Google und Microsoft warnen vor gefälschten Zertifikaten

Diskutiere Google und Microsoft warnen vor gefälschten Zertifikaten im Software News Forum im Bereich News; Die beiden IT-Unternehmen Google und Microsoft haben Sicherheitswarnungen vor gefälschten SSL-Zertifikaten veröffentlicht. Ein entsprechendes...
G

Geronimo

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2012
Beiträge
3.148
Die beiden IT-Unternehmen Google und Microsoft haben Sicherheitswarnungen vor gefälschten SSL-Zertifikaten veröffentlicht. Ein entsprechendes Update steht schon seit längerem zur Verfügung, muss aber gegebenenfalls manuell installiert werden


Die Zertifikate stammen offenbar von einer offiziellen Ausgabestelle und werden deshalb als gültig anerkannt, wie Google in einem Blogeintrag mitteilte. Die auf google.com ausgestellten Zertifikate könnten von Online.Betrügern genutzt werden, um Webseiten von Google-Diensten nachzubilden und diese für Phishing-Attacken zu missbrauchen. Google hat bereits zu Weihnachten reagiert und die Zertifikate in seinem Chrome-Browser deaktiviert. Zudem wurden die Hersteller anderer Browser informiert.

Nahezu zeitgleich hat auch Microsoft ein eigenes Security Advisory veröffentlicht, das auf das Update KB2677070 vom Juni 2012 verweist. Dabei wird darauf hingewiesen, dass die Nutzer aller Windows-Betriebssysteme außer Windows XP und Windows Server 2003 durch die automatische Update-Funktion geschützt seien. Wer diese Funktion deaktiviert hat oder eines der genannten Betriebssysteme nutzt, sollte nach der Empfehlung von Microsoft "unverzüglich" aktiv werden.

Das benötigte Update kann unter folgenden Links heruntergeladen werden:
Windows 8
Windows 7 und Windows Vista
Windows XP

Mit Material von: drwindows.de
 
Thema:

Google und Microsoft warnen vor gefälschten Zertifikaten

Google und Microsoft warnen vor gefälschten Zertifikaten - Ähnliche Themen

  • Erweiterungen aus dem Google Chrome Web Store im Microsoft Edge Chromium Browser nutzen

    Erweiterungen aus dem Google Chrome Web Store im Microsoft Edge Chromium Browser nutzen: Für viele wird der Microsoft Edge Browser nach dem Wechsel auf die Chromium Variante scheinbar immer interessanter. So mancher befürchtet aber...
  • DuckDuckGo, Yahoo oder Google als Standard-Suchmaschine in Microsoft Edge Chromium nutzen

    DuckDuckGo, Yahoo oder Google als Standard-Suchmaschine in Microsoft Edge Chromium nutzen: Der quasi runderneuerte Microsoft Edge Browser kann in der Chromium Version viele Nutzer locker überzeugen, wenn man einmal von der Suchmaschine...
  • Bild-im-Bild Ansicht im Microsoft Edge Chromium Browser freischalten mit Google Chrome Extension

    Bild-im-Bild Ansicht im Microsoft Edge Chromium Browser freischalten mit Google Chrome Extension: So mancher nutzt in seinem Browser gerne ein Bild-im-Bild Funktion und während bei manchen dies schon fest integriert ist benötigen andere dazu...
  • Microsoft Family - nicht ersichtlich welche Webseiten über google Chrome besucht werden.

    Microsoft Family - nicht ersichtlich welche Webseiten über google Chrome besucht werden.: Ich erhalte wöchentlich die Aktivitäten meines Sohnes am Computer. Bei Webseiten steht, dass er keine besucht hat. Er nutzt google Chrome. Kann...
  • Ähnliche Themen
  • Erweiterungen aus dem Google Chrome Web Store im Microsoft Edge Chromium Browser nutzen

    Erweiterungen aus dem Google Chrome Web Store im Microsoft Edge Chromium Browser nutzen: Für viele wird der Microsoft Edge Browser nach dem Wechsel auf die Chromium Variante scheinbar immer interessanter. So mancher befürchtet aber...
  • DuckDuckGo, Yahoo oder Google als Standard-Suchmaschine in Microsoft Edge Chromium nutzen

    DuckDuckGo, Yahoo oder Google als Standard-Suchmaschine in Microsoft Edge Chromium nutzen: Der quasi runderneuerte Microsoft Edge Browser kann in der Chromium Version viele Nutzer locker überzeugen, wenn man einmal von der Suchmaschine...
  • Bild-im-Bild Ansicht im Microsoft Edge Chromium Browser freischalten mit Google Chrome Extension

    Bild-im-Bild Ansicht im Microsoft Edge Chromium Browser freischalten mit Google Chrome Extension: So mancher nutzt in seinem Browser gerne ein Bild-im-Bild Funktion und während bei manchen dies schon fest integriert ist benötigen andere dazu...
  • Microsoft Family - nicht ersichtlich welche Webseiten über google Chrome besucht werden.

    Microsoft Family - nicht ersichtlich welche Webseiten über google Chrome besucht werden.: Ich erhalte wöchentlich die Aktivitäten meines Sohnes am Computer. Bei Webseiten steht, dass er keine besucht hat. Er nutzt google Chrome. Kann...
  • Oben