Google Mail: Google droht mit Ende des Mail-Dienstes in Deutschland

Diskutiere Google Mail: Google droht mit Ende des Mail-Dienstes in Deutschland im IT-News Forum im Bereich IT-News; Ich habe von Euch allen Fotos :-) ..... ich habe google street..... hihihihihihi
#21
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Ich habe von Euch allen Fotos :-) ..... ich habe google street..... hihihihihihi
 
#22
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
@emmert, Du hast Deine Webcam noch an ;)

:rofl1
 
#23
D

Darkstar88

Gast
http://german-bash.org/12033

<romy> ne studie von uni osnabrueck hat ergeben dass 58% der internetuser nachts nackt oder nur in unterwäsche surfen
<gustavGanz> lol also ich bin angezogen
<Raveheart> lügner
<gustavGanz> dann glaub mir halt nicht
<romy> lol
<Raveheart> ehrm bin grad auf deiner site und die webcam ist an >_>
<gustavGanz> laber nich
<Raveheart> nette boxershorts
<gustavGanz> *******E
:rofl1:hehe:rofl1
 
#24
S

Stefan B.

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
321
Moooomende mal! :mad

Abgesehen davon, dass Google schlimmer als KGB und FBI zusammen ist, allein aus dem Grund, weil sie ihre Spielchen weltweit durchmogeln, sollten die, was Deutschland angeht eigentlich te Maul halten.

Denn Genau genommen hat Google in Deutschland als auch in Großbritanien kein Mail-Dienst. Zumindest nicht als "gMail" sondern nur als GoogleMail, denn der Daniel Giersch von www.googlemail.de war als erster da!!!

googlemail? hab ich zum ersten mal gehört. war eben auf der seite, hört sich recht interessant an, verstehs aber nicht ganz!??

wie sieht das mit der übertragungssicherheit aus?
wer ist "P1Privat"? seriös? amtliche stelle?

möchte ja nicht irgendeinem dritten mein testament lesen lassen...
 
#27
J

Jaxx

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
129
googlemail? hab ich zum ersten mal gehört. war eben auf der seite, hört sich recht interessant an, verstehs aber nicht ganz!??...
Soweit ich das verstanden habe, machen die eine Kombination aus eMail und Briefversand (Post & Co.) Aber die sind noch nicht in ganz Deutschland tätig.
 
#28
S

Stefan B.

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
321
Das sollte man aber auch auf keinen Fall per E-Mail verschicken :kopfklatsch :thumbdown

Erli :cool

danke für die wertvolle antwort.:up


sofern du dir das video auf www.googlemail.de angeschaut hast... ich habe es verstanden das es ein ersatz für sms/brief/fax etc. sein soll???! falsch? (habe ja die frage gestellt?



@Erli: wollte damit zum ausdruck bringen, ob ich mit guten gewissen empfindliche daten versenden sollte
 
#29
T

Tronde

Dabei seit
02.08.2004
Beiträge
411
Ort
NRW
Hallo zusammen.

Also Google Street View geht in meinen Augen auch eindeutig zu weit. Da bin ich ja froh, dass ich auf dem platten Land lebe und von unserer Straße so schnell niemand ein Foto macht.:blush

Die Kritik am Mailsystem von Google kann ich allerdings nicht so ganz vestehen. Jedem sollte doch klar sein, dass eine E-Mail wie eine Postkarte zu sehen ist. Jeder, der sie in die Hände bekommt, kann sei auch lesen.
Ich persönlich finde es nicht schlimm, dass meine Mails bei Google nach Stichwörtern durchsucht werden, um ein wenig Werbung einzublenden. Wenigstens schreibt Google dies gleich in den EULA mit rein. Schließlich ist es nicht auszuschließen, dass auch andere E-Mail Provider in der elektronischen Post ihrer Kunden rumschnüffeln. Ich möchte lieber gar nicht wissen wer da so alles die Mails anderer Leute liest.

Aber genau deshalb ist man ja auch gut beraten Mails, welche nicht für dritte bestimmt sind, zu verschlüsseln.

Die Drohung Googles an sich halte ich nicht für besonders schwerwiegend. Wer den Dienst nutzen will meldet sich halt über den .com Dienst an. Auf ein .de in der Adresse kommt es doch nun wirklich nicht an. Und was unsere Regierung betrifft, sollte sie sich jedoch nicht von solchen Unternehmen wie Google beeinflussen lassen. Denn sonst können wir die Sitze im Bundestag gleich auf die einzelnen Lobbys aufteilen und können uns in Zukunft den Weg zur Wahlurne sparen.

MfG
Tronde
 
#30
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
9.620
Ort
GB
Hallo zusammen.

Also Google Street View geht in meinen Augen auch eindeutig zu weit. Da bin ich ja froh, dass ich auf dem platten Land lebe und von unserer Straße so schnell niemand ein Foto macht.:blush

Die Kritik am Mailsystem von Google kann ich allerdings nicht so ganz vestehen. Jedem sollte doch klar sein, dass eine E-Mail wie eine Postkarte zu sehen ist. Jeder, der sie in die Hände bekommt, kann sei auch lesen.
Ich persönlich finde es nicht schlimm, dass meine Mails bei Google nach Stichwörtern durchsucht werden, um ein wenig Werbung einzublenden. Wenigstens schreibt Google dies gleich in den EULA mit rein. Schließlich ist es nicht auszuschließen, dass auch andere E-Mail Provider in der elektronischen Post ihrer Kunden rumschnüffeln. Ich möchte lieber gar nicht wissen wer da so alles die Mails anderer Leute liest.

Aber genau deshalb ist man ja auch gut beraten Mails, welche nicht für dritte bestimmt sind, zu verschlüsseln.

Die Drohung Googles an sich halte ich nicht für besonders schwerwiegend. Wer den Dienst nutzen will meldet sich halt über den .com Dienst an. Auf ein .de in der Adresse kommt es doch nun wirklich nicht an. Und was unsere Regierung betrifft, sollte sie sich jedoch nicht von solchen Unternehmen wie Google beeinflussen lassen. Denn sonst können wir die Sitze im Bundestag gleich auf die einzelnen Lobbys aufteilen und können uns in Zukunft den Weg zur Wahlurne sparen.

MfG
Tronde
Du sprichst mir aus dem Herzen :up

Erli :up
 
#31
M

MvSt1234

Dabei seit
24.04.2006
Beiträge
1.060
Alter
45
Ort
Dorsten
Die Drohung Googles an sich halte ich nicht für besonders schwerwiegend. Wer den Dienst nutzen will meldet sich halt über den .com Dienst an. Auf ein .de in der Adresse kommt es doch nun wirklich nicht an. Und was unsere Regierung betrifft, sollte sie sich jedoch nicht von solchen Unternehmen wie Google beeinflussen lassen. Denn sonst können wir die Sitze im Bundestag gleich auf die einzelnen Lobbys aufteilen und können uns in Zukunft den Weg zur Wahlurne sparen.

MfG
Tronde
Stimme Dir voll zu.
Zum Thema Politik und Wirtschaft:
Da wird Google sich wohl hinten anstellen müssen....bei den Lobbyisten...
 
Thema:

Google Mail: Google droht mit Ende des Mail-Dienstes in Deutschland

Google Mail: Google droht mit Ende des Mail-Dienstes in Deutschland - Ähnliche Themen

  • Anmeldung in Google-Mail funktioniert nicht mehr

    Anmeldung in Google-Mail funktioniert nicht mehr: Seit gestern geht unter Firefox und Chrome die Anmeldung in Google-Mail nicht mehr. Unter Edge allerdings funktioniert sie. Die Fehlermeldung ist...
  • Kalender Windows 10 App synchronisieren mit Android Kalender (Google Kalender) ohne outlook-mail-adr

    Kalender Windows 10 App synchronisieren mit Android Kalender (Google Kalender) ohne outlook-mail-adr: Ich nutzte die Kalender App von Windows 10, die sich aber generell nicht mit meinem Outlook Kalender-Programm synchronisiert. Liegt vielleicht...
  • Google Mail Konto aus Outlook Mail entfernen nicht möglich

    Google Mail Konto aus Outlook Mail entfernen nicht möglich: Hallo zusammen, in meinen Outlook Konto ist ein ...@outlook.com und ein ...@gmail.com Konto hinterlegt. Das Gmail Konto benutze ich nicht mehr...
  • Abruf von Google Mails

    Abruf von Google Mails: Der Abruf von Gmails funktioniert über Outlook.com nicht Es steht immer Aktualisierung wird ausgeführt, aber es tut sich nichts.
  • App "Mail" Reparatur von Google Konto

    App "Mail" Reparatur von Google Konto: Guten Tag, Bei der Einrichtung von meinem Google-Konto in den Programmen "Mail und Kalender" und "Kontakte" unter Windows 10 erscheint jedes Mal...
  • Ähnliche Themen

    Oben