoch ist???
In den empfohlenen Anforderungen bei Herr der Ringe online steht das man Athlon 64 braucht, 1gb ram, und GeForce FX mit 128mb.
Hab ich ja bei mir!
Daran kann es ja nicht liegen!
Hab ja trotzdem die Grafikeinstellungen so weit wie möglich runtergedreht!!!
Also was kann es sein!
Früher ist die Temp auch nie höher als 52°C gewesen und ich habe schon so einige Spiele gespielt (Age of Empires 3, Call of Duty, Halo, Star Wars battlefront, ...)

Ciao
Piotr
 

IchWeissNicht

Dabei seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
37
Ort
Bielefeld
du hast nicht zufällig übertaktet? kann natürlich sein das die lüftersteuerung spinnnt. kannst du die temp in windows auslesen? mit everest z.b. oder hat die graka keinen sensor verbaut? ich glaube wirklich dass deine lüftersteuerung ne macke hat.

MFG, Dave!
 

Pepan

Threadstarter
Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
38
Ort
Bremen
everest home hab ich!
Kann mal schauen!
Übertaktet ist nichts. So wie ich sie geakuft habe so ist die Karte verbaut. Nichts dran geändert!
Lüftersteuerung denke nicht das sie spinnt.
Wenn ich die Kühlrippen anfasse dann verbrennn ich mir auch die Finger dabei!
Also muss es um die 70°C warm sein!
Die anderen Anzeigen an Gwhäuse, Prozessor und HDD sind auch normal.

Ciao
Piotr
 

Pepan

Threadstarter
Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
38
Ort
Bremen
wie lese ich denn mit everest home die temp. ab???
Er zeigt mir nur die ganzen Geräte und Chips an die ich verbaut habe!!!

Ciao
Piotr
 

buma

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Computer > Sensoren

bei mir gings aber nur mit Everest Ultimate... kp warum :confused
 

Pepan

Threadstarter
Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
38
Ort
Bremen
Moin was kann es sonst sein???
Everest werde ich mal prüfen wenn ich das Programm habe!
Habe ja gestern die neue Wäremleitpaste aufgetragen. Nun ist die Karte im normalbetrieb etwas wärmer! Ist das normal? Alte Paste war ja schon trocken hat daher wahrscheinlich nicht mehr so gut geleitet. Die neue leitet jetzt besser, daher sind die Kühlrippen wohl etwas wärmer im normalbetrieb. Könnte das Stimmen???
Mal angenommen die Sensoren sind in Ordnung und die Karte wird wirklich so heiß.
Was kann man denn noch machen außer putzen???
Ist sie dann einfach zu langsam für das spiel???
Kann aber eigentlich nicht sein denn ich habe die Auflösunge schon aufs Minimum runtergefahren!

Ciao
Piotr
 

Zero0000

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
425
Alter
35
Ort
Dortmund
also wenn die grafikkarte zu schwach ist für das spiel wird sie deshalb nicht total heiss. Sie sollte auch auf 100% auslastung laufen. Ist vielleicht ein anderer Lüfter im Gehäuse ausgefallen und du hast keinen durchzug mehr? Hast du die Drehzahl von den Grafikkarten Lüfter, vielleicht ist der defekt und dreht zu langsam....
 

Pepan

Threadstarter
Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
38
Ort
Bremen
Also hab jetzt everest ausprobiert. Dort wird mir das ganuso angezeigt wie bei der Lüftersteuerung. Hab PCMark 2002 durchlaufen lassen dabei waren die Werte bei Grafikprozessor: 62°C, GPU Diode: 71°C, und GPU Umgebung 47°C (genau wie bei der Anzeige der Lüftersteuerung!)
Lade jetzt noch 3D Mark 2005 runter mal gucken was da angezeigt wird.
Ob die Karte bei 100% Auslastung läuft kann ich nicht sagen, wo kontrolliert man das? Herr der Ringe online läuft ja auch noch flüssig. Sie wird halt schnell heiß!
Also alle Lüfter im Gehäuse laufen! Hab zwei 8cm Lüfeter die luft ins gehäuse reinblasen und einen 12cm Lüfeter der Luft rausbläst. Der eine 8cm Lüfeter ist genau auf die Grafikkarte ausgerichtet. Alle anderen Lüfter (Motherbord Chipsatz Kühler, CPU Kühler) laufen im normalen bereich!
Wie krieg ich die Drehzahl des Grafikkartenlüfeters raus? Und was ist da normal???

Ciao
Piotr
 

IchWeissNicht

Dabei seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
37
Ort
Bielefeld
naja ich verbrenne mir auch schon beim berühren des northbidge kühlers die finder, was eigentlich gut ist denn die northbridge wird nur ca 30 grad warm. als ich den kühler zum ersten mal rausgebaut habe war wärmeleitfolie drauf, und die war komplett heruntergebrannt, also wlp drauf und gut is.
bei meiner graka sind die kühlrippen auch heiss, das heisst aber nur das die wärme gut aufgenommen wird, ist also nix schlimmes.

€: du kannst z.b. mit dem rivatuner die lüfterdrehzahl herauf oder heruntersetzen(prozentual)
mache ich auch, habe zz den lüfter etwas heruntergeschraubt und im sommer leuft die graka auf max 57 grad bei vollast(getestet mit ati tool) im winter bzw in den kälteren monaten steigt die temp auf ca 45 grad.
wahrscheinlich wunderst du dich jetzt über die etwas hohe temperatur da es draussen um die zeit etwas wärmer ist.
 
Thema:

Grafikkarte läuft heiß!!!

Grafikkarte läuft heiß!!! - Ähnliche Themen

Abstürze und Flackern bei Dell Optiplex 755: Einen schönen Abend wünsche ich, wieder einmal komme ich, als vollkommen ahnungsloser zu euch und hoffe das mir jemand bei einem weiteren...
Gamer PC zusammenstellen: Es gibt viele Vorteile, sich einen PC selber zu bauen. Einerseits weiß man, was man selber verbaut und es werden nicht wie bei Rechnern von der...
Welchen Fehler hat meine GTX275 ?: Hallo Community, ich habe hier ein relativ großes Problem mit meinem Rechner. Dieser besteht aus folgenden Komponenten : Prozessor : Q6700...
GELÖST MSI 6600GT 128mb zu langsam???: Hallo habe die oben beschriebene Grafikkarte. Habe mir letztens Herr der Ringe online gekauft. Als ich angefangen habe zu spielen ist auf einmal...
PC stürtzt unter Last ab: Hi, ich hab hier den PC eines Freundes und soll den in Ordnung bringen. Leider gehen mir Langsam die Ideen aus. Ich saß gestern von 19 Uhr bis...

Sucheingaben

grafikkarte wird schnell heiß

,

PCI express Grafikkarte wird heiss

,

Grafikkarte wird Heiß the Division 2

Oben