Google plant keinen eigenen Browser

Diskutiere Google plant keinen eigenen Browser im IT-News Forum im Bereich IT-News; Google will allen Gerüchten zum Trotz keinen eigenen Browser entwickeln. Das erklärte Googles CEO Eric Schmidt jetzt gegenüber Investoren und...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
37
Ort
In Windows Nr. 10


Google will allen Gerüchten zum Trotz keinen eigenen Browser entwickeln. Das erklärte Googles CEO Eric Schmidt jetzt gegenüber Investoren und Analysten.

Eric Schmidt, CEO von Google , hat auf einer Konferenz für Investoren und Analysten erklärt, dass Google keinen eigenen Browser entwickeln wolle. Es gäbe bereits genügend gute Browser, deshalb sei eine Neuentwicklung überflüssig.

Schmidt nannte Firefox und Opera aber auch Apples Safari als Beispiele für gute Browser. Zumindest von Firefox und Opera ist bekannt, dass Google die Entwicklung entweder finanziell (Opera, Firefox) oder personell (Firefox) unterstützt. Microsofts Internet Explorer überging der CEO-Chef allerdings mit Schweigen.

Stattdessen wolle sich Google auf weitere Kooperationen mit PC-Herstellern konzentrieren, wie eine englischsprachige Nachrichtenseite berichtet. Als Beispiel für eine derartige Zusammenarbeit gilt der kürzlich unterzeichnete Deal mit Dell ( PC-WELT berichtete ).

Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online
 
#3
P

PraesidentEvil

Dabei seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
33
das wäre ja auch DER Browser.
Ich bin froh, dass es nicht so sein wird
 
Thema:

Google plant keinen eigenen Browser

Google plant keinen eigenen Browser - Ähnliche Themen

  • Google Project Tango: LG plant für 2015 Project Tango-Tablet für Endverbraucher

    Google Project Tango: LG plant für 2015 Project Tango-Tablet für Endverbraucher: Bereits Anfang Juni hat Google ein erstes Tablet des Project Tango offiziell vorgestellt. Dabei steht das Tablet für 3D-Umsicht sogar zum Verkauf...
  • Google plant offenbar Einstieg in Mobilfunk-Markt

    Google plant offenbar Einstieg in Mobilfunk-Markt: Scheinbar plant der Suchmaschinen-Riese Google auch in das Mobilfunk-Geschäft einzusteigen. Eigene Glasfasernetze werden in den USA bereits...
  • Bericht: Google plant Direktvertrieb für eigenes Tablet

    Bericht: Google plant Direktvertrieb für eigenes Tablet: Google startet noch dieses Jahr einen Onlineshop, in dem es unter anderem selbst entwickelte Tablets vertreiben wird. Das berichtet das Wall...
  • Google plant Online-Festplatte

    Google plant Online-Festplatte: Der Internetkonzern könnte schon bald Google Docs als kostenlosen Online-Speicher positionieren. Ein Schnappschuss eines österreichischen...
  • Gespeichterte Nutzerdaten – Google plant die Super-Datenbank

    Gespeichterte Nutzerdaten – Google plant die Super-Datenbank: Newsmeldung von Snohomish Quelle und ganzer Bericht auf datenfresser.wordpress.com
  • Ähnliche Themen

    Oben