Google verteidigt Selbstzensur in China

Diskutiere Google verteidigt Selbstzensur in China im IT-News Forum im Bereich IT-News; Im Rahmen der Vorstellung des neuen chinesischen Namens von Google verteidigte der Vorsitzende Eric Schmidt am Mittwoch in Peking die Selbstzensur...
#1
copy02

copy02

News Master
Team
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
42
Ort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Im Rahmen der Vorstellung des neuen chinesischen Namens von Google verteidigte der Vorsitzende Eric Schmidt am Mittwoch in Peking die Selbstzensur der Suchergebnisse. "Es war die richtige Entscheidung für Google", so Schmidt.

Das Internetunternehmen Google hat seine Selbstzensur in China verteidigt. Bei der feierlichen Vorstellung des neuen chinesischen Namens der größten Suchmaschine der Welt sagte der Vorsitzende Eric Schmidt am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Peking, für die Expansion in China habe sich das Unternehmen "der Regierung gegenüber verpflichtet, dass wir strikt den chinesischen Gesetzen folgen werden". "Wir haben keine Alternative", sagte Schmidt. "Es war die richtige Entscheidung für Google."

Google nennt sich auf Chinesisch künftig "Gu Ge", was als "Lied der reichen Ernte" übersetzt werden kann. Google hinkt mit einem Marktanteil in China von 32 Prozent hinter der chinesischen Suchmaschine Baidu her, die auf 56 Prozent kommt. In der chinesischen Version google.cn filtert das Unternehmen eigenhändig Ergebnisse heraus, die Chinas kommunistische Regierung als politisch heikel oder als Bedrohung ihrer Ein-Parteien-Herrschaft empfindet. So tauchen Informationen über Menschenrechtsverletzungen, das Massaker vom 4. Juni 1989 oder Kritik an Chinas Herrschaft in Tibet nicht mehr auf.

Chinas Ministerpräsident verteidigt Internet-Zensur (PC-WELT Online, 14.03.2006)


Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT
 
Thema:

Google verteidigt Selbstzensur in China

Google verteidigt Selbstzensur in China - Ähnliche Themen

  • Alben Cover fehlen in Google Play Music? So kann man in Google Play Music Cover hinzufügen!

    Alben Cover fehlen in Google Play Music? So kann man in Google Play Music Cover hinzufügen!: Auch am Windows PC nutzt man oft gerne Google Play Music und dann soll es aber auch gut laufen und gut aussehen. Es kann aber durchaus passieren...
  • Google Chromecast Ultra oder Google Chromecast 2018 - Lohnt sich wechseln auf das neue Modell?

    Google Chromecast Ultra oder Google Chromecast 2018 - Lohnt sich wechseln auf das neue Modell?: Auf dem Made by Google 2018 Event wurde auch ein neues Chromecast Modell vorgestellt und so mancher hoffte hier auf einen günstigeren Einstieg in...
  • Google Chrome mit YouTube und anderen Seiten im Bild-in-Bild Modus nutzen - So wird es gemacht!

    Google Chrome mit YouTube und anderen Seiten im Bild-in-Bild Modus nutzen - So wird es gemacht!: So mancher nutzt gerne einen Bild-in-Bild Modus, denn so kann man beim Surfen am PC ein wenig Unterhaltung einblenden. Mit dem aktuellen Release...
  • Senden von Nutzungsdaten und Absturzbericht für Google Home und Chromecast abschalten

    Senden von Nutzungsdaten und Absturzbericht für Google Home und Chromecast abschalten: Wenn es um das Senden eigener Daten aller Art geht nehmen es viele zurecht mit dem Datenschutz sehr genau und wollen so wenig wie möglich von sich...
  • Google Drive Speicherbelegung durch verbogene App-Daten prüfen und Speicher wieder freigeben

    Google Drive Speicherbelegung durch verbogene App-Daten prüfen und Speicher wieder freigeben: So mancher Windows Nutzer verwendet nicht nur OneDrive sondern hat durch sein Smartphone vielleicht auch Google Drive in Benutzung. Der kostenlose...
  • Ähnliche Themen

    Oben