GMX und Web.de vereinbaren Zusammenarbeit mit Facebook

Diskutiere GMX und Web.de vereinbaren Zusammenarbeit mit Facebook im IT-News Forum im Bereich News; E-Mail-Postfächer sind künftig durch einen direkten Link mit dem Facebook-Profil verbunden. Das Log-in funktioniert per OpenID. Die...

copy02

News Master
Threadstarter
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
44
Ort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
E-Mail-Postfächer sind künftig durch einen direkten Link mit dem Facebook-Profil verbunden. Das Log-in funktioniert per OpenID. Die Free-Mail-Provider sehen die Zusammenarbeit als wichtigen Schritt auf ihrem Weg zur zentralen Anlaufstelle im Web.
Die E-Mail-Angebote von GMX und Web.de sind jetzt über einen direkten Link mit Profilen bei Facebook verbunden. Nutzer können über das Facebook-Symbol in der Navigator-Leiste in das eigene Facebook-Profil wechseln. Die erneute Eingabe von Nutzername und Passwort ist nicht notwendig. Möglich ist das durch die so genannte OpenID-Technologie. Das Single-Sign-On-System für Websites erlaubt es Benutzern, die sich bei einem OpenID-Provider angemeldet haben, alle an das System angeschlossenen Portale und -dienste zu nutzen.
Facebook ist der erste Partner von GMX und Web.de, der über OpenID an den Navigator angeschlossen ist. Weitere sollen jedoch folgen. Bewerkstelligt wird die Integration über den zur CeBIT vorgestellten "Navigator" innerhalb der GMX- und Web.de-Postfächer. Über ihn lassen sich nach Angaben der beiden Firmen sichere Zugänge zu registrierungspflichtigen Internetdiensten einrichten.
Log-in-Widgets erlauben den Zugang zu Netzwerken, Shops und anderen Diensten. Als Vorteil für Anwender sehen die Anbieter, dass diese weniger Identitäten und Zugänge im Netz verwalten müssen. Die beiden Free-Mail-Provider bezeichnen die Kooperation als einen weiteren Schritt auf ihrem Weg, sich als zentrale Anlaufstelle im Web etablieren, von der aus Nutzer das persönliche Netz erfassen und verwalten.



Powerd By ZDNet.de
 
Thema:

GMX und Web.de vereinbaren Zusammenarbeit mit Facebook

GMX und Web.de vereinbaren Zusammenarbeit mit Facebook - Ähnliche Themen

Wiederherstellung des Microsoft-Kontos, UNMÖGLICH!: Ich hab jetzt so einige Forenbeiträge gelesen und ich weiss jetzt wie wichtig die Kontosicherheit Microsoft wirklich ist. Und zwar so sehr, dass...
Wiederherstellung mit dem automatischen Microsoft-System UNMÖGLICH: Ich hab jetzt so einige Forenbeiträge gelesen und ich weiss jetzt wie wichtig die Kontosicherheit Microsoft wirklich ist. Und zwar so sehr, dass...
Outlook 2016, Outlook für iOS und Outlook.com einrichten und synchronisieren: Hallo, aktuell nutze ich Outlook 2013. Darin habe ich zwei Datendateien eingerichtet. Die erste (Haupt-) Datendatei ist für dienstliche Mails...
Das Internet der Zukunft - Was uns in Kürze und in einigen Jahren erwartet: Das Internet entwickelt sich rapide weiter. Entwickler und enthusiastische Visionäre arbeiten an den Strukturen des Webs und an Veränderungen der...
Windows 10: Anniversary- sowie Creators-Update erhalten kumulative Updates mit Qualitätsverbesserungen: Windows-10-Nutzer, die noch nicht auf das derzeit aktuelle Fall Creators Update (1709) upgegradet haben und demzufolge noch mit dem...
Oben