Google Chrome: kommende Version 55 soll Ram-Auslastung nahezu halbieren können

Diskutiere Google Chrome: kommende Version 55 soll Ram-Auslastung nahezu halbieren können im Chrome Forum im Bereich Chrome; Den Kampf der beliebtesten Browser weltweit hat Googles Chrome bereits vor einiger Zeit für sich gewinnen können, doch ist der Hersteller auch in...
#1
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Den Kampf der beliebtesten Browser weltweit hat Googles Chrome bereits vor einiger Zeit für sich gewinnen können, doch ist der Hersteller auch in der Pflicht, seinen Kunden weiterhin einen erstklassigen Browser zu bieten, der sich von der Konkurrenz abheben kann. So hat die aktuelle Version 53 zum Beispiel noch arge Probleme mit der Speicherauslastung vorzuweisen,...

Zum Artikel: Google Chrome: kommende Version 55 soll Ram-Auslastung nahezu halbieren können
 
#2
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.565
Ort
Thüringen
Hm,Speicherverbrauch hin oder her;RAM hat man doch i.d.R. eh genug,oder?.Ich persönlich meine der FF ist flinker seit der Flash Player weg ist.Und weniger RAM braucht das wohl auch...
 
#3
G

G-SezZ

Gast
Ich lese immer wieder dass Chrome so eine RAM-Sau sei, aber selbst ist mir das noch nicht aufgefallen. Ich habe gerade 28 Tabs in zwei Fenstern offen, und Chrome gönnt sich gerade mal 80MB. Angesichts der vielen Bilder, Werbeeinblendungen, und was sonst noch alles geladen wird, erscheint mit das sehr wenig. Daran stört sich nicht mal mein Tablet, das mit 2GB für Windows 10 schon grenzwertig ausgestattet ist.
 
#6
G

G-SezZ

Gast
Von der Microsoft Homepage:
Für das Upgrade Ihres PCs oder Tablets auf Windows 10 ist folgende Hardwareausstattung erforderlich.
Neues Gerät: 2 GB für 32-Bit oder 64-Bit
Update: 1 GB für 32-Bit oder 2 GB für 64-Bit
Sehr Realitätsfern. Wenn der Rollback auf 8.1 noch ginge würde ich ihn machen. Naja, werde mir eh bald ein Android holen, von Windows auf mobilen Geräten habe ich die Nase voll. EIn vollwertiges Windows für unterwegs klang in der Theorie super, ist aber in der Praxis untauglich.
 
#7
M

maikrosoft

Gast
Ich lese immer wieder dass Chrome so eine RAM-Sau sei, aber selbst ist mir das noch nicht aufgefallen. Ich habe gerade 28 Tabs in zwei Fenstern offen, und Chrome gönnt sich gerade mal 80MB. Angesichts der vielen Bilder, Werbeeinblendungen, und was sonst noch alles geladen wird, erscheint mit das sehr wenig. Daran stört sich nicht mal mein Tablet, das mit 2GB für Windows 10 schon grenzwertig ausgestattet ist.
Bei mir gönnt sich Chrome mit nur 2 Tabs schon deutlich mehr...

Unbenannt.jpg
 
Thema:

Google Chrome: kommende Version 55 soll Ram-Auslastung nahezu halbieren können

Google Chrome: kommende Version 55 soll Ram-Auslastung nahezu halbieren können - Ähnliche Themen

  • Carmen Sandiego auf Google Earth spielen - So geht es in Google Chrome oder per Smartphone App

    Carmen Sandiego auf Google Earth spielen - So geht es in Google Chrome oder per Smartphone App: Google ist ja bekannt für diverse Easter Eggs zu Filmen und so konnte man schon die Bathöhle oder das Zaubereiministerium besuchen. Zur neuen...
  • Google Chrome Browser bietet Exploits durch Sicherheitslücken - Update als Fix bereits verfügbar!

    Google Chrome Browser bietet Exploits durch Sicherheitslücken - Update als Fix bereits verfügbar!: Google warnt aktuell vor einer schweren Sicherheitslücke im Google Chrome Browser, durch die es  Hackern bereits gelungen sein soll auf Systeme...
  • Mehrere Webseiten in Tabs als Startseiten im Google Chrome Browser gleichzeitig öffnen - So geht’s!

    Mehrere Webseiten in Tabs als Startseiten im Google Chrome Browser gleichzeitig öffnen - So geht’s!: Viele nutzen den Chrome Browser als Standardbrowser und haben natürlich auch eine Startseite nach Wahl festgelegt, aber manches Mal reicht diese...
  • Favoriten aus Google Chrome, Mozilla Firefox und Internet Explorer in den Edge Browser importieren

    Favoriten aus Google Chrome, Mozilla Firefox und Internet Explorer in den Edge Browser importieren: Der Edge Browser trat die Nachfolge des Internet Explorers an und hatte auch darum einen schweren Start. Mittlerweile hat sich aber gezeigt, dass...
  • Family Feature verbietet mir den Zugriff auf Google Chrome, Mozilla Firefox usw.

    Family Feature verbietet mir den Zugriff auf Google Chrome, Mozilla Firefox usw.: Seit 2 Tagen konnte ich plötzlich nicht mehr Google Chrom oder Firefox öffnen. Ich bräuchte dafür die Erlaubnis der Eltern auf meinem...
  • Ähnliche Themen

    Oben