Grafik Tool (Viewer)

Diskutiere Grafik Tool (Viewer) im Grafik / Fotobearbeitung Forum im Bereich Software Forum; Hallo Ich bin auf der Suche nach einem Grafik Tool, das folgendes bewerkstelligen soll: Es ist eine Art Grafik Viewer. Es sollte möglichst...
R

Rexx

Threadstarter
Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge
67
Alter
50
Standort
St.Gallen (CH)
Hallo

Ich bin auf der Suche nach einem Grafik Tool, das folgendes bewerkstelligen soll:

Es ist eine Art Grafik Viewer. Es sollte möglichst einfach gehalten sein und wenn möglich Freeware.
Der Benutzer hat ein Verzeichnis mit vielen Grafiken (liegt auf einem Server). Die Grafiken liegen im JPG Format vor und sind durchnummeriert (000001.jpg).
Jetzt sollte der Benutzer das Tool öffnen und in einer Suchmaske z.B. 000001 bis 000038 eingeben können. Danach wird ihm von diesem ausgewählten Fotos eine Übersicht angezeigt. Jetzt muss er noch eingeben können, in welcher Grösse und Anzahl die Fotos ausgedruckt werden sollten.

Natürlich gibt es eine Unmenge an Viewer, aber die meisten wo ich kenne, sind mit Funktionen nur so überladen. Bildbearbeitung muss nicht gemacht werden, nur die Auswahl treffen (Nummern), die Anzahl bestimmen und die Grösse des Bildes beim Ausdruck gehören zu den Aufgaben.

Für Eure Tipps wäre ich sehr dankbar.

Gruss Rexx
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
Also bei deinen Bedingungen habens die Programmierer schwer :D

- xnView hätte ich empfohlen.

Kann am meisten Formate, ist Freeware und ist echt schnell. Auch das mit den Ausdrucken kann er. Aber ich kenne keine Software die "von bis" suchen lässt.

Mit Maske ja, aber "von bis" :aah Kenn' ich nicht.

Beispiel xnView:
Wenn der User so wie du meinst die Bilder 000001 bis 0000038 drucken will, soll er doch Bild 0001 anklicken und mit Shift das Bild 000038 auswählen (von bis Markierung) und dann seinen Ausdruck gestalten mit den 38 Dateien.

Wenn Ausnahmen in diese Selektion müssen, muss er sie halt mit STRG-Klick de-selektieren

Mike :)
 
R

rincewind

Mitglied seit
03.01.2006
Beiträge
184
Probier doch mal Google Picasa oder Adobe Photoshop Album 3.0 Starter Edition. Das Photoshop Album muss registriert werden, kostet aber nichts.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.944
Das geht mit IrfanView im Thumbnail-Modus (zumindest weitgehend)

1. IrfanView öffnen und mit T then Thumbnail-Modus starten
2. Entweder gewünschte Bilder mit Maus selektieren, oder mit
Optionen --> Dateien suchen Suchmaske angeben.
In heftigen Fällen kann man auch eine Textdatei mit einer Liste der gewünschten Dateien erstellen und diese über
Optionen --> Dateien aus TXT Liste... einlesen.
Dann alle gefundenen Dateien markieren
3. Anschließend Menü --> Selektierte Bilder als Einzelbilder drucken.
Vor dem eigentlichen Ausdruck kann man noch Justierungen vornehmen.
 
R

Rexx

Threadstarter
Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge
67
Alter
50
Standort
St.Gallen (CH)
Hallo

Danke für Eure Antworten.

Das Tool soll für einen Kunden sein. Bis anhin hatten die noch Windows 98 Rechner und sie hatten ein solches Tool. Aber dieses Tool läuft nicht mehr unter Windows XP. Hab mit dem Lieferanten zusammen die Zähne ausgebissen, aber es mit allen Möglichkeiten nicht zum laufen gebracht. Auch eine aktuelle Version ist nicht erhältlich. Ich nehme an, dass war so eine halbe Individuallösung.

Die oben aufgeführten Tools habe ich auch schon teilweise ausprobiert. Aber für die Benutzer ist das zu aufwendig. Mit dem alten ging das innerhalb von ein paar Sekunden und mit sehr wenigen Mausklicks.

Wenn noch jemand eine Lösung oder Idee hat, nur her damit, bin froh darum. Vielleicht finde ich ja noch irgendetwas.

Gruss Rexx
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Wenn Du alle Deine Vorgaben erfüllt haben willst, wirst Du wohl nicht drumherum kommen, Dir das Programm selbst zu programmieren. Wenn Du auf einige Features verzichten kannst, würde ich Dir IrfanView oder auch XnView empfehlen. Sieh Dir die beiden Programme bitte mal genauer an und stell sie Deinem Kunden vor. Vielleicht ist er ja damit zufrieden. Ist auf alle Fälle billiger als ne individuelle Programmierung.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
billiger als ne individuelle Programmierung
0 EURO sind ungefähr .... % billiger :rofl1

Nein, Spaß beiseite. Bisher habe ich noch jeden zu xnView in meinem "Kundenkreis" überreden können. Sogar die eingefleischten ACDsee-User

Mike :)
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
xnView und IrfanView gefallen mir persönlich viel besser als ACDSee.
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
xnView und IrfanView gefallen mir persönlich viel besser als ACDSee.
Die alten ACDSEE Programme sind ja noch ganz ok,aber die neueste Version davon das ACDSee 9,hat die von euch schon jemand gesehen?
Einn Kumpel von mir hat das drauf,das ist sowas von aufgeblasen und kompliziert gemacht...kann man echt vergessen.
Ein Anfänger kommt damit garantiert nicht klar.Programme sollten schon so gestaltet sein,das man damit klar kommt und nicht stundenlang in irgendwelche Handbücher herumrumwälzen muß.
XnView und IrfanView ist voll ok.:up
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
aber die neueste Version davon das ACDSee 9,hat die von euch schon jemand gesehen?
Ja, hab die Trial getestet, hatte eine Überlebenschance von ca. 30 Minuten :D

Alleine schon der Programmstart -- weiß nicht was das Teil macht. Da ist ja Photoshop7 schneller

Mike
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ja, hab die Trial getestet, hatte eine Überlebenschance von ca. 30 Minuten
Hab mir noch nicht mal die Trial gesaugt,weil ich das schon vorher sah.
Gefällt mir überhaupt nicht.Version 3.1 fand ich am besten.
 
J

joe-icebaer

Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
739
Das geht mit IrfanView im Thumbnail-Modus (zumindest weitgehend)

1. IrfanView öffnen und mit T then Thumbnail-Modus starten
2. Entweder gewünschte Bilder mit Maus selektieren, oder mit
Optionen --> Dateien suchen Suchmaske angeben.
In heftigen Fällen kann man auch eine Textdatei mit einer Liste der gewünschten Dateien erstellen und diese über
Optionen --> Dateien aus TXT Liste... einlesen.
Dann alle gefundenen Dateien markieren
3. Anschließend Menü --> Selektierte Bilder als Einzelbilder drucken.
Vor dem eigentlichen Ausdruck kann man noch Justierungen vornehmen.
da kann ich mich nur anschließen,
damit komme ich schon seit jahren klar
nur zum Umbenennen nehme ich JOE

http://toolsandmore.de/Central/Produkte/Software/Datei-Tools/Joe/

try it
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Stimmt, Joe ist genial, gerade beim Umbenennen von Bildern.
 
R

Rexx

Threadstarter
Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge
67
Alter
50
Standort
St.Gallen (CH)
Jetzt habe ich ca. 15 Tools ausprobiert und es ist zum verzweifeln.
Das Problem liegt eindeutig, bei der Möglichkeit, Dateien zu suchen. Ein "Von bis" Suche hat keines.

Gruss Rexx
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.944
Das Problem liegt eindeutig, bei der Möglichkeit, Dateien zu suchen. Ein "Von bis" Suche hat keines.
Zumindest bei Irfanview kann man bei der oben von mir beschriebenen Vorgehensweise die Auswahl durch Wildcards ein wenigt einschränken.
z.B. 001??.jpg
Ansonsten ginge da noch der Umweg über die Datei (den Bereich könnte man z.B. in Excel durch "Herunterziehen" erzeugen.

Aber das ist für Deine Leutchen wahrscheinlich alles viel zu aufwändig und zu kompliziert, vor allem, wenn sie das öfters machen müssen.
An sich wäre das ja durchaus eine sinnvolle Sache, wenn man so einen von-bis-Bereich angeben könnte, nicht nur bei Bildern.
 
Thema:

Grafik Tool (Viewer)

Grafik Tool (Viewer) - Ähnliche Themen

  • grafik hardware beschleuniger benötigt

    grafik hardware beschleuniger benötigt: Hallo, habe mir Origin runtergeladen und wollte danach ein etwas älteres Spiel starten. Daraufhin erhielt ich die Meldung, dass ein Grafik...
  • Gutes Tool gesucht um Grafiken mit transparentem Hintergrund leicht erstellen zu können?

    Gutes Tool gesucht um Grafiken mit transparentem Hintergrund leicht erstellen zu können?: So nun auch eine eigene Frage von mir! :D Ich suche ein Programm das leicht und zuverlässig Grafiken mit transparentem Hintergrund zuschneiden...
  • Nvidia GeForce Experience - neues Grafik-Tuning-Tool startet in geschlossene Beta-Phase

    Nvidia GeForce Experience - neues Grafik-Tuning-Tool startet in geschlossene Beta-Phase: Der von Nvidia selbst entwickelte Cloud-Dienst, GeForce Experience, soll Anwendern auf Knopfdruck die optimalen Grafikeinstellungen, angepasst an...
  • Crysis 2 - Inoffizielles Tool zur Grafik-Konfiguration

    Crysis 2 - Inoffizielles Tool zur Grafik-Konfiguration: Hallo. Ein User der amerikanischen incrysis-Foren hat ein Tool veröffentlicht, mit dem die Grafikeinstellungen von Crysis 2 detaillierter und...
  • GELÖST WB Server Grafik erstellt mit welchen Tool?

    GELÖST WB Server Grafik erstellt mit welchen Tool?: Ich hab vorher ein bisschen im Blog gelesen, und dann viel mir folgendes Bild auf: Edit: siehe Anhang Nun wollte ich fragen, mit welchem...
  • Ähnliche Themen

    Oben