Google wird im IE 9 als Suchmaschine ...

Diskutiere Google wird im IE 9 als Suchmaschine ... im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; ... nicht mehr angenommen. :wut Weiß jemand,was Micro$oft da wieder gebastelt hat,denn ich will diesen komischen BING rausschmeißen.
A

alterknacker

Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
71
Standort
94036 Passau
... nicht mehr angenommen. :wut

Weiß jemand,was Micro$oft da wieder gebastelt hat,denn ich will diesen komischen BING rausschmeißen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Also ich hab' jetzt nach sehr langer Zeit den InternetExplorer mal wieder geöffnet. Die Seite von Google ist dabei problemlos auzurufen, wie der Screenshot zeigt.
 

Anhänge

M

maikrosoft

Gast
Ich vermute er möchte die im IE 9 integrierte Standardsuchmaschine ändern. Ich möchte z.Bsp. Bing durch Ixquick ersetzen, das funktioniert genauso wenig.

LG
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.053
Schau mal, ob Dir das weiter hilft.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Klick auf die Lupe in der Adressleiste des IE, dann auf "Hinzufügen". Hier kannst du die gewünschte Suchmaschine auswählen, als Standardsuchanbieter festlegen.
 
M

maikrosoft

Gast
Das funktioniert leider auch nicht.

LG

Edit: Egal welcher Suchanbieter, ein Klick auf die Schaltfläche zum IE hinzufügen bewirkt einfach nix.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.385
Standort
D-NRW
Nö, im Moment würde ich sagen, das man da nichts hinzufügen kann.
Ob das schon immer so war, kann ich nicht sagen.
Seltsam, das es im Netz darüber nicht wirklich etwas gibt.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Ich habs gerade bei mir durchgespielt, funzt.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.804
Standort
Niederbayern
Wenn man Google hinzugefügt hat dann auf das Zahnrad-Symbol -> Addons verwalten. Und links auf "Suchanbieter". Da kann man dann die Reihenfolge ändern bzw. Google mit rechter Taste "Als Standard" setzen. Auf Wunsch auch Bing deaktiveren oder entfernen.

Was eine kleine Gemeinheit ist daß beim Hinzufügen von Suchanbietern Google erst mal nicht zu sehen ist. Ich hab anfangs gesucht bis ich bemerkt habe daß die Liste der Anbieter rechts weitergeht und gescrollt werden kann. Google war jedesmal weit rechts "versteckt". Ein Schelm wer Böses dabei denkt ;)
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.385
Standort
D-NRW
Bei mir hilft das alles nichts :nixweis
 
A

Abloada

Mitglied seit
21.02.2011
Beiträge
28
Ja, so wie oben beschrieben hat es auch bei mir geklappt, als ich von Yahoo zu Google gewechselt hatte, da Yahoo die Bing Beta (Live Search) als Engine verwandt hat. Nun ist Bing ja ne Weile in Deutschland released und ich mußte/wollte das Gegenteil von Dir machen @TE. Mußte ein bissl schmunzeln ;)
 
Krecki

Krecki

Mitglied seit
28.07.2010
Beiträge
25
Standort
Rhein-Main
Klick auf die Lupe in der Adressleiste des IE, dann auf "Hinzufügen". Hier kannst du die gewünschte Suchmaschine auswählen, als Standardsuchanbieter festlegen.
Das hat bei mir aber funktioniert. Bing ist noch da, aber inaktiv, Google aktiv als Standard.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Ich habs gerade bei mir durchgespielt, funzt.
Ich habe denselben Effekt wie oben beschrieben auf einem heute auf der Arbeit frisch aufgesetzten Win XP Pro. SP3 System mit dem IE 8 auch. Ich werde zwar zu dieser Add-On Site weitergeleitet, doch dort bewirkt das Klicken auf die hinzufügen-Schaltfläche nichts. Es passiert gar nix...:aah
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.053
So, gestern abend habe ich das auch mal probiert, und zwar wie folgt:
Unter Extras-->Internetoptionen gibt es das Feld Suchen/Ändert Suchstandards
(Bild1)Screenshot - 14.03.2012 , 22_40_33.png.

Da kann man dann unten auswählen "Weitere Suchanbieter suchen"
(Bild2)Screenshot - 14.03.2012 , 22_42_55.png

und landet auf der Internetseite für InternetExplorer AddOns. Google war bei mir ziemlich eines der ersten in der Ansicht. Danach habe ich Google in der "Auflistungsreihenfolge" nach oben gesetzt, und auf den Button "Als Standard" geklickt
(Bild3)Screenshot - 14.03.2012 , 22_44_19.png.

Voilà!
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
@automatthias

Das mag ja sein, aber entweder habe ich ein Verständnisproblem denn es müßte doch auch über den Weg gehen, welcher einem der IE beim ersten Start anbietet:

IEAddOnSite01.jpg
Hier klicke ich auf den Google-Eintrag, dann komme ich dort hin:

IEAddOnSite02.jpg
Und dort gibt es beim klicken auf hinzufügen, keine Bestätigung. Unten in der Statusleiste wird dann auch noch "Fehler auf der Seite" angezeigt...:confused

Edit:
Das "Problem" ist ein generelles Problem und trifft sowohl IE9 (VISTA, 7) als auch IE8 ->WinXP. Ist also unabhängig vom verwendeten Windows...
 
Zuletzt bearbeitet:
A

alterknacker

Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
71
Standort
94036 Passau
@automatthias

Das mag ja sein, aber entweder habe ich ein Verständnisproblem denn es müßte doch auch über den Weg gehen, welcher einem der IE beim ersten Start anbietet:

Anhang anzeigen 58766
Hier klicke ich auf den Google-Eintrag, dann komme ich dort hin:

Anhang anzeigen 58767
Und dort gibt es beim klicken auf hinzufügen, keine Bestätigung. Unten in der Statusleiste wird dann auch noch "Fehler auf der Seite" angezeigt...:confused
Genauso ist es immer noch bei mir und ich denke mal, Micro$oft hat da an irgend was 'geschraubt', damit sie Google eins auswischen können, ohne dass der User erstmal drauf kommt, denn BING als Suchmaschine geht es nun mal ziemlich mies. :cheesy:wut
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.053
Hmm. komisch.

Wie gesagt, ich habe das gestern abend gemacht. Vorher war noch nichts anderes eingetragen, weil ich den IE9 bisher auf der Kiste praktisch nicht benutzt habe.

Ich war auch der Meinung, dass nach Anklicken der Schaltfläche nichts passiert sei, aber, wie man in Bild 2 sehen kann, hat er den Eintrag gemacht.
Das ist ja auch m.W. keine Software, die da installiert wird, sondern nur ein paar Registry-Einträge.
 
A

alterknacker

Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
71
Standort
94036 Passau
Hmm. komisch.

Wie gesagt, ich habe das gestern abend gemacht. Vorher war noch nichts anderes eingetragen, weil ich den IE9 bisher auf der Kiste praktisch nicht benutzt habe.

Ich war auch der Meinung, dass nach Anklicken der Schaltfläche nichts passiert sei, aber, wie man in Bild 2 sehen kann, hat er den Eintrag gemacht.
Das ist ja auch m.W. keine Software, die da installiert wird, sondern nur ein paar Registry-Einträge.
Das ist ja auch ganz neu, vor ein paar Wochen war es noch nicht so, da konnte man noch Google reinschieben und Bing löschen.

Und ich hab im Moment wirklich keine Zeit, mich durch die Registry zu hangeln.
 
Thema:

Google wird im IE 9 als Suchmaschine ...

Google wird im IE 9 als Suchmaschine ... - Ähnliche Themen

  • Verdächtige Anmeldungen! (Google has detected a suspicious login)

    Verdächtige Anmeldungen! (Google has detected a suspicious login): Hi "kaankoray @ wb-mail.org" "schwede @ wb-mail.org" "marvin-th @ wb-mail.org" "m.debus @ wb-mail.org" Für diese Accounts wurde von Google...
  • Google Kalender wird seit ein paar Tagen nicht mehr in Outlook angezeigt.

    Google Kalender wird seit ein paar Tagen nicht mehr in Outlook angezeigt.: Bisher hatte ich es so, dass ich meinen privaten Google Kalender in Outlook via privatem iCal Kalenderlink integriert habe. Vor 2 Tagen habe ich...
  • Keine Google Dienste für Huawei Mate 30, Mate 30 Pro und Mate X offiziell und endgültig?

    Keine Google Dienste für Huawei Mate 30, Mate 30 Pro und Mate X offiziell und endgültig?: Es gab ja vorab schon Spekulationen ob Huawei an einem eigenen systemübergreifenden OS für PCs und Smartphones arbeiten könnte, und so wie es...
  • Bild-im-Bild Ansicht im Microsoft Edge Chromium Browser freischalten mit Google Chrome Extension

    Bild-im-Bild Ansicht im Microsoft Edge Chromium Browser freischalten mit Google Chrome Extension: So mancher nutzt in seinem Browser gerne ein Bild-im-Bild Funktion und während bei manchen dies schon fest integriert ist benötigen andere dazu...
  • Gefährdet Google den Release von Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro? Das soll der Grund sein!

    Gefährdet Google den Release von Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro? Das soll der Grund sein!: Nach dem Wegfall von Windows Smartphones suchen viele Windows User Abseits von Apple und Samsung nach einer Android Lösung und bis vor kurzen war...
  • Ähnliche Themen

    Oben